Schießplatz



Alles zum Schlagwort "Schießplatz"


  • Fortuna Schapdetten

    Do., 09.11.2017

    Bogensport: Dem Ziel ein Stück näher

    Die Anfänge in Schapdetten: Günter Kuhr zeigte im Jahr 2010 Interessierten, wie man mit dem Bogen schießt. Das Interesse war riesig.

    Die Schapdettener Bogensportler wollen einen neuen Schießplatz bauen. Die Politik hat zunächst einem früheren Baubeginn zugestimmt – mehr aber nicht.

  • Konflikte

    Di., 29.08.2017

    Nach Raketentest: Südkorea demonstriert militärische Stärke

    Seoul (dpa) - Nach dem jüngsten Test einer ballistischen Rakete durch Nordkorea hat Südkorea militärische Stärke demonstriert. Vier Kampfjets hätten auf einen Schießplatz nahe der innerkoreanischen Grenze Bomben fallen lassen, teilte ein Sprecher von Präsident Moon Jae In mit. Bei der Übung sei die nordkoreanische Führung als simuliertes Ziel ausgegeben worden, berichtete die Nachrichtenagentur Yonhap. Der Nationale Sicherheitsrat in Südkorea verurteilte den Raketentest durch Nordkorea als Verletzung von UN-Resolutionen. Nordkorea hatte eine Rakete über den Norden Japans hinweg geschossen.

  • Jahreshauptversammlung der Vorstädter Schützen in Borghorst

    So., 01.11.2015

    Ratschlag: „Ruhe bewahren“

    Der neue Vorstand der Vorstädter Schützen blickt zuversichtlich ins neue Vereinsjahr.

    Die Vorstädter sorgen sich um die Zukunft ihre Schießplatzes an der Erich-Kästner-Schule, wo zukünftig Flüchtlinge untergebracht werden sollen. Vereinigten-Präsident Georg Hellmann riet dem Verein allerdings, Ruhe zu bewahren und abzuwarten, was wirklich in den kommenden Monaten geschehen wird.

  • Nienborg

    Mi., 21.10.2015

    Sicherheit ist lebenswichtig

    Wichtiger als alles andere war die Sicherung der Wege zu den einzelnen Schießplätzen: Die Laufwege mussten mit Flatterband aus Sicherheitsgründen gekennzeichnet werden und auch links und rechts sowie hinter den Zielen war eine großzügige Sicherheitszone notwendig. Überhaupt ist die Sicherheit beim Bogenschießen ein nicht wegzudenkendes Muss. Wenn man sich überlegt, mit welcher Geschwindigkeit die Pfeile auf die Reise geschickt werden, besteht hier bei Nichteinhaltung unter Umständen Lebensgefahr.

  • Brände

    Mi., 23.10.2013

    Feuerwehr: Australische Streitkräfte mitschuldig an Buschbränden 

    Sydney (dpa) - Australische Soldaten haben nach Feuerwehrangaben eines der riesigen Feuer westlich von Sydney ausgelöst. Ursache sei eine Übung auf einem Schießplatz gewesen, hieß es. Die Untersuchung habe ergeben, dass der Einsatz explosiver Stoffe das Feuer auf dem Gelände vor einer Woche ausgelöst hat, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Bei dem Brand in den Blue Mountains wurden drei Häuser zerstört sowie 50 000 Hektar Wald verwüstet.

  • Bezirksmeisterschaft

    So., 09.06.2013

    Jäger plagen Nachwuchssorgen

    Die wichtigste Trophäe blieb im Kreis: der Bronzene Fasan ging an Matthias Beste, Bernhard Schulze Eckel, Josef Niemann, Burkhard Habel, Thorsten Heitmann und Ferdinand Freiherr von Korff jun. (v. l.).

    125 Jäger aus dem Regierungsbezirk Münster ermittelten am Wochenende auf dem Füchtorfer Schießplatz die besten Schützen aus den Münsterlandkreisen, der Stadt Münster und dem Kreis Recklinghausen.

  • Spannendes Finale bei den Bürgerschützen

    Mo., 27.05.2013

    Heinrich Möllers macht das Rennen

    Das neue Schützenkönigspaar Maria und Heinrich Möllers (3. und 4. v. l.) strahlt mit seinem Hofstaat (v.l.) – Mechthild und Alois Fennenkötter, Angela und Hugo Muesmann sowie Petra und Karl Dreher – in die Kamera.

    Das Wetter war unerfreulich kühl, aber auf dem Schießplatz ging es heiß her. In einem spannenden Finale traten Heinrich Möllers, Karl Dreher und Paul Holtkötter gegeneinander an. Heinrich Möllers gab schließlich den entscheidenden Schuss ab.

  • Reise

    Fr., 10.08.2012

    Wandern und schlemmern: Neue Tipps für Touristen

    Berlin (dpa/tmn) - Früher Schießplatz, heute Naturschutzgebiet: Ab 2014 sollen Wanderer den ehemaligen Truppenübungsplatz Bombodrom in Brandenburg durchstreifen. In Plön lockt ein Picknick, am Tegernsee der Tango.

  • Briten geben Übungsplatz auf

    Do., 22.03.2012

    Absichtserklärung zum Verzicht

    Briten geben Übungsplatz auf : Absichtserklärung zum Verzicht

    Die Briten geben den Truppenübungsplatz Achmer/Halen und den Schießplatz in Vörden auf. Das hat der Hasberger CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Schirmbeck seinen Parteifreunden in Bramsche mitgeteilt.

  • Senden

    So., 07.03.2010

    Schießplatz macht Sorge