Schienenersatzverkehr



Alles zum Schlagwort "Schienenersatzverkehr"


  • Kriminalität

    Di., 06.10.2020

    Busfahrer rief zu Maskenverzicht auf: Vorerst freigestellt

    Ein Mann bringt eine Hinweistafel zur Maskenpflicht an.

    Düsseldorf/Werne (dpa/lnw) - Ein Busfahrer hat vergangene Woche auf der Fahrt von Werne nach Lünen die Fahrgäste aufgefordert, ihre Mund-Nasen-Bedeckungen abzulegen. Das bestätigte eine Sprecherin von Keolis Deutschland am Dienstag. Der Bus war als Schienenersatzverkehr der Eurobahn zwischen Münster und Lünen unterwegs. Die Motive des Mannes seien völlig unklar, sagte die Sprecherin. Jedenfalls sei sein Verhalten absolut inakzeptabel. Er werde aktuell nicht mehr eingesetzt.

  • Schienenersatzverkehr zwischen Davensberg und Lünen

    Mo., 24.02.2020

    Nachgefragt: Fahrten mit Bus und Bahn klappen

    In Davensberg wird seit dem 6. Januar von Bus auf Bahn oder umgedreht umgestiegen.

    "Fahr Bus und Bahn" heißt es auf der Bahnstrecke Münster - Dortmund: Weil der Bahndamm zwischen Ascheberg und Davensberg sowie zwischen Werne und Lünen auf zusammen gut fünf Kilometer saniert werden muss, steigen die Fahrgäste in Davensberg von der Bahn auf Busse um. Der Ersatzverkehr ist auf drei Routen unterwegs.

  • Feuerwehreinsatz in Lengerich

    Mi., 22.01.2020

    Bus ausgebrannt - 100.000 Euro Schaden

    Feuerwehreinsatz in Lengerich: Bus ausgebrannt - 100.000 Euro Schaden

    In Lengerich ist am Mittwochmorgen ein Gelenkbus, der im Schienenersatzverkehr eingesetzt werden sollte, fast vollständig ausgebrannt. 

  • Bahnverkehr

    Do., 09.01.2020

    Start mit kleinem Stolpern: Schienenersatzverkehr wegen Gleissanierung

    Dreh- und Angelpunkt: Die Busse des Schienenersatzverkehrs im Pendelverkehr nach Davensberg. Von dort steuert der RB 50 nur die Fahrtrichtung Münster an. Wer Richtung Dortmund möchte, muss erst mit dem Bus bis Selm fahren.

    Der Bahnhof in Davensberg entpuppt sich als Dreh- und Angelpunkt. Denn dort läuft seit Montag der Schienenersatzverkehr zusammen. Die Züge steuern weiterhin die Fahrtrichtung Münster an. Wer nach Dortmund will, muss erst in den Bus steigen.

  • Eurobahn

    Mi., 08.01.2020

    Unterwegs mit dem Schienenersatzverkehr: Eine Fahrt mit einigen Rätseln

    Bus statt Bahn – offenbar nutzen nicht viele das Angebot, streikbedingt umzusteigen.

    Wie funktioniert‘s mit dem Schienenersatzverkehr angesichts des streikbedingten Ausfalls der Regionalbahn 66 zwischen Osnabrück und Münster? Eine Testfahrt zeigt, manches ist eher rätselhaft.

  • Streik, Fahrplanwechsel, Schienenersatzverkehr

    Di., 10.12.2019

    Worauf Zugreisende auf der Strecke Münster-Osnabrück achten müssen

    Streik, Fahrplanwechsel, Schienenersatzverkehr: Worauf Zugreisende auf der Strecke Münster-Osnabrück achten müssen

    Am Montag wurde die Eurobahn bestreikt. Die Auswirkungen auf den RB 66 waren offenbar nicht allzu gravierend. Der Arbeitskampf ist allerdings noch nicht beendet - gut möglich also, dass Bahnfahrer in den kommenden Tagen doch noch mit ausfallenden Zügen konfrontiert werden. Das ist indes nicht alles, worauf Zugreisende ab Lengerich achten sollten.

  • Zugstrecke Münster-Osnabrück

    Fr., 18.10.2019

    Schienenersatzverkehr: Pendler kommen nur mit Geduld ans Ziel

    Zugstrecke Münster-Osnabrück: Schienenersatzverkehr: Pendler kommen nur mit Geduld ans Ziel

    Raus aus dem Zug, schnell die Treppen runter – der Anschluss-Bus wartet schon: auf nach Osnabrück. Statt gemütlich mit der Bahn von Lengerich aus die Landesgrenze zu überqueren, müssen die Pendler derzeit den Bus nehmen. Die Bahn hat in den Herbstferien mit Baumaßnahmen an Gleisen, Oberleitungen und Weichen begonnen. Im ersten Schritt entfallen zwischen Lengerich und Osnabrück alle Züge. Seitdem fährt ein Schienenersatzverkehr. Aber klappt das gut?

  • Schienenersatzverkehr

    Fr., 18.10.2019

    Pendler brauchen Zeit und Geduld

    Mit dem Zug von Münster nach Lengerich, danach wartet der Bus nach Osnabrück: Die zahlreichen Pendler auf der Strecke der RB66 müssen zurzeit flexibel sein.

    Schwierigkeiten gibt es derzeit aufgrund von Bauarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Osnabrück und Münster. Einige Pendler haben dafür Verständnis, andere sind sauer.

  • Bahnstrecke

    Mo., 14.10.2019

    Schienenersatzverkehr eingerichtet

    Bahnstrecke: Schienenersatzverkehr eingerichtet

    Auf der Bahnstrecke Münster – Osnabrück werden bis zum 14. Dezember umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt.

  • Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

    So., 13.10.2019

    Zahlreiche Bahnstrecken im Münsterland ab Montag gesperrt

    Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten : Zahlreiche Bahnstrecken im Münsterland ab Montag gesperrt

    „Schienenersatzverkehr” - dieser Begriff wird ab Montag in vielen Büros zu hören sein. Die Bahn nutzt die Herbstferien, um auf zahlreichen Strecken im Münsterland zu bauen, die Mehrzahl der Linien von und nach Münster sind betroffen.