Schlussminute



Alles zum Schlagwort "Schlussminute"


  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 01.03.2020

    Packende Schlussminuten beim ASC

    Pascal Korthues rettete dem ASC nach einer Flanke von Julius Schmitz noch das 2:2-Unentschieden mit einem tollen Flugkopfball.

    Als der Referee nach 45 eher ereignislosen Minuten zur Pause bat, ahnte noch niemand im Vechtestadion, was für eine packende Schlussphase das 2:2 zwischen dem ASC Schöppingen und SF Ammeloe reserviert hatte.

  • NBA

    Do., 06.02.2020

    Schröder führt OKC in Schlussminute zum Sieg

    Dennis Schröder (l) von Oklahoma City Thunder setzt sich am Korb gegen Darius Garland von den Cleveland Cavaliers durch.

    Oklahoma City (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat Oklahoma City Thunder zum dritten Sieg nacheinander geführt. In der nordamerikanischen Profiliga NBA kam der 26-Jährige beim 109:103-Erfolg gegen die Cleveland Cavaliers auf 30 Punkte.

  • Hallenfußball: Signal-Iduna-Cup von Vorwärts Epe

    Mo., 06.01.2020

    Spektakuläre Schlussminute im Eper Derby

    Im Eper Derby ging es in den Schlussminuten hin und her. Beide Mannschaften hatten den Siegtreffer auf dem Fuß, den schließlich der FCE in Unterzahl 22 Sekunden vor Abpfiff erzielte.

    In der Vorwärts-Gruppe trafen wie bei diesem Turnier gewohnt die beiden heimischen Teams zum Abschluss der Vorrunde aufeinander. Vorwärts sollte es aber nur für einen der beiden A-Ligisten gehen.

  • Fußball Bezirksliga Frauen

    Mo., 16.12.2019

    Galaxy: 2:1 in der Schlussminute gegen Hauenhorst

    Betül Tekin erzielte den späten Siegtreffer.

    2:1 - ein solches Ergebnis spricht eigentlich nicht für einen ungefährdeten Erfolg. Für Hans-Joachim Jerzinowski, Trainer der Galaxy-Fußball-Frauen, war das aber so. Lediglich einmal habe sein Team nicht aufgepasst.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mi., 27.11.2019

    TuS Ascheberg bei BW Aasee 2: Entscheidung in der Schlussminute

    Zwei Treffer erzielte TuS-Knipser Dennis Heinrich.

    „Das ist eine Mannschaft, die da unten definitiv nichts zu suchen hat“, meinte Martin Ritz, Trainer des TuS Ascheberg, nach der vorgezogenen Partie bei BW Aasee 2. Von Beginn an hatten die Münsteraner gezeigt, wie gut sie kicken können. Am Ende half ihnen das jedoch nicht viel.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 17.11.2019

    TuS Laers Marcel Exner setzt Glanzpunkt in der Schlussminute

    Marcel Exner traf gegen Amisia Rheine in der Schlussminute zum 3:2.

    Zwar kassiert der TuS Laer 08 weiter seine Gegentore, doch die Defensive stabilisiert sich und dieses Mal reichten drei eigene Treffer zum Sieg. Die Nullachter bezwangen Amisia Rheine mit 3:2 (1:0). Genauso viel Einsatz wie seine Mannschaft hat der Trainer des TuS am Seitenrand gezeigt.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 27.10.2019

    FSV Ochtrup gewinnt nach Herzschlagfinale in Horstmar

    Alexander Volmer (l.) und seine Horstmarer schnupperten an einer Überraschung. Letztlich behielten jedoch Marvin Haumering und seine Ochtruper mit 3:2 die Oberhand.

    Obwohl der FSV Ochtrup am Sonntag gleich auf mehrere Stammkräfte verzichten musste, hat es zu drei Punkten gereicht. Leidtragende waren die Germanen aus Horstmar, die sich schon mit einem Teilerfolg angefreundet hatten. Doch dann brach die Schlussminute herein . . .

  • Frauen-Bezirksliga

    Mo., 30.09.2019

    Frauen des TV Borghorster verlieren knapp

    Die Handballerinnen des TV Borghorst (hier Elisa Beckmann) hielten die Partie in Lengerich lange offen.

    Die Handballerinnen des TV Borghorst hielten ihr Spiel bei der HSG Hohne/Lengerich bis in die Schlussminuten offen, mussten dann aber in eine Niederlage einwilligen.

  • Handball: U 19-Verbandsliga

    Di., 17.09.2019

    ASV Senden verliert Punkt in Schlussminuten

    Sebastian Tenholt coachte diesmal sowohl die A- als auch die B-Junioren des ASV.

    Der ASV Senden hatte die Partie bei der TG Hörste im Griff. Oft lagen die Gäste mit drei oder vier Tore vorne. Doch die TG gab sich nicht auf . . .

  • Fußball: Bundesliga

    So., 31.03.2019

    Paco Alcácer, der Matador, schießt den BVB wieder an die Spitze

    Mann des Tages in Dortmund: Paco Alcácer schoss Dortmund zurück an die Tabellenspitze. Beim 2:0 gegen Wolfsburg traf der Spanier zweimal in der Nachspieltzeit. Der BVB erzielte somit auch im 14. Heimspiel der Saison mindestens zwei Treffer.

    Zwei Tore von Paco Alcácer in den Schlussminuten beförderten Borussia Dortmund auch dank der Punktverluste der Bayern in Freiburg wieder an die Tabellenspitze. Gegen Wolfsburg gehörte beim 2:0 auch etwas Glück dazu – und die Qualität des Spaniers.