Schlusspfiff



Alles zum Schlagwort "Schlusspfiff"


  • Basketball: Landesliga

    Mo., 02.12.2019

    Union Lüdinghausen siegt gegen Recklinghausen 3 erstmals auf dem Parkett

    Lars Kremerskothen war erfolgreichster Korbjäger in den Reihen von Union.

    Mit dem Schlusspfiff war der Jubel groß, und deutlich spürbar fielen große Brocken von den Spielerseelen. Die Partie gegen Citybasket Recklinghausen 3 brachte eine Saisonpremiere für Union Lüdinghausen.

  • Champions League

    Mi., 06.11.2019

    Sternstunde statt Lehrstunde: BVB bereit für Bayern

    Die BVB-Spieler feiern das 3:2 gegen Inter Mailand.

    Ernüchterung zur Halbzeit, Euphorie beim Schlusspfiff. Mit einer imposanten Aufholjagd gegen Inter Mailand hat sich der BVB auf den Liga-Gipfel beim FC Bayern eingestimmt. Eine Demütigung wie in den vergangenen Jahren soll es diesmal in München nicht geben.

  • «For Forest»

    So., 27.10.2019

    Schlusspfiff für Wald im Fußballstadion

    Bäume im Fußballstadion.

    Ein Kunstprojekt im österreichischen Klagenfurt hat seit Anfang September den Klimawandel, Waldbrände und schwindende Artenvielfalt zum Thema gemacht. Nun werden die 299 Bäume in einer Arena wieder umgepflanzt.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Mo., 16.09.2019

    SV Herbern bei Fortuna Gronau: Trainer ist stocksauer

    Celine Lutter und ihre Mitspielerinnen bleiben in dieser Saison weiter ungeschlagen.

    Frank Große-Budde, Trainer des SV Herbern, wollte sich nach dem Schlusspfiff der Partie in Gronau nicht mehr beruhigen: „Heute fühle ich mich betrogen. Solche Schiedsrichter versauen einem den Sonntag.“

  • Serien-Finale

    So., 19.05.2019

    Schlusspfiff: „Game of Thrones“ verabschiedet sich mit einem Knall

    Serien-Finale: Schlusspfiff: „Game of Thrones“ verabschiedet sich mit einem Knall

    „Game of Thrones“ ist so gut wie Geschichte: Das preisgekrönte Fantasy-Epos geht mit Folge 73 in TV-Rente. Nach Meinung vieler Fans ging den Machern am Ende ohnehin die Luft aus.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    So., 10.03.2019

    Warendorfer SU muss gegen Ochtrup bis zum Schlusspfiff zittern

    Acht Tore für die Sportunion: Peter Ellebracht

    Einiges wurde Warendorfs Handballern im Heimspiel gegen Arminia Ochtrup abverlangt. Erst in der Schlussphase sicherte sich die Truppe von Stefan Hamsen die Punkte und behält dank des 32:29 (13:15) die weiße Heimweste.

  • Titelgewinn für Verbundschule

    Fr., 14.12.2018

    Handballerinnen starten voll durch

    Die Verbundschul-Handballerinnen haben mit ihrem Titel Schulgeschichte geschrieben: Das Team mit (hintere Reihe v.l.) Lehrerin Andrea Richter, Alexandra Brochtrup, Kathleen Aertker, Johanna Rendels, Emelie Arnemann, Fabienne Winking, Alina Lohoff und Lehrer Ralf Kallscheuer sowie (vordere Reihe v.l.) Lena Schänzer, Maja Tertilt, Sofia Rendels, Nele Meyer und Pia Klosterkamp.

    Die Kehlbachhalle bebte, als die Handballerinnen der Verbundschule nach dem Schlusspfiff jubelten: Zum ersten Mal in der Schulgeschichte gewann die Handball-Mädchenmannschaft der Schule die Kreismeisterschaft in der Wettkampfklasse II. Sämtliche Schulen des Kreises Warendorf ließ sie hinter sich und qualifizierte sich damit für die Bezirksmeisterschaft.

  • Wasserball: Nordwestfalenliga

    Mi., 05.12.2018

    9:8 für den SV Gronau in Vreden

    Auch Youngster David Nienhues traf für den SVG.

    Es blieb spannend bis zum Schlusspfiff beim zweiten Saisonspiel des Schwimmvereins Gronau in der Nordwestfalenliga. Das Gastspiel beim TV Veden stand für das Team von Iris Meyer im Kalender – eine Begegnung, die die Gronauer im Vorjahr nur knapp mit einem Tor Vorsprung gewonnen hatten. Und auch dieses Mal setzten sich die Wasserballer haarscharf mit 9:8 durch.

  • Fußball: Kreisliga A Frauen

    Mo., 26.11.2018

    Glückloser ASC unterliegt in Darfeld

    Nina Epping brachte Schöppingen noch einmal auf 2:3 heran. Doch der ASC verlor letztendlich doch mit 2:4.

    Nach dem Schlusspfiff bei Turo Darfeld 2 fehlten den Frauen vom ASC Schöppingen schlichtweg die Worte. Wie konnte dieses Match der Kreisliga A nur 2:4 (1:2) verloren gehen?

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 23.09.2018

    Später Schuss ins Glück

    Lass dich herzen: Patrick Froning (verdeckt) traf in der Extrazeit zum 2:2 – entsprechend überschwänglich feierten die Saerbecker das verdiente Unentschieden.

    Es sah schon nach einer ganz bitteren Niederlage aus, doch mit dem Schlusspfiff markierten die Saerbecker Fußballer noch das 2:2 gegen Westfalia Hopsten.