Schnäppchenjagd



Alles zum Schlagwort "Schnäppchenjagd"


  • Kinderkleider- und Spielzeugbörse der Kolpingfamilie

    Di., 03.09.2019

    Entspannte Schnäppchenjagd

    Gebrauchte Kinderkleidung war teils zu sehr günstigen Preisen zu bekommen. Darüber hinaus wechselten auch Bücher und Spielzeug die Besitzer.

    Es zählt 17 Köpfe und bringt ganz viel Routine mit: Das Organisationsteam der Kinderkleider- und Spielzeugbörse der Kolpingfamilie versteht es, in die schier unübersehbare Zahl der angebotenen gebrauchten Waren Struktur zu bringen. So fanden die zahlreichen Besucher der Börse am Wochenende denn auch schnell die richtigen Kleidergrößen, und der Erlös der Aktion stand schon am Nachmittag fest.

  • Sommernachtflohmarkt von Freitag auf Samstag

    Mi., 10.07.2019

    Schnäppchenjagd im Mondlicht

    Der Flohmarkt auf der Promenade bietet schon tagsüber ein besonderes Flair. Von Freitag auf Samstag können Besucher nun im Mondlicht flanieren und shoppen.

    30 000 Besucher dürfte es am Freitagabend (12. Juli) wieder auf die Promenade treiben. Denn zwischen Kruse Baimken und Gerichtsstraße steigt ab 20 Uhr der Sommernachtflohmarkt. Die Schnäppchenjagd im Mondlicht bietet jedes Jahr ein ganz besonderes Flair.

  • 3. Garagenflohmarkt lädt zur Schnäppchenjagd – neue Startpunkte

    Mi., 12.06.2019

    Stöbern in Garagen und Gärten

    Das Organisationsteam um die Erste Vorsitzende der Frauenschützen Vanessa Brüning (mit Plakat) freut sich auf die dritte Schnäppchenjagd durch Nordwalde am 30. Juni (Sonntag).

    Die Vorbereitungen zur 3. Nordwalder Schnäppchenjagd am 30. Juni (Sonntag) von 11 bis 16.30 Uhr sind in der heißen Phase. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht irgendetwas organisiert, besprochen oder erledigt werden muss. Im Moment werden die Plakate verteilt.

  • Kleiner MuK lädt zur Schnäppchenjagd

    Sa., 13.04.2019

    Attraktive Sonderangebote zum Kennenlernen

    Das Team vom „kleinen MuK“ freut sich auf viele neue Besucher und bietet beim Spargelfrühling echte Schnäppchen an.

    Am Sonntag, 14. April, wenn Füchtorf mit dem „Spargelfrühling“ die Spargelsaison eröffnet, kann man an der Vinnenberger Straße auf Schnäppchenjagd gehen.

  • Mode direkt aus den Kleiderschränken

    Mo., 11.03.2019

    Second-Hand-Markt der Inner-Wheel-Clubs

    Renate Eckart (v.l.) und Dr. Maritta Flasse aus dem Organisationsteam freuten sich über viele Besucherinnen.

    Kleidung kaufen und dabei kein schlechtes Gewissen haben? Eine Schnäppchenjagd zum guten Zweck ermöglichten am Sonntag die Frauen der Inner Wheel Clubs Münster mit Unterstützung der Handwerkskammer Münster.

  • Umtausch-Shopping nach Weihnachten

    Fr., 28.12.2018

    Schnäppchenjagd ganz ohne Stress

    Inna Chirkova (3.v.l.) nutzt die Zeit zwischen den Jahren für Einkaufsbummel und Stadtbesichtigung mit der Verwandtschaft aus St. Petersburg.

    Volle Fußgängerzonen und lange Schlangen an den Kaufhauskassen: Einen Tag nach Weihnachten hat die Umtauschrallye begonnen. Doch das ist nicht der einzige Grund, weshalb die Münsteraner in die Stadt strömen.

  • Basar am 6. Oktober

    So., 23.09.2018

    Schnäppchenjagd in der Dreingau-Halle

    Der nächste Kinderkleider- und Spielzeugbasar findet am 6. Oktober statt.

    Der nächste Kinderkleider- und Spielzeugbasar steht vor der Tür. Am Samstag, 6. Oktober, startet die Schnäppchenjagd in der Dreingau-Halle.

  • Schnäppchenjagd in Sassenberg

    Di., 18.09.2018

    Frauentrödel in der Sekundarschule

    Schnäppchenjagd in Sassenberg: Frauentrödel in der Sekundarschule

    Auch in diesem Jahr war der Frauentrödel quasi ein Selbstläufer.

  • 3. Flohmarkt des Jahres

    So., 19.08.2018

    Auf Schnäppchenjagd: Großer Andrang auf der Promenade

    Zum Start in den ereignisreichen Tag in Münster lud am Samstag der Promenaden-Flohmarkt ab dem frühen Morgen zum Bummeln und Einkaufen ein. Bei prächtigem Wetter hofften Schnäppchenjäger auf günstige Angebote und die Trödelhändler auf einen guten Absatz. 

  • Feilschen ist ein Muss

    Mi., 06.06.2018

    200 Anmeldungen liegen bereits vor

    Die Organisatoren der Schnäppchenjagd freuen sich auf viele neugierige Besucher und Feilscher (v.l.): Simone Krause, Petra Wahlers, Vanessa Brüning und Jessica Eggenkämper (hockend).

    Am kommenden Sonntag (10. Juni) haben die Nordwalder Frauenschützen Großes im Ort geplant. Mit über 200 Anmeldungen zur 2. Nordwalder Schnäppchenjagd kann in Nordwaldes Garagen und Einfahrten fleißig gefeilscht und gehandelt werden.