Schneefall



Alles zum Schlagwort "Schneefall"


  • Radsport

    Fr., 26.07.2019

    Tour de France: 19. Etappe wegen Schneefalls gestoppt

    Tignes (dpa) - Die 19. Etappe der Tour de France ist wegen miserabler Wetterbedingungen auf der Abfahrt des Col de L’Iseran abgebrochen worden. Dies teilten die Veranstalter mit und stoppten das Rennen etwa 30 Kilometer vor dem Ziel. Gewertet wurden stattdessen die Zeiten, die die Fahrer auf dem Gipfel des Iseran eingefahren hatten. Der Abbruch des Rennens kam ganz plötzlich. Ein  Weiterfahren erwies sich als unmöglich, große Bagger mussten einen Berg von Wassermassen, Schnee und Hagel befreien.

  • Radsport

    Fr., 26.07.2019

    Tour de France: 19. Etappe wegen Schneefalls gestoppt

    Tignes (dpa) - Bei der Tour de France ist die 19. Etappe am Freitag wegen Schneefalls in den Alpen gestoppt worden.

  • Wetter

    Mi., 24.07.2019

    Schneefall in Teilen Südafrikas - Kaltfront hält an

    Johannesburg (dpa) - Europa stöhnt unter einer Hitzewelle, Teile Südafrikas sind dagegen mit Schnee bedeckt. «Wir haben mindestens 20 Zentimeter», sagte eine Meteorologin aus der Kleinstadt Sutherland dem TV-Sender eNCA. Die rund 400 Kilometer von Kapstadt entfernte Karoo-Hochebene reicht bis auf knapp 1800 Meter. Nach Angaben des Wetterdienstes soll die Kaltfront bis Freitag anhalten. Auf der südlichen Hemisphäre ist gerade Winter. Auch in anderen Höhenlagen Südafrikas kommt es zu dieser Jahreszeit häufiger zu Schneefällen.

  • Wetteraussichten

    Mo., 06.05.2019

    Temperaturen steigen wieder leicht

    Ein Fahrradfahrer fährt zwischen zwei blühenden Rapsfeldern in der Region Hannover.

    Nach den Schneefällen der vergangenen Tage in weiten Teilen Deutschlands halten wieder mildere Temperaturen Einzug. Die Sommerkleidung muss aus Sicht von Meteorologen aber vorerst noch im Schrank bleiben.

  • Kühles Wochenende

    Do., 02.05.2019

    Frühling legt Pause ein - selbst Schneefall möglich

    Blüten von Frühblühern wiegen sich im Wind vor dem Brandenburger Tor.

    Offenbach (dpa) - Ungemütlich geht es in den Mai. In den kommenden Tagen treten Luftmassen arktischen Ursprungs an die Stelle einer lauen Brise.

  • Wetter

    Do., 02.05.2019

    Frühling legt Pause ein - selbst Schneefall möglich

    Offenbach (dpa) - Ungemütlich geht es in den Mai. In den kommenden Tagen treten Luftmassen arktischen Ursprungs an die Stelle einer lauen Brise. Der Frühling mache erst einmal Pause, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Statt dessen nahe ein kühles und wechselhaftes Wochenende, an dem sogar bis in tiefe Lagen Schnee fallen könne. Schon morgen rechnen Meteorologen vor allem südlich des Main mit ordentlich Regen und Temperaturen von neun bis 15 Grad. Im Norden und Nordosten weht frischer und böiger Wind - die ohnehin schon niedrigen Temperaturen fühlen sich deshalb noch kühler an.

  • Fußball

    So., 10.03.2019

    Keine Punkte: Hannover verliert 2:3 gegen Leverkusen

    Hannover (dpa) - Hannover 96 hat im starkem Schneefall die nächste Niederlage in der Fußball-Bundesliga kassiert. Gegen Leverkusen holten die Niedersachsen nach 0:2-Rückstand zur Halbzeit noch zu einem 2:2 auf, mussten sich aber letztlich mit 2:3 geschlagen geben. Die Partie war wegen des Schneefalls Ende der ersten Halbzeit mehrere Minuten unterbrochen worden. Leverkusen sprang durch den Sieg auf Platz fünf. Hannover bleibt mit 14 Punkten auf Platz 17.

  • Fußball

    So., 10.03.2019

    Hannover 96 verliert 2:3 gegen Leverkusen

    Hannovers Julian Korb (r) spielt gegen Leverkusens Leon Bailey.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 hat im starkem Schneefall die nächste Niederlage in der Fußball-Bundesliga kassiert. Gegen Bayer Leverkusen holten die Niedersachsen am Sonntag in der AWD-Arena nach 0:2-Rückstand zur Halbzeit noch zu einem 2:2 auf, mussten sich aber letztlich mit 2:3 geschlagen geben. Nationalspieler Kai Havertz erzielte in der 87. Minute den Siegtreffer für Leverkusen.

  • Bundesliga am Sonntag

    So., 10.03.2019

    Schneefall verhindert Tor für Hannover 96

    Starkes Schneetreiben sorgte bei Hannover gegen Leverkusen zu einer Spielunterbrechung.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 bleibt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga nichts erspart. Am Sonntagabend verhinderte sogar der Wintereinbruch über der Stadt ein klares Tor für den Tabellenvorletzten beim Heimspiel gegen Bayer Leverkusen.

  • Wetter

    So., 24.02.2019

    Sturm in Griechenland unterbricht Fährverbindungen

    Athen (dpa) - Sturm und schwerer Schneefall haben am Wochenende erhebliche Schäden und Verkehrsbehinderungen in Griechenland verursacht. Auf der Insel Samothraki erreichte der Schnee stellenweise zwei Meter Höhe. Sämtliche Fährverbindungen wurden unterbrochen. In der Ägäis wurden Winde der Stärke zehn gemessen, berichtete das Staatsradio weiter. Der Zivilschutz und die Polizei riefen die Bürger auf, nicht ohne Grund auf die Straße zu gehen. Im Raum Athen kippten Bäume um und beschädigten Dutzende Autos.