Schnippe



Alles zum Schlagwort "Schnippe"


  • Fußball: Videokonferenz des Verbandsfußballausschusses

    Di., 17.11.2020

    Wohl kein Spieltag mehr in 2020

    Die heimischen Fußballer kommen in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr zum Einsatz und müssen sich.

    Etwas Hoffnung konnte Hans-Dieter Schnippe den Freunden des Juniorinnen- und Juniorenfußballs machen, unter Umständen ist es für den Nachwuchs ab Dezember wieder möglich unter Auflagen zu trainieren.

  • FLVW erlaubt ab sofort die Durchführung von Freundschaftsspielen

    Mi., 24.06.2020

    Schnippe: „Halte den Zeitpunkt für zu früh“

    Der Vorsitzende des Fußballkreises Steinfurt, Hans-Dieter Schnippe, hält die Erlaubnis der Durchführung von Freundschaftsspielen für zu früh.

    Kicken erlaubt – aber nur unter Auflagen. Doch wer will die kontrollieren, vor allem aber auch: Können die Vereine die eigentlich einhalten? Und das zu Beginn der Ferien in NRW. Hans-Dieter Schnippe, der Vorsitzende des Fußballkreises Steinfurt, hat dazu eine eindeutige Meinung.

  • Kreisvorsitzender Hans-Dieter Schnippe dämpft die Erwartungen

    Mi., 20.05.2020

    Keine Testspiele bis Ende August

    Wohin fliegt die Kugel, vor allem jedoch: Ab wann wieder? Testspiele wie hier zwischen Preußen Borghorst und GW Nottuln vom Juli 2018 dürften in naher Zukunft kaum ausgetragen werden.

    Wann die nächste Spielzeit beginnen kann, ist aufgrund der Coronapandemie noch unklar. Klar ist allerdings, dass sich die Kicker darauf vorbereiten wollen. Es fragt sich nur, ab wann sie das dürfen.

  • WN OnlineMarketing Club

    Wettringen

    Schnippe Holz- & Parketthandel

    Wettringen: Schnippe Holz- & Parketthandel

    Sie suchen nach einem neuen hochwertigen Designbelag oder Parkett? WIR BERATEN SIE GERNE. VEREINBAREN SIE EINFACH TELEFONISCH EINEN TERMIN.

  • Fußball: Mädchen-Kreisauswahl

    Mi., 04.09.2019

    Mädchen-Auswahlteams ziehen nach Wettringen um

    Schlüsselübergabe bei der Eröffnung des Kreisauswahl-Stützpunktes für die D- und C-Juniorinnen (v. l.): Hans-Dieter Schnippe (Fußball-Kreisvorsitzender), Heinz-Gerhard Hüweler (Kreisjugendobmann), Marianne Finke-Holtz (FLVW-Vizepräsidentin), Henrik Feldmann (Vorwärts-Vorsitzender) und Bürgermeister Berthold Bültgerds.

    Die talentiertesten Nachwuchs-Fußballerinnen des Kreises Steinfurt haben eine neue Heimat gefunden. Ab sofort trainieren die U 13- und U 15-Kreisauswahlteams einmal wöchentlich beim FC Vorwärts Wettringen. Vorsitzender Hans-Dieter Schnippe und Marianne Finke-Holtz vom Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverband freuten sich über den Standortwechsel und sprachen von „traumhaften Bedingungen“.

  • Fußball: Der Kreistag der Steinfurter Fußballvereine

    Do., 11.04.2019

    Steinfurts Kreisvorsitzender Hans-Dieter Schnippe geht in seine finale Amtszeit

    Der Fußballkreis Steinfurt kann sich auf seine Führungsriege verlassen. Das wurde während des Kreistages einmal mehr deutlich. Einstimmig wurde der Vorstand in seinen Ämtern bestätigt. Ein Funktionär musste allerdings Alarm schlagen.

  • Fußball: Kreistag der Steinfurter Fußballvereine

    Di., 09.04.2019

    „Mache mit viel Freude weiter“

    FLVW-Vizepräsidentin Marianne Finke-Holtz (r.) gratuliert Hans-Dieter Schnippe zur Wiederwahl.

    Seit 31 Jahren ist Hans-Dieter Schnippe Vorsitzender des Fußballkreises Steinfurt. Am Montag hat seine letzte Amtsperiode begonnen. Und in dieser wartet noch eine ganz interessante Aufgabe auf den Rheinenser.

  • Fußball: Der Kreistag der Steinfurter Fußballvereine

    Di., 09.04.2019

    Steinfurts Kreisvorsitzender Hans-Dieter Schnippe geht in seine finale Amtszeit

    Der Vorstand des Fußballkreises Steinfurt (v.l.): Heinz-Gerhard Hüweler (Vorsitzender Jugendausschuss), Jürgen Lütkehaus (Vorsitzender Schiedsrichterausschuss), Manfred Eppenhoff (Kassierer), Werner Wehmschulte (Vorsitzender Leichtathletikausschuss), Wilfried Helmer (Staffelleiter Kreisliga C), Judith Finke (Vereins- und Kreisentwicklung), Hans-Dieter Schnippe (Vorsitzender), Jörg Brandhorst (stellvertretender Vorsitzender, Staffelleiter Kreisliga B), Manfred Bröker (Staffelleiter Frauen-Kreisliga), Hans-Dieter Puls (Altherren-/Altliga-Obmann) und Gerhard Rühlow (Fußball-Obmann, Staffelleiter Kreisliga A, Pokalspielleiter).

    Der Fußballkreis Steinfurt kann sich auf seine Führungsriege verlassen. Das wurde während des Kreistages einmal mehr deutlich. Einstimmig wurde der Vorstand in seinen Ämtern bestätigt. Ein Funktionär musste allerdings Alarm schlagen.

  • Fußball: Kreisvorstand wird am 8. April neu gewählt

    Fr., 25.01.2019

    Altersgrenze bereitet (noch) keine Probleme

    Am 8. April wählen die Vereinsvertreter der Steinfurter Fußballclubs einen neuen Kreisvorstand. Aktuell werden sich alle Mitglieder wieder zur Wahl stellen. Ab 2020 geht das nicht mehr, weil der Vorsitzende Hans-Dieter Schnippe (kl. Bild, r.) ebenso wie Gerhard Rühlow (kl. Bild, l.) die Altersgrenze überschritten haben. Ob Jürgen Lütkehaus (r.) noch einmal als Schiedsrichterobmann antritt, ist ebenfalls ungewiss.

    Am 8. April, ein Montag, wird im Fußballkreis 30 des FLVW von den Vertretern der Vereine ein neuer Vorstand gewählt. Zum letzten Mal dürfte der Vorsitzende Hans-Dieter Schnippe und einige seiner Kollegen kandidieren – aus Altersgründen.

  • Fußball im Kreis Steinfurt

    Mi., 09.08.2017

    Das Problem mit der Nachfolge

    Der Vorstand des Fußballkreises Steinfurt mit Jörg Brandhorst (v.l.), Hans-Dieter Schnippe, Jürgen Lütkehaus und Gerhard Rühlow (runde Fotos, v.l.), Hans-Dieter Puls, Manfred Eppenhoff und Heinz-Gerhard Hüweler (es fehlt LA-Obmann Werner Wehmschulte) zählt zusammen 547 Jahre.

    Im Jahre 2019 stehen im Fußballkreis Steinfurt Wahlen zum Vorstand an. Hans-Dieter Schnippe ist seit fast 30 Jahren im Amt und wird tendenziell wohl weitermachen. Doch die Vorstandsmitglieder müssen und wollen auch darüber nachdenken, wie eine Nachfolge aussehen kann. Immerhin bringen ihre acht Mitglieder mittlerweile gemeinsam 547 Jahre zusammen.