Schuhfabrik



Alles zum Schlagwort "Schuhfabrik"


  • Weltmusik in der Schuhfabrik

    Di., 10.09.2019

    Mit Hilfe von Rap Deutsch gelernt

    Verbanden arabischen mit westlichem Jazz-Pop: Trompeter Daniel Zervakis, Pianist Karim Alassil und Sängerin Farah Wardeh (v.l.).

    Mit insgesamt drei musikalischen Auftritten feierte die Konzertreihe „One World – One Stage“ am Samstagabend im Bürgerzentrum Schuhfabrik ein kleines Jubiläum. Denn vor drei Jahren bot das Format erstmals Musikern eine Bühne, die mit der Flucht aus ihren Heimatländern auch ihre musikalische Karriere hinter sich gelassen hatten.

  • Fernweh-Reihe der Schuhfabrik

    Di., 23.07.2019

    Zwei Topstars on tour auf dem Mofa

    Bjarne Mädel (vorne) als Georg und Lars Eidinger als Christian: Im Roadmovie 25 km/h treffen zwei deutsche Topstars aufeinander.

    „25 km/h“ ist der Titel eines Roadmovies, das die Schuhfabrik am Samstag auf Großleinwand zeigt.

  • „Fernweh“ in der Schuhfabrik

    Mo., 22.07.2019

    Die Trommeln von „Kunta Kinte“

    „Fernweh“ in der Schuhfabrik: Die Trommeln von „Kunta Kinte“

    Trotz Regens war‘s heiß in der Schuhfabrik: Dafür sorgte „Kunta Kinte“.

  • „Fernweh“-Reihe

    Do., 27.06.2019

    Von Afrika über Nepal bis nach Island

    Theo Heming hat mit Unterstützung der Sponsoren Brigitte Brehe, Edmund Pilarski, Michael Vorderbrüggen, Susanne Block, Thomas Klotz und Andreas Frenz wieder ein buntes „Fernweh“-Programm zusammengestellt

    Musik, Open-Air-Kino, ein Reisebericht – die „Fernweh“-Reihe der Schuhfabrik wartet mit einem bewährten Mix auf.

  • Bürgerzentrum Schuhfabrik

    Di., 11.06.2019

    Was Künstliche Intelligenz alles kann

    „Standard Time“: Die Menschen, die in Mark Formaneks Performance bauen die Zeit.

    Einen Blick in die Zukunft wirft die Schuhfabrik mit dem Science-Fiction-Festival „Zukunft heißt Veränderung“. Wobei die Zukunft teilweise schon Gegenwart ist. Stichwort: Künstliche Intelligenz.

  • Bürgerzentrum Schuhfabrik

    Mo., 03.06.2019

    Hinein in die digitale Welt

    Stephan Us und Christiane Busmann mit dem Universum auf dem Plakat.

    Was kann Künstliche Intelligenz? Und zeigt virtuelle Realität etwas Reales? Diese und weitere Fragen werden beim Science-Fiction-Festival des Bürgerzentrums Schuhfabrik auch praktisch erprobt.

  • Initiative Schuhfabrik

    Di., 14.05.2019

    13 000 Besucher im Büz

    Der Vorstand bleibt unverändert: Ismail Erdogan, Thomas Gerullis, Nikola Erdogan, Christiane Bussmann, Michael Leifeld, Rocio Siekaup, Edith Feldkamp, Elisabeth Einars, Inka Leifeld, Peter Scheurer und Bernd Klöpperpieper (v. l.)

    13 000 Besucher zählte das Bürgerzentrum im vergangenen Jahr bei 182 Veranstaltungen. Weitere Zahlen gab es bei der Mitgliederversammlung der Ini Schuhfabrik, die auch Anderes zu feiern hatte. . .

  • Bürgerzentrum Schuhfabrik

    Mo., 06.05.2019

    „Im Viervierteltakt mit Tempo nach vorne“

    Die Musiker Dennis Hadrika, Martin Tollkötter,Till Junker und Theo Heming vom Büz-Team laden ein zum Doppelkonzert am 18. Mai.

    Die Ahlener Formationen „Mojo Jazz Mob“ und „Tiger Bonesaw“ bringen neue CDs raus. Aus diesem Anlass gibt es ein Doppelkonzert.

  • Fandoms in Schuhfabrik

    Mi., 24.04.2019

    Fans talken weiter über ihre Serien

    Lara Niermann (3.v.l.) sucht noch weitere Moderatoren für die Fandomtalks. 

    Die ersten beiden Fandomtalks sind richtig gut angekommen. Jetzt geht‘s weiter mit den Fachsimpeleien über Harry Potter, Star Wars oder Game of Thrones. Allerdings am neuen Treffpunkt.

  • Nazanin Asgari im Bürgerzentrum

    Mo., 22.04.2019

    Kenntnis von Sprache und Kultur

    Büz-Geschäftsführerin Christiane Busmann (l.) freut sich über die Verstärkung des Veranstaltungsteams durch Nazanin Asgarin.

    Eine personelle Ergänzung meldet das Veranstaltungsteam des Bürgerzentrums Schuhfabrik: Nazanin Asgari aus dem Iran.