Schulbeginn



Alles zum Schlagwort "Schulbeginn"


  • Bildung

    Di., 08.10.2019

    Schlafmediziner rät zu späterem Schulbeginn - und zum Rausgehen

    München (dpa) - Der strikte Schulbeginn in Deutschland um 8.00 Uhr ist nach Ansicht eines Schlafexperten vor allem für Jugendliche zu früh. «Ich kann mir gut vorstellen, dass viele dann fitter, lernfähiger und insgesamt ausgeglichener sind, wenn sie etwas später in die Schule gehen», sagte der Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums Nürnberg, Joachim Ficker, der dpa. Er hält einen späteren Schulbeginn - etwa um 9.00 Uhr - für günstiger. Eine große Rolle spiele beim Wachwerden die Sonne. «Morgens ans Licht zu gehen und aufzustehen, synchronisiert unsere innere Uhr», erklärte Ficker.

  • Unwetter

    Mi., 11.09.2019

    Heftige Unwetter auf Mallorca - Schulbeginn verschoben

    Palma (dpa) - Auf Mallorca hat sich der Sommer mit heftigen Unwettern verabschiedet. Stürme mit Windhosen, starke Regenfälle und Hagel haben die spanische Urlaubsinsel fest im Griff. In der Nacht wurde die Wetterwarnung zeitweise auf die höchste Stufe Rot angehoben, teilten die örtlichen Behörden mit. Der geplante Schulbeginn wurde in mehreren Ortschaften um einen Tag auf Donnerstag verschoben. Verletzte oder größere Schäden wurden bislang nicht gemeldet, es gibt aber Meldungen über umgeknickte Bäume, überschwemmte Straßen sowie losgerissene Boote. 

  • Kinderkanal befragt Schüler

    Fr., 06.09.2019

    Umfrage: Kinder möchten Schulbeginn um 8.40 Uhr

    Nicht nur Schlafforscher, sondern auch Kinder sind für einen späteren Beginn der ersten Schulstunde.

    Schulbeginn schon vor 8 Uhr? Das wollen kaum Schüler. Eine Umfrage des Kinderkanals zeigt, dass die bevorzugte Zeit für die erste Stunde eine deutlich spätere ist. Auch Experten halten das für sinnvoll.

  • Medien

    Fr., 06.09.2019

    Umfrage: Kinder möchten Schulbeginn um 8.40 Uhr

    Berlin (dpa) - Schulkinder in Deutschland würden gern später mit der ersten Stunde starten. Nach einer repräsentativen Umfrage des Kinderkanals Kika unter rund 1300 Erst- bis Sechsklässlern in Deutschland wünschten Kinder sich im Schnitt einen Schulbeginn um 8.40 Uhr, teilte der Kindersender mit. Das Votum der Kinder deckt sich mit Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin. In Deutschland beginnt die Schule oft zwischen 7 und 8 Uhr. Das ist früher als in vielen Nachbarländern.

  • Termine zum Schulbeginn

    So., 25.08.2019

    „i-Männchen“ in den Startlöchern

    An der Ludgerischule geht, wie an allen Schulen in Lüdinghausen und ganz NRW, am Mittwoch wieder der Unterricht los.

    In der kommenden Woche geht auch für die jungen Lüdinghauser der Unterricht wieder los. Alle wichtigen Termine zum Schulstart gibt es in der Übersicht.

  • Baustelle auf Gildehauser Straße

    Di., 13.08.2019

    Teerdecke soll bis zum Schulbeginn fertiggestellt sein

    Bis zum Ende des Monats sollen die Arbeiten auf der Gildehauser Straße abgeschlossen sein. Die Bardel soll bereits ab Donnerstag über die neue Teerdecke befahrbar sein.

    Die Zeit der Umleitungen und Schleichwege ist noch nicht vorbei – aber das Ende ist absehbar. „Wir liegen voll im Zeitplan“, teilt Sandra Beermann, Sprecherin beim Landesbetrieb Straßen-NRW auf Anfrage unserer Zeitung mit.

  • Wersener Kita-Kinder trainieren Sinne und Kondition

    Fr., 19.07.2019

    Fit und stark zum Schulbeginn

    Die Igelball-Massage tut Cristina (hinten, von links) und ihrem Sohn Gabriel, Nele und Junior Till ebenso gut, wie Lia, die die Massage von Mikki und Kristina Goosens genießt.

    Besonders fit starten bald 28 Schulanfänger aus dem evangelischen Kindergarten in Wersen in die Zeit des Lernens. Etwa ein halbes Jahr lang trainierten sie Konzentration, Kondition, Koordination und viele Sinne. Beim Abschluss des Angebots erlebten Mütter und Väter live, worüber der Nachwuchs zu Hause begeistert berichtet hatte.

  • Kindergärten

    Fr., 26.04.2019

    Lücke: Eltern fordern Anpassung von Kitaende an Schulbeginn

    Jacken und Taschen hängen im Eingangsbereich in einem Kindergarten.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Landeselternbeirat der Kindertageseinrichtungen (LEB) in NRW hat sich für eine Anpassung des Kitajahres an den Schulbeginn ausgesprochen. «Je nachdem, wie die Schulferien fallen, stehen regelmäßig Eltern in NRW vor einem ernsthaften Betreuungsproblem», sagte der LEB-Vorsitzende Darius Dunker dem «Kölner Stadt-Anzeiger» (Freitag).

  • Fahrplanwechsel am 7. Januar

    Sa., 05.01.2019

    Neues Fahrplanheft liegt im Rathaus aus

    Fährt jetzt noch häufiger: der Regio-Bus 77.

    Mit Schulbeginn am 7. Januar findet der diesjährige Fahrplanwechsel bei der Regionalverkehr Münsterland GmbH (RVM) statt.

  • Elterntaxis

    Mo., 19.11.2018

    Den Kindern mehr zutrauen – auch im Verkehr

    Weniger Fahrten in Papas oder Mamas Auto, dafür mehr eigene Bewegungserfahrung – das ist das Ziel der Initiative „Gehspaß statt Elterntaxi“, die jetzt auch in Burgsteinfurt anläuft.

    Es ist auch für den Burgsteinfurter Grundschulverbund ein tägliches – und wachsendes – Problem: Besonders morgens vor Schulbeginn und – wegen der beengteren Platzverhältnisse – an der Graf-Ludwig-Schule mehr noch als an der Willibrordschule drängen sich die Autos: Es sind die Elterntaxis, die die Straßen vor den Schulen blockieren – und nicht selten gefährliche Situationen provozieren.