Schulgemeinschaft



Alles zum Schlagwort "Schulgemeinschaft"


  • SV-Tage des Joseph-Haydn-Gymnasium

    So., 11.10.2020

    Trotz Auflagen: Voller Einsatz für Schulgemeinschaft

    Die SV-Tage des Joseph-Haydn-Gymnasiums fanden im Bereich der evangelischen Friedenskirche statt.

    Die SV Tage fielen in diesem Jahr am Joseph-Haydn-Gymnasium nicht aus, aber sie wurden anders als sonst durchgeführt. Der geballte Einsatz für die Schulgemeinschaft war trotzdem möglich.

  • Neue Außendarstellung der Nelson-Mandela-Gesamtschule

    Di., 06.10.2020

    Logo symbolisiert die Schulgemeinschaft

    Von links: Markus Olesch, Mediengestalter und Designer des neuen Schullogos, Schüler/innen des 5. Jahrgangs, Frau Rindelhardt, stellv. Schulleiterin

    Ein schlichtes modernes Logo wurde mit großer Mehrheit unter drei Vorschlägen ausgewählt.

  • Vorbereitungen für die Rückkehr der Kinder und Jugendlichen

    Do., 30.04.2020

    Schulen schneidern an Konzepten

    Im Werner-von-Siemens-Gymnasium läuft seit dieser Woche das Unterrichtsangebot für Oberstufenschüler. Sie schützen sich mit einer Mund-Nase-Maske vor dem Coronavirus.  

    Wie kann Unterricht gegeben werden, ohne dass sich die Mitglieder der Schulgemeinschaft gegenseitig anstecken? In Gronau wird in Vorbereitung auf den Unterrichtsbeginn an Konzepten geschneidert.

  • Projekt von Lindenschule und Freiwilligenzentrale

    Di., 21.01.2020

    Nistkästen selbst hergestellt

    Die Erst- und Zweitklässler der Lindenschule arbeiteten gemeinsam mit Ehrenamtlichen der Freiwilligenzentrale an den Nistkästen, die rund um die Schule aufgehängt werden sollen.

    Das Bauen und Anbringen von Nistkästen auf dem Gelände der Lindenschule ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der aktiven Naturschutzarbeit der Schulgemeinschaft geworden. Das Projekt macht nicht nur Spaß, sondern eignet sich auch hervorragend, um die Mädchen und Jungen mit Tieren und deren Lebensweise vertraut zu machen.

  • Interview mit Teamschulleiterin Anja Sachsenhausen

    Fr., 15.11.2019

    „Wir sind näher zusammengerückt“

    Seit 2017 leitet Anja Sachsenhausen die Drensteinfurter Sekundarschule.

    Mit einem Akzeptanzproblem hat die Teamschule zu kämpfen. Dabei, das belegt das jüngste Schulgutachten, wird dort gute Arbeit geleistet. Im Interview erzählt Schulleiterin Anja Sachsenhausen, welchen Einfluss die Diskussion auf die Schulgemeinschaft hat.

  • Gymnasium Canisianum präsentiert neues Logo

    Fr., 06.09.2019

    Neun bunte Kreise als Zeichen der Gemeinschaft

    Schulleiter Michael Dahmen und Lehrerin Hanna Herlitzius (Öffentlichkeitsarbeit) freuen sich über das neue Cani-Logo.

    Das Gymnasium Canisianum stellt sich neu auf. Das neue Logo der Schule besteht aus neun bunten Kreisen, die die Bestandteile der Schulgemeinschaft und Leitgedanken symbolisieren sollen. Das neue Leitmotiv nimmt das Thema Zukunft in den Blick.

  • Wegen geplanter Umnutzung

    Di., 09.04.2019

    Jugendrat am alten Lehrschwimmbecken

    Besuch im Schillergymnasium (v.l.): Noah Börnhorst (Jugendrat), Stefanie Kerkau, Anna Luna Hannen, Florian Neveling, Matilda Kohnen, Anne Eyben (Schulleiterin des Schillergymnasiums), Jule Kettler und Jerome Eckert (Jugendrat).  

    Die Schulgemeinschaft des Schillergymnasiums setzt sich seit sechs Jahren für die Umnutzung des ehemaligen Schwimmbeckens ein. Nun haben Vertreter des Jugendrates den Raum besichtigt und sich mit Schülern vor Ort ausgetauscht, berichtet der Jugendrat in einer Pressemitteilung.

  • Förderverein Liebfrauenschule

    Di., 26.02.2019

    Fast 4000 Euro für Projekte

    Der Vorstand des Fördervereins der Liebfrauenschule (stehend v.l.): Heinz-Werner Sendes, Urban Schniggendiller, Ute Gerding-Nölle, Stefanie Rademacher, Tanja Homann und Eva Artmann; vorne sitzend Michael Klinkhammer und Melanie Brabender.

    Fördervereine sind eine wichtige Stütze der Schulgemeinschaft. Das beweist auch der Förderverein der Liebfrauenschule. Mit knapp 4000 Euro unterstützt der Verein nun acht Schulprojekte.

  • Geschwister-Scholl-Gymnasium verleiht Willi-Graf-Preis

    Mi., 13.02.2019

    Eine verlässliche Schulgemeinschaft

    Franziska Potz (Schülerstiftung Courage) (v.l.) sowie Frieda Janzing und Carolin Niehues von der Schülervertretung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums stellten mit Schulleiter Ralf Cyrus ihre Projekte am Tag der Willi-Graf-Preis-Verleihung vor.

    Das Geschwister-Scholl-Gymnasium wird am 22. Februar nach längerer Pause wieder den Willi-Graf-Preis verleihen. Zugleich beziehen die Schüler Position.

  • Neue Sporthelfer ausgebildet

    Mi., 05.12.2018

    Einsatz für Schulgemeinschaft

    Verantwortung übernehmen: 21 Schüler sind zu Sporthelfern ausgebildet worden.

    Sie bilden ein Team, das sich für die Schulgemeinschaft einsetzt: die Sporthelfer an der Geschwister-Scholl-Schule übernehmen wichtige Aufgaben. Nachwuchsmangel besteht nicht.