Schulneubau



Alles zum Schlagwort "Schulneubau"


  • Barbara und Michael Wissing unterstützen Schulneubau in Ghana

    Fr., 22.03.2019

    Kindern eine Perspektive bieten

    Bei der Einweihung der Junior High School in Damongo im Norden Ghanas waren die Nordwalder Barbara und Michael Wissing mit dabei. Bei ihrer Reise lernten sie außerdem Land und Leute kennen.

    Barbara und Michael Wissing haben einen Schulneubau für eine Junior High School in Damongo im Norden Ghanas finanziert. Sie waren nun zur offiziellen Einweihung eingeladen und lernten dabei auch Land und Leute kennen. Von ihren Erlebnissen berichten die Beiden nach ihrer Reise dem Freundeskreis Ghana der Pfarrgemeinde St. Dionysius.

  • Schulneubau

    Fr., 08.09.2017

    In Bildung investieren

    Noch lernen viele Kinder in der Elfenbeinküste in provisorischen Hütten. In Léléblé wird nun mit dem Bau weiterer Klassenräume begonnen. Dr. Felix Bruns (kl. Foto) hat das Projekt mit vorbereitet.

    Seit vielen Jahren engagiert sich Dr. Felix Bruns in der Elfenbeinküste. Der Altenberger setzt sich unter anderem für Schulneubauten in dem afrikanischen Land ein. Dafür wurde der Verein „Nachhaltig gegen Hunger“ gegründet. Nun steht ein weiteres Schulprojekt an.

  • Kriminalität

    Do., 29.06.2017

    Jugendliche demolieren Schulneubau: 350 000 Euro Schaden

    Hamm (dpa/lnw) - Zwei etwa 13 bis 15 Jahre alte Jungen haben in einem Schulneubau in Hamm randaliert und 350 000 Euro Schaden angerichtet. Es war nicht die erste Tat in der angehenden Förderschule des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Im jüngsten Fall brachen die Jugendlichen am Mittwochabend eine Tür auf und zogen marodierend durch das Gebäude. Sie kippten sämtliche Farbeimer um, beschmierten Wände, zerstörten Scheiben, Server und Schaltkästen und ließen elektronische Geräte mitgehen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Zeugen beobachteten die Jungs auf der Flucht. In den vergangenen Monaten war der Neubau mehrfach Ziel von Randalierern. Mal wurde gezündelt, mal zerstört. Die Schäden seien aber vergleichsweise gering ausgefallen, sagte ein Polizeisprecher.

  • Schulneubau vor 66 Jahren

    Do., 21.07.2016

    Mit der Zeitkapsel zurück ins Jahr 1950

    Dorothee Nottebaum, kommissarische Leiterin der Dechant-Wessing-Schule, präsentiert hier, vor dem Grundstein von 1950 mit Finn, Lisa, Malte und Maximilian die Zeitkapsel und deren Inhalt.

    Am 21. Juli 1950, also vor genau 66 Jahren, wurde der Grundstein für den Neubau der Hoetmarer Grundschule gelegt. Eine Zeitkapsel gibt Aufschluss über die Umstände, die zum Schul-Anbau geführt hatten.

  • Schulneubau in Westbevern

    Mo., 13.06.2016

    Farbenfrohe Klassenräume

    Marius Riesenbeck ist im Erweiterungsbau der Grundschule in Westbevern-Dorf derzeit dabei und streicht die Decken. Anschließend sind die Wände an der Reihe, das Farbkonzept ist bereits abgestimmt.

    Die Arbeiten am Erweiterungsbau der Grundschule in Westbevern-Dorf liegen im Zeitplan.

  • Warendorf

    Di., 31.05.2011

    „Ein Tag großer Freude“

  • Kreis Coesfeld

    Do., 03.03.2011

    Kreis beteiligt sich an Schulneubau

    Kreis.coesfeld (ds). Der Kreis Coesfeld beteiligt sich am Neubau einer Förderschule für Geistig Behinderte in Haus Hall in Gescher. Das hat der Kreistag einstimmig beschlossen. Die Kosten von 8,1 Millionen Euro teilt er sich mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (16 %) und dem Kreis Borken (45 %). Die Finanzierung erfolgt über Darlehen. In den ersten zehn Jahren zahlt der...

  • Lotte

    Fr., 06.11.2009

    Auf Schulneubau einen Reim gemacht

    Alt-Lotte - Eine Schulleiterin als „Speiß-Girl“ und ein Architekt, der sich auf den Bau einen Reim machen kann - es war eine besondere Versenkung der Zeitkapsel, zu der Bürgermeister Rainer Lammers auf das Gelände der Alt-Lotter Grundschule eingeladen hatte. Der nach energetischen Vorgaben errichtete Anbau für rund 1,3 Millionen Euro wird aus Mitteln des Konjunkturpaketes II...