Schulstraße



Alles zum Schlagwort "Schulstraße"


  • Planungen für alten Grundschulstandort

    Do., 25.06.2020

    Malteser mit einbeziehen?

    Das in die Jahre gekommene Heim des MHD liegt in unmittelbarer Nachbarschaft des Schulgeländes. CDU-Bauexperte Reinhard Brüning würde es gerne mit überplanen.

    Die Gemeinde Metelen unternimmt mit der Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Gelände der früheren Grundschule an der Schulstraße den Einstieg in die Wohnbebauung der Fläche. Reinhard Brüning schlug für die Unionsfraktion vor, das Gelände der Malteser am Mühlentor mit in den Plan aufzunehmen. Gespräche darüber hatte es aber zuvor noch nicht gegeben, informierte der Bürgermeister

  • Neugestaltung sorgt für Sorgen

    Di., 09.06.2020

    Terrasse muss den Abrissbaggern weichen

    Naile Ercan (r.), Inhaberin der Pfeffermühle, macht sich angesichts der näher rückenden Baustelle gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Maria Avdeev Sorgen um die Zukunft des Gastrobetriebes.

    Die Neugestaltung der Gronauer Innenstadt schreitet voran. In der Schulstraße treffen die Abrissbagger jetzt auf die Außengastronomiefläche der Pfeffermühle. Und der Imbiss ist dringend auf Sitzplätze unter freiem Himmel angewiesen.

  • Kanalarbeiten in der Neu- und Schulstraße

    Sa., 06.06.2020

    Innenstadt soll attraktiver werden

    Die Kanalbauarbeiten in der Schulstraße haben am Donnerstag begonnen.

    Die Bauarbeiten an der Neu- und an der Schulstraße haben zwar erst vor wenigen Tagen begonnen. Ihr Zweck steht indes fest: die Innenstadt soll attraktiver werden.

  • Brand in der klr-Ruine

    Mo., 02.03.2020

    Gefährlicher Einsatz für die Feuerwehr

    In der Industrieruine auf dem klr-Gelände an der Schulstraße hat es am Sonntagabend zum inzwischen dritten Mal so stark gebrannt, dass die freiwillige Feuerwehr anrücken und tätig werden musste. Zwar konnten die Wehrleute den Brand schnell unter Kontrolle bringen, doch auch für sie birgt die große Ruine immense Gefahren.

    Erneut ist die Feuerwehr zu einem Brand in der klr-Ruine an der Schulstraße gerufen worden. Die starke Rauchentwicklung erschwerte den Einsatzkräften das Vorgehen und erhöhte für die die Gefahr, da im Gebäude ausgeräumte Fahrstuhlschächte vorhanden sind. Diese sind bei starker Rauchentwicklung kaum zu sehen.

  • Lkw erfasst Fahrradfahrer

    Do., 30.01.2020

    68-Jähriger bei Unfall gestorben

    Von einem Lkw überrollt wurde am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Schulstraße/Bergstraße ein Fahrradfahrer.

    Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Schulstraße/Bergstraße ist am Donnerstag um 16.01 Uhr ein Fahrradfahrer tödlich verletzt worden.

  • Mögliche Belastung der Gebäude mit Schadstoffen

    Mi., 22.01.2020

    8000 Quadratmeter mit zwei Unbekannten

    Die Basketballkörbe haben längst ausgedient, der Schulhof ist verwaist, doch der Nebel lichtet sich: Was aus dem 8000 Quadratmeter großen Gelände der ehemaligen Grundschule an der Schulstraße werden könnte, war am Montagabend Thema in einer gemeinsamen Sitzung des Bau- und des Hauptausschusses der Gemeinde.

    In die Neunutzung des ehemaligen Grundschulstandorts an der Schulstraße kommt Bewegung. Eine Expertise des Büros

  • Treff und Kultur für das Kreuzviertel

    Di., 21.01.2020

    Verein Zukunftswerkstatt an der Schulstraße bringt Leben ins Quartier

    Eine der regelmäßigen Veranstaltungen der Zukunftswerkstatt Kreuzviertel ist das Kinderwagentreffen. Im Hintergrund der Vorstand des Trägervereins mit (v.r.) Karl-Heinz Neubert, Annette Paschert, Karl Gebhardt sowie der Kinderbuchautorin Alexandra Fischer-Hunold und Berthold Paschert vom Verein.

    Der Verein „Zukunftswerkstatt Kreuzviertel“ will das Quartier mit Kultur, sozialem Miteinander und Debatten beleben. Bei letzteren geht es um ganz konkrete Probleme.

  • Erschließung über die Schulstraße

    Sa., 11.01.2020

    Zufahrt über Schulstraße beste Lösung

    Die Erschließung der AFG-Baustelle führt über die Schulstraße hinter die Schule (rot markierter Weg).

    Die Gemeindeverwaltung hat eine Lösung gefunden und wird die Baustelle über die Schulstraße erschließen (siehe rot-schraffierte Linie).

  • Chance-Dependance in der Schulstraße

    Sa., 07.12.2019

    Der Geist des Glashauses in der Innenstadt

    Dagmar Wigbels, Erich Schwartze, Ira von Borczyskowski und Bernd Thyhatmer in dem Ladenlokal an der Schulstraße, das derzeit für die Nutzung durch die Chance hergerichtet wird.

    Es ist ein Testballon – allerdings einer mit Signalwirkung: In einem derzeit leerstehenden Geschäftslokal an der Schulstraße wird die städtische Beschäftigungsgesellschaft Chance in der kommenden Woche eine Dependance eröffnen. Zunächst als Verkaufsfläche für die von ihr angebotenen „Grenzlandkiste“, für Produkte aus der Holzwerkstatt und Gegenstände aus dem Chance-eigenen Kaufhaus KdC.

  • Initiative Altern e.V. eröffnet Servicebüro in Westerkappeln

    Mo., 04.11.2019

    Neues Angebot für Senioren

    An der Kirchstraße 20 hat die Initiative Altern – ein nach eigenen Angaben gemeinnütziger Verein – ein Seniorenservicebüro eröffnet.

    Das Kinderbüro an der Schulstraße hat sich als als Anlaufstelle für Familien längst etabliert. Nun gibt es etwas Vergleichbares auch für alte Menschen und deren Angehörige. Der Verein „Initiative Altern“ hat an der Kirchstraße 20 ein Seniorenbüro eröffnet.