Schultüte



Alles zum Schlagwort "Schultüte"


  • An der Paul-Gerhardt-Schule starten die I-Dötzchen in kleinen Gruppen

    Fr., 14.08.2020

    Einschulungsfeiern an zwei Tagen

    Hoch die Schultüten!

    Wundern sollte man sich nicht: Auch heute, am Freitag, werden sich Kinder mit großen Schultüten auf den Weg zu ihrer Schule machen.

  • Einschulungsfeiern an der Gangolfschule und Wichernschule

    Do., 13.08.2020

    Mit Maske ins neue Leben

    Es waren ungewöhnliche Einschulungsfeiern an den beiden Grundschulen, die aber nicht weniger schön waren als in den vergangenen Jahren: Auf dem Schulhof mussten die i-Männchen eine Mund-Nasen-Maske tragen, im Klassenraum ist das nicht nötig.

    Die Schultüte darf zum Einschulungstag natürlich nicht fehlen. In diesen Zeiten ist aber noch etwas anderes unverzichtbar: die Maske, die die i-Männchen für ihren ersten Schultag einpacken mussten. Keine Frage, es waren etwas andere Einschulungsfeiern an der Gangolfschule und der Wichernschule – die trotzdem gefielen.

  • Schulen

    Do., 13.08.2020

    Mit Maske und Schultüte: 162 000 Erstklässler eingeschult

    Mädchen und Jungen sitzen mit ihren neuen Schulranzen bei der Einschulungsfeier.

    Die Einschulung 2020 wird für die Erstklässler in Nordrhein-Westfalen wohl unvergesslich bleiben. Den ersten Schultag mussten sie mit Maske bewältigen. Und wegen der Corona-Pandemie gab es Einschränkungen auch für Eltern. Landesweit bringen an mehrere Schulen Corona-Fälle den Betrieb durcheinander.

  • Schulen

    Do., 13.08.2020

    Schultüte und Maske: Erster Schultag für I-Dötzchen in NRW

    Kleine Schultüten und neue Schulranzen stehen bereit zum Schulanfang.

    Am ersten Schultag tragen die I-Dötzchen in NRW nicht nur ihre Schultüte, sondern auch Maske. Schon die Erstklässler müssen sich an die Hygiene-Regeln halten.

  • Geschenk für Schulanfänger

    Fr., 31.07.2020

    Leseausweis für die Schultüte

    einen kostenlosen Leseausweis für die Schultüte gibt es bei der Stadtbibliothek

    Einen eigenen Bibliotheksausweis in der Schultüte, die Erstklässler freuen sich darüber sehr.

  • Aktion in der Bücherei St. Lamberti

    Do., 30.07.2020

    Leseausweise für die Schultüte

    Früh übt sich: Die Bücherei St. Lamberti bietet kostenlose Leseausweise für Erstklässler an. Eine gute Idee für die Schultüte

    Die Bücherei St. Lamberti bietet auch in diesem Jahr wieder eine Aktion für Erstklässer an.

  • Lieber selbst befüllen

    Do., 23.07.2020

    Fertige Schultüten enthalten viel Zucker

    Nicht alles ist wirklich gut für die Schultüte. Eltern tun gut daran, gesunde und nützliche Dinge einzupacken.

    Eine Sache darf zur Einschulung nicht fehlen: die Schultüte. Damit aus der Schultüte keine reine Zuckertüte wird, sollten Eltern entscheiden, was hineinkommt.

  • Kita-Alltag in der Coronakrise

    Do., 02.04.2020

    Kaum Kinder im Haus, aber trotzdem viel Arbeit

    In der Kita ist nur eine Notbesetzung präsent – die übrigen Kolleginnen arbeiten im Homeoffice.

    Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind nun seit zweieinhalb Wochen die Schulen und Kitas geschlossen. Doch die Erzieherinnen arbeiten weiter – viele von ihnen im Homeoffice. Wie das geht und welche Arbeiten anfallen, wenn die Kinderbetreuung wegfällt, berichtet Kita-Leiterin Birgit Hüsing-Hackfort.

  • Einschulung

    Mo., 26.08.2019

    Großer Tag für kleine Kinder

    Für 87 Kinder in Nienborg und Heek fängt am Donnerstag ein neuer Lebensabschnitt an: Sie werden als Erstklässler eingeschult.

    Für viele Kinder steht am 29. August die Einschulung an der Alexander-Hegius-Grundschule (AHG) an. Schulleiterin Kirsti Döbertin erklärt, was Eltern dazu wissen und beachten müssen.

  • Was kommt in die Schultüte?

    Fr., 23.08.2019

    Süßes nur als i-Tüpfelchen

    Zum ersten Schultag gehört die Schultüte einfach dazu.

    Was kommt in die Schultüte? Etwas, das Lust aufs Lesen und Lernen macht sowie die Fähigkeiten der Kinder fördert, empfiehlt Ursula Hüvel, Rektorin der Ostwallschule. Es dürfe ruhig auch etwas Süßes sein, findet Ernährungsberaterin Lioba Birkenhauer. „Aber es sollte maßvoll damit umgegangen werden“, betont sie.