Seelsorgeteam



Alles zum Schlagwort "Seelsorgeteam"


  • Aktion des Seelsorgeteams

    Fr., 12.02.2021

    Karnevalistisches

    Ein Karnevalstisch wird zu den Gottesdiensten in St. Marien. St. Josef, St. Norbert und St. Thomas Morus aufgebaut.

    Ein wenig Freude bringen, möchte das Seelsorgeteam von St. Marien und St. Josef sowie St. Franziskus am Karnevalswochenende.

  • Regelungen zu Weihnachten

    Do., 24.12.2020

    Gottesdienste in St. Antonius

    Regelungen zu Weihnachten: Gottesdienste in St. Antonius

    Auch die Pfarrgemeinde St. Antonius Gronau wird zu Weihnachten Präsenzgottesdienste abhalten – allerdings weniger als üblich und unter Bedingungen und Vorbehalten. Das wurde nach einem langen Abwägungsprozess im Leitungs- und Seelsorgeteam beschlossen.

  • Einstimmige Entscheidung

    Di., 22.12.2020

    Pfarrei St. Regina sagt Gottesdienste ab

    Die beiden Heiligabend-Gottesdienste aus St. Regina werden live gestreamt.

    Auch in den katholischen Kirchen in Drensteinfurt wird es rund um das Weihnachtsfest keine Präsenzgottesdienste geben. Alle Veranstaltungen sind abgesagt. Das hat das Seelsorgeteam der Pfarrei St. Regina nun einstimmig entschieden.

  • Pfarrgemeinde verteilt Tüten an 397 Ehrenamtliche

    Do., 10.12.2020

    Ein Zeichen des Zusammenhalts

    Petra Kintrup (v.l.), Birgit Hillebrand und Annette Brokamp vom Pfarreirat sowie Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup mit einigen der insgesamt 397 Tüten, die an die Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde St. Dionysius verteilt werden.

    Weil der Neujahrsempfang in 2021 coronabedingt ausfällt, hat sich die Pfarrgemeinde St. Dionysius eine Alternative überlegt, um sich bei ihren Ehrenamtlichen zu bedanken. Das Seelsorgeteam sowie Mitglieder des Kirchenvorstands und des Pfarreirats verteilen Tüten an 397 Personen. Was darin zu finden ist, soll eine Überraschung bleiben.

  • Pfarrer Zakarias bittet um Spenden

    Mo., 30.11.2020

    Vulkan zwingt Tausende zur Flucht

    Pfarrer Zakarias

    Rund 28 000 Menschen hat der Vulkanausbruch auf der indonesischen Insel Lembata aus ihren Dörfern vertrieben. Auch das Heimatdorf von Pfarrer Zakarias Sago aus dem Seelsorgeteam St. Laurentius ist betroffen. Der Geistliche hofft auf Spenden für die Flüchtlinge, die in Zelten notdürftig untergebracht worden sind.

  • Konzept der Kirchengemeinde St. Martin zu Weihnachten

    Sa., 28.11.2020

    Gottesdienste mit Anmeldung

    Weihnachten wird in diesem Jahr auch in Nottuln unter Corona-Bedingungen gefeiert.

    Weihnachten unter Corona-Bedingungen ist auch für das Seelsorgeteam der Kirchengemeinde St. Martin eine ganz besondere Herausforderung. Nun liegt das Konzept für die Gottesdienstordnung vor.

  • Seelsorgeteam von St. Gertrudis stellt sein Advents- und Weihnachtsprogramm vor

    Do., 26.11.2020

    Gemeinsam zur Krippe unterwegs

    Das Seelsorgeteam von St. Gertrudis mit Diakon Ralf Laumann, Pastoralreferentin Ursula Lappe, Pfarrdechant Johannes Büll und Diakon Franz- Josef Reuver

    „Folge dem Stern auf dem Weg zur Krippe“ lautet das Thema für die Adventszeit in der Kirchengemeinde St. Gertrudis, die coronabedingt anders verläuft als bisher. Dazu hat das Seelsorgeteam, zu dem Pfarrdechant Johannes Büll, Pastoralreferentin Ursula Lappe und die Diakone Franz-Josef Reuver und Ralf Laumann gehören, ein besonderes Programm ausgearbeitet, das die Gläubigen bis Weihnachten begleiten soll.

  • Vorläufige Gottesdienstordnung an den Weihnachtstagen

    Mi., 25.11.2020

    Mehr und kürzer

    Zahlreiche Erfahrungen mit Gottesdiensten unter freiem Himmel konnte Pfarrer Andreas Ullrich bereits im Frühling und Sommer sammeln, so auch während der Jubiläumsfestivitäten der Vereinigten Schützen, die im Rahmen ihres Festprogramms an Fronleichnam zu einer Open-Air-Schützenmesse auf die Baackmann-Gewerbefläche eingeladen hatten.

    Die Corona-Schutzmaßnahmen stellen das Seelsorgeteam der Kirchengemeinde Heilige Brüder Ewaldi vor besondere Herausforderungen. Dieses hat sich bereits Gedanken über die Gottesdienstordnung zu Weihnachten gemacht. Geplant ist die Anzahl der Messfeiern an Heiligabend zu erhöhen und auf zirka 40 Minuten zu begrenzen, damit zwischen den Gottesdiensten ausreichen Zeit zum Lüften und Desinfizieren ist.

  • Seelsorgeteam St. Agatha holt Brauch nach Epe: Marienfigur wandert durch die Gemeinde

    Di., 17.11.2020

    Herbergseltern gesucht

    Pastoralreferentin Anne Grothe, Pastoralassistentin Marion Nolte und Pfarrer Thorsten Brüggemann mit der Marienfigur und „Marias Reisetagebuch“.

    Noch ist es in Epe keine Tradition, es könnte aber eine werden. In der Vorweihnachtszeit soll das Frauentragen stattfinden. Dabei wird eine Marienfigur durch verschiedene Haushalte und Institutionen wandern, sie erhält für eine Nacht eine Herberge.

  • Schulte Eistrup ist Präses bei der Kfd

    Do., 12.11.2020

    Aufgaben anders verteilt

    Teamsprecherin Gerlinde Feld begrüßt Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup als neuen Präses der Nordwalder Kfd. Er tritt die Nachfolge von Pastoralreferentin Ursula Lappe an.

    Nach dem Abschied von Ursula Lappe war die Position vakant, jetzt hat die Kfd eine neue geistliche Leitung: Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup. Nach dem Wechsel auf der Stelle des Pastoralreferenten hat das Seelsorgeteam von St. Dionysius die Aufgaben neu verteilt. Schulte Eistrup freut sich: „Ich habe so noch keine Erfahrung mit der Kfd, außer auf Dekanatsebene.“