Segelflugplatz



Alles zum Schlagwort "Segelflugplatz"


  • KKV besucht Sportflugzentrum

    Di., 22.10.2019

    Gleiche Rechte und Pflichten wie Airlines

    In der Halle ließen sich die Gäste die Sport- und Segelflugzeuge zeigen. Die „Luftfahrtvereinigung Greven“ zählt rund 300 Mitglieder.

    Trotz unsicherer Wetterlage erreichten alle Teilnehmer der KKV-Radtour trockenen Fußes das Sportflugzentrum am Segelflugplatz in der Hüttruper Heide. Nach Kaffee und Kuchen in der Gastronomie „Zur Eule“ führte der zweite Vorsitzende des Sportflugzentrums und Ausbildungsleiter Motorflug, Hans Joachim König, die Besucher über das Vereinsgelände gegenüber dem „großen Bruder“ FMO.

  • ADAC-Luftrettung

    Sa., 30.03.2019

    Ärger um nächtliche Trainingsflüge

    Die nächtlichen Übungsflüge des ADAC-Rettungshubschraubers „Christoph Westfalen“ im Bereich des Segelflugplatzes Achmer/Seeste werden kein Nachspiel haben. Und das ist im doppelten Sinne gemeint. Eine Wiederholung, wie angekündigt, wird es nicht geben, weil es für das Training offenbar keine Genehmigung gab. Rechtliche Konsequenzen sind aber deshalb wohl nicht zu erwarten.

  • ADAC-Luftrettung

    Do., 28.03.2019

    Ärger um nächtliche Trainingsflüge

    Anfangs März trainierten die Piloten des in Greven stationierten ADAC-Rettungshubschraubers auf dem Flugplatz Achmer/Seeste Anflüge. Dafür gab es offenbar keine Genehmigung.

    Die nächtlichen Übungsflüge des ADAC-Rettungshubschraubers „Christoph Westfalen“ im Bereich des Segelflugplatzes Achmer/Seeste werden kein Nachspiel haben. Und das ist im doppelten Sinne gemeint. Eine Wiederholung, wie angekündigt, wird es nicht geben, weil es für das Training offenbar keine Genehmigung gab. Rechtliche Konsequenzen sind aber deshalb wohl nicht zu erwarten.

  • Auf zwei Rädern gibt es rund um Saerbeck viel zu entdecken

    So., 12.07.2015

    Ideal für kurze Fahrradtouren

    Für kurze Touren sind die Wirtschaftswege in Westladbergen oder Sinningen geeignet. Eine Einkehr in die Gaststätte am Segelflugplatz mit Blick auf den FMO bieten sich in Hüttrup an, die Windmühle Sinningen oder der Bioenergiepark können im Westen der Gemeinde Ziele sein.

  • NRW

    Mo., 23.07.2012

    Pilot stirbt bei Absturz von Kleinflugzeug

    Köln (dpa/lnw) - Ein 73 Jahre alter Pilot ist am Montag bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs in einem Waldgebiet in Köln ums Leben gekommen. Das Flugzeug war nach dem Aufprall in der Nähe eines Segelflugplatzes in Flammen aufgegangen, teilte die Feuerwehr mit. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Der Pilot starb noch am Unfallort. Er hatte ein Schleppflugzeug gesteuert, das Segelflieger zum Starten benötigen, und kurz zuvor ein solches Flugzeug in die Luft gehoben. Was dann passierte, ist einem Sprecher der Feuerwehr zufolge noch unklar. Der Segelflieger sei sicher wieder gelandet.

  • Lengericher startet mit Segelflugzeug nach Marokko

    Sa., 12.05.2012

    Die Thermik lockt

    Es wird eine Tour in Etappen. Am Samstag startet Klaus Reinhold mit seinem Segelflugzeug auf dem Segelflugplatz am FMO. Nach einer langen Reise will er Ouarzazate in Marokko erreichen.

  • Saerbeck

    Mi., 03.09.2008

    Freya Schriewer lässt alle alt aussehen

  • Lengerich

    Mi., 23.07.2008

    Regen stoppt Segelflieger