Segelflugzeug



Alles zum Schlagwort "Segelflugzeug"


  • Luft- und Flugsport

    Di., 29.10.2019

    Verunglücktes Segelflugzeug aus hohen Baumkronen geborgen

    Mitarbeiter der Bergwacht stehen während Bergung an einem Segelflugzeug auf einer langen Leiter.

    In 35 Metern Höhe blieb Mitte Oktober in Ostwestfalen ein Segelflugzeug in Baumkronen hängen. Der Pilot und seine Begleiterin blieben unverletzt. Am Dienstag wurde der Flieger geborgen. Er soll jetzt repariert werden.

  • Luft- und Flugsport

    Di., 29.10.2019

    Zweiter Anlauf: Kräne sollen Segelflieger aus Baum holen

    Kräne sollen Segelflieger aus Baumkrone holen.

    In 35 Metern Höhe blieb Mitte Oktober ein Segelflugzeug in der Baumkrone hängen, jetzt soll der Flieger geborgen werden. Ein erster Versuch war am regennassen Boden gescheitert. Das Ganze geht schwer ins Geld.

  • Unfälle

    Mo., 14.10.2019

    Porta Westfalica: Eigentümer muss Flieger aus Baum holen

    Die Eigentümer müssen den Segelflieger aus dem Baum holen.

    Porta-Westfalica (dpa/lnw) - Zwei Tage nach der spektakulären Rettung eines Piloten und seiner Begleiterin hing deren Segelflugzeug am Montag noch immer in Baumkronen bei Porta Westfalica. Zuständig für die Beseitigung des Flugzeugs in einem Waldstück sei der Eigentümer, sagte eine Sprecherin der Stadt am Montag: «Der Eigentümer muss das entfernen». Die Stadt sei damit beschäftigt, ihn zu ermitteln.

  • Beide Insassen ins Krankenhaus eingeliefert

    Sa., 17.08.2019

    Segelflugzeug verunglückt bei Notlandung in den Borkenbergen

    Beide Insassen ins Krankenhaus eingeliefert: Segelflugzeug verunglückt bei Notlandung in den Borkenbergen

    Ein Segelflugzeug ist am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf dem Flughafen Borkenberge bei einer Notlandung verunglückt. Beide Insassen überlebten, wurden aber ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Segelflugbezirksmeisterschaften Weser-Ems in Achmer

    Fr., 24.05.2019

    52 Segelflugzeuge am Himmel

    Kurz vor dem Abheben: Die Piloten bereiten sich auf den anstehenden Flug vor“

    52 Segelflugzeuge werden vom heutigen Freitag (24. Mai) bis zum Sonntag, 2. Juni, den Himmel über dem Osnabrücker Land und dem nördlichen Tecklenburger Land bevölkern, denn auf dem Sonderlandeplatz Achmer bei Bramsche finden die Segelflugbezirksmeisterschaften Weser-Ems und das Manfred-Krebs-Gedächtnisfliegen statt.

  • Segelflugzeug auf dem Telgter Schulsportplatz

    Di., 21.05.2019

    Luftiger Unterricht

    Lehrerin Christina Lütke Hündfeld im Cockpit eines Segelflugzeuges, während sich die Schüler der 9a des Gymnasiums von vier jungen Piloten die Funktionsweise erklären lassen.

    Über einen Unterricht der besonderen Art durften sich die Schüler des Telgter Gymnasiums freuen. Auf ihrem Sportplatz stand für einige Stunden ein Segelflugzeug. Vier junge Piloten der Segelfluggruppe Telgte führten ihre Mitschüler in die Geheimnisse ihres Sports ein.

  • Unfälle

    So., 30.09.2018

    Segelflugzeug stürzt auf Parkplatz: Pilot stirbt

    Essen (dpa) - Beim Absturz eines Segelflugzeugs in Essen ist der Pilot gestorben. Der einsitzige Flieger sei am Sonntagnachmittag bei der Landung auf einen Parkplatz unweit des Flughafens Essen-Mülheim gestürzt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag in Essen. Der Parkplatz neben der Autobahn 52, der normalerweise für Shuttle-Verkehr zur Messe genutzt wird, war weitgehend leer, andere Menschen wurden bei dem Absturz nicht verletzt.

  • Auf Parkplatz

    So., 30.09.2018

    Segelflugzeug stürzt ab: Flugschüler stirbt

    Beim Absturz eines Segelflugzeugs ist der Pilot gestorben.

    Essen (dpa) - Beim Absturz eines Segelflugzeugs in Essen ist der Pilot gestorben. Der einsitzige Flieger sei am Sonntagnachmittag bei der Landung auf einen Parkplatz unweit des Flughafens Essen-Mülheim gestürzt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag in Essen.

  • Glück im Unglück

    Fr., 10.08.2018

    Zwei Segelflieger notgelandet

    Glück im Unglück: Zwei Segelflieger notgelandet

    Das hätte tragisch enden können: Zwei Piloten von Segelflugzeugen mussten am Freitagabend auf den Fürstenwiesen notlanden. 

  • Unfälle

    So., 20.05.2018

    Segelflugzeug stürzt ab: Pilot befreit sich selbst

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

    Königswinter (dpa/lnw) - Ein Pilot hat sich nach dem Absturz mit seinem Segelflugzeug in Königswinter bei Bonn selbst aus dem Wrack befreit. Der 60-Jährige kam am Sonntag in ein Krankenhaus, teilte die Feuerwehr Königswinter mit. Er schwebe nicht in Lebensgefahr, hieß es. Die Feuerwehrleute und der Rettungsdienst waren alarmiert worden, weil es auf dem Segelfluggelände Königswinter-Eudenbach einen Absturz auf einer Waldfläche nahe dem Flugplatz gegeben habe, hieß es. Bis die Einsatzkräfte vor Ort waren, hatte sich der Mann schon befreien können. Die Polizei Bonn ermittele nun gemeinsam mit dem Luftfahrtbundesamt die Ursachen des Absturzes.