Seitentrieb



Alles zum Schlagwort "Seitentrieb"


  • Beim Kauf beachten

    Fr., 08.12.2017

    Hochwertige zweijährige Bäume haben vier Seitentriebe

    Junge Bäume von guter Qualität haben mindestens vier Seitentriebe. In Baumschulen gibt es die größte Auswahl.

    Damit ein Baum im Garten gut anwächst und kräftig wird, kommt es auf gesunde Jungpflanzen an. Der Hobbygärtner sollte beim Kauf also ruhig wählerisch sein.

  • Freizeit

    Do., 30.06.2016

    Fördert Tomaten-Ernte: Wöchentlich Seitentriebe abbrechen

    Ein bisschen Pflege brauchen Tomatenpflanzen.

    Mancher Hobbygärnter ist fest davon überzeugt, dass Ausgeizen sinnvoll ist. Bei Tomatenpflanzen soll das Entfernen von Seitentrieben Wunder wirken.

  • Freizeit

    Di., 28.04.2015

    Tomaten ausgeizen in drei Schritten

    Tomatenpflanzen bilden ständig Seitentriebe. Die sollten Hobbygärtner entfernen.

    Haben Tomatenpflanzen sehr viele Seitentriebe, verschwenden sie zu viel Energie für deren Wachstum. Die Entwicklung der Früchte muss zurückstecken. Daher geizen Profis und Hobbygärtner die Pflanzen wöchentlich aus.

  • Freizeit

    Mi., 13.08.2014

    Seitentriebe am Hochstämmchen entfernen

    Blütenpracht auf Augenhöhe: das Wandelröschen als Hochstamm. Foto: Andrea Warnecke

    Bonn (dpa/tmn) - Wandelröschen, Fuchsie und Bougainvillea können zum Hochstamm geformt werden. Dabei ist es wichtig, die Seitentriebe und Triebspitzen der Pflanzen zu kappen.

  • Freizeit

    Fr., 23.05.2014

    Wöchentlich Tomatenpflanzen ausgeizen

    Bonn (dpa/tmn) - Wollen Gärtner möglichst viele Tomaten ernten, müssen sie darauf achten, dass die Pflanzen mehr Energie in die Fruchtbildung als ins Wachstum stecken. Dies erreichen sie, indem sie ihre Tomaten ausgeizen.