Sekundarstufe



Alles zum Schlagwort "Sekundarstufe"


  • Schulen

    Do., 02.01.2020

    Jede sechste Unterrichtsstunde ohne Lehrbefähigung erteilt

    Etwa jede sechste Unterrichtsstunde in NRW ist von Personen ohne die dafür vorgesehene Lernbefähigung erteilt worden.

    In den Schulklassen wird viel Lehrstoff nicht aus berufenem Mund vermittelt: In NRW werden allein in der Sekundarstufe I rund eine Viertel Million Stunden pro Schuljahr von Personen ohne entsprechende Lehrbefähigung erteilt.

  • AFG informiert über ihre Oberstufe

    Sa., 30.11.2019

    Breites Fächerangebot

    Kooperative Lernformen, Arbeit mit digitalen Medien sowie anwendungsbezogene Aufgabenformate gehören zu den selbstverständlichen Arbeitsformen im Oberstufenzentrum der AFG.

    Die Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) bietet Schulabgängern aller Schulformen nach der Sekundarstufe I die Möglichkeit, sich in den Bildungsgang der Gymnasialen Oberstufe zu integrieren. Am Montag (2. Dezember) findet ein Informationsabend für Schüler und Eltern statt.

  • „Fahrkarte für alle oder keinen“

    So., 05.05.2019

    Bürener Eltern wollen kostenlose Schülerbeförderung nach Wersen

    Am Strotheweg gibt es nur auf einer Seite einen relativ schmalen Weg, den sich Fußgänger und Radfahrer teilen müssen. Besonders frühmorgens, wenn an der Bushaltestelle Gedränge herrscht, ist das Durchkommen schwierig. Kleinmes Bild: Die Überquerung der Atterstraße (rechts) vom Strotheweg (links) ist wegen der Kurve und der Gleise unübersichtlich und für Schulkinder schwierig.

    Bürener Eltern wollen nach wie vor auch für Kinder, die in der Sekundarstufe I sind und die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln am Standort Wersen besuchen, eine kostenlose Schulbusbeförderung unabhängig von der Entfernung. Denn der reguläre Schulweg entlang des Strotheweges, so ihr Argument, „wurde als höchstgefährlich eingestuft“.

  • Profilschule Ascheberg

    Fr., 26.01.2018

    Das Schulleben hinter der Weiche

    Morgens kamen Viertklässler zu einer Stippvisite in der siebten Klasse (oben rechts), nachmittags informierten Entlassschüler des Sommers 2017 die Neunt- und Zehntklässler über ihren Wechsel und wie er geklappt hat.

    Informationen für den Wechsel zur Profilschule und von der Profilschule in die Sekundarstufe zwei bestimmten am Freitag den Schulalltag.

  • GEW zur aktuellen Situation an Schulen im Kreis Steinfurt

    Mi., 27.09.2017

    Es fehlen ausreichend Lehrer

    Im Kreis Steinfurt mangelt es immer mehr an Lehrern, insbesondere im Grundschulbereich und an den Schulen des Sekundarstufe I sowie den Förderschulen. Diese Entwicklung kritisiert der Vorstand des Kreisverbandes der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW).

  • Ibbenbürener Rat beschließt kleineres Raumprogramm für Erweiterung des Kepler-Gymnasiums

    Di., 23.05.2017

    Planung für Ausbau kann beginnen

    Das Kepler-Gymnasium hat derzeit in der Sekundarstufe II elf Züge.

    Das Johannes-Kepler-Gymnasium in Ibbenbüren soll erweitert werden, allerdings in kleinerem Umfang als es die Verwaltung empfohlen hat. Die Abstimmung im Ibbenbürener Stadtrat fiel bei 23 Ja- und 19 Nein-Stimmen sowie drei Enthaltungen für das von der CDU beantragte Raumprogramm für eine dreizügige Sekundarstufe I und eine sechszügige Sekundarstufe II aus.

  • Städtisches Gymnasium

    Do., 23.02.2017

    Begeisterung für den Beruf

    Zahlreiche Referenten  der Ahlener Rotarier konnte die stellvertretende Schulleiterin Dr. Anne Giebel zu einem Berufsinformationstag für die Jahrgangsstufe Q1 begrüßen.

    Aus erster Hand erfuhren Schüler des Sekundarstufe II des Städtischen Gymnasiums Interessantes aus verschiedenen Berufsfeldern. Dafür sorgten Mitglieder des Rotary Clubs Ahlen.

  • Tag der Entscheidung

    Mi., 22.02.2017

    Profilschule ist gerettet

     

    Ascheberg behält ein Angebot in der Sekundarstufe eins. 46 Anmeldungen sorgen punktgenau dafür.

  • Johann-Conrad-Schlaun Gesamtschule Nordkirchen-Ascheberg

    Fr., 09.12.2016

    Aufbruch nach dem Abschied

    Beim Aufschlag zur Schulkooperation waren dabei (v.l.): Schulleiter Ulrich Vomhof, Nordkirchens Bürgermeister Dieter Bergmann, Andrea Blanke, Anne Markfort (Gemeinde Ascheberg),

    Das ging dann mal superschnell: Die Profilschule wird Geschichte. Die Gesamtschule Nordkirchen-Ascheberg sichert das Angebot in der Sekundarstufe eins.

  • Projektwoche Miteinander

    Mi., 21.09.2016

    Luftballons stehen für Einzigartigkeit eines jeden

    Zum Start der Projektwoche versammelten sich die Schüler auf dem Schulhof.

    Schüler und Lehrer der Sekundarstufe I des St.-Antonius-Gymnasiums zogen zur Auftaktveranstaltung der Projektwoche mit bunten Luftballons auf den Schulhof.