Selbstläufer



Alles zum Schlagwort "Selbstläufer"


  • Geringe Auslastung der Abstellanlage am Bremer Platz

    Di., 19.11.2019

    Werbeoffensive für neues Radlager

    Zu manchen Tageszeiten sieht es so aus im Radlager am Bremer Platz. 759 der 984 Fahrradständer sind gut zwei Monate nach dem Stadt noch nicht vergeben.

    Das neue Radlager am Bremer Platz ist kein Selbstläufer – trotz der unübersehbaren Abstellprobleme am Osteingang des Hauptbahnhofs. Jetzt soll eine neue Werbeoffensive helfen, die Abstellanlage zu füllen.

  • Handball-Landesliga Frauen

    Mo., 11.11.2019

    Greven 09: Sieg gegen Recke schwer erkämpft

    Setzt sich nicht nur in dieser Szene erfolgreich durch: 09-Akteurin Kirsten Austermann steuerte drei Treffer zum 28:24-Erfolg ihres Teams gegen Schlusslicht TuS Recke bei.

    Ein Spiel gegen denTabellenletzten ist kein Selbstläufer. Diese Erfahrung musste auch Bogdan Oana machen. Der Trainer der 09-Handball-Damen sah beim 28:24-Sieg ein aus seiner Sicht unnötig spannendes Spiel gegen TuS Recke.

  • Handball: Bezirksliga

    Sa., 26.10.2019

    HSG-Coach Bieletzki warnt vor Selbstläufer

    Jan Blömker (links) trifft am Sonntag mit den HSG-Herren auf Eintracht Coesfeld.

    Die Handballer der HSG Hohne/Lengerich wollen weiter an ihrer Heimserie basteln, beide Heimspiel wurden bisher gewonnen, zuletzt – wenn auch knapp – das Nachholspiel gegen den TuS Recke.

  • EM-Qualifikation

    Sa., 12.10.2019

    Löw warnt in Tallinn: «Kein Selbstläufer» - Gündogan beginnt

    Gegen Estland lässt Joachim Löw Manuel Neuer und Ilkay Gündogan von Anfang an spielen.

    Dem noch wechselhaften Auftritt von Löws Notteam gegen Argentinien soll nun in Tallinn ein klarer Sieg in der EM-Qualifikation folgen. Dafür fordert Bundestrainer Löw volle Konzentration und Seriosität. Torgarant Gnabry will gegen Außenseiter Estland wieder treffen.

  • Handball: Kreisliga

    Sa., 14.09.2019

    Warum das Wiedersehen kein Selbstläufer wird

    Paul Haje und seine Handballfreunde treffen auf Münster 08.

    Zum Meisterschaftsauftakt gibt es ein Wiedersehen: Die Handballfreunde erwarten den SC Münster 08 II in heimischer Emssporthalle. Erst in der vergangenen Woche standen sich beide Teams im Pokal gegenüber.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 06.09.2019

    Matellia Metelens Heimspiel wird kein Selbstläufer

    Lennart Van De Velde kann auf der Zehn spielen.

    Mit zehn Punkten aus vier Spielen ist Matellia Metelen gut dabei. Diese vielversprechende Position will sich die Elf aus der Vechtegemeinde vom SC Altenrheine III nicht kaputt machen lassen. Aber Achtung: Der Gegner ist keine Laufkundschaft.

  • Schützenbruderschaft St. Hubertus feiert

    So., 25.08.2019

    „Großes Albachtener Familienfest“

    Bürgerfrühschoppen der Schützenbruderschaft St. Hubertus: Beste Stimmung im Festzelt.

    Der Bürgerfrühschoppen gilt als Selbstläufer. Im Festzelt treffen sich alle. Mit dabei natürlich der Spielmannszug „Gut Schlag“ auf, der seit 1929 im Vereinsregister notiert ist.

  • Sparda-Münster-City-Triathlon

    Mi., 03.07.2019

    Der Selbstläufer im Hafenbecken – auch 2020

    22, 23 Grad dürfte das Wasser im Hafenbecken am 14. Juni haben – das sind Top-Bedingungen für die Aktiven.

    Noch knapp eineinhalb Wochen bis zum Startschuss des Sparda-Münster-City-Triathlons. Diesmal ohne Bundesliga-Wettkämpfe, aber trotzdem ist Format garantiert. Und auch die Auflage im kommenden Jahr ist bereits jetzt gesichert.

  • Kein Selbstläufer

    Fr., 17.05.2019

    So klappt Teamintegration

    Prof. Florian Kunze ist Inhaber des Lehrstuhls für Organisational Studies am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz.

    Diversität ist in der Arbeitswelt ein beliebtes Buzzword. Doch sie funktioniert nicht einfach so. Neue Teammitglieder müssen begleitet werden. Warum das so ist und wie es am besten klappt, erklärt Organisationsforscher Prof. Florian Kunze.

  • Gebraucht-Fahrradmarkt

    So., 28.04.2019

    Schon lange ein Selbstläufer

    Obwohl das Wetter am Samstag hätte besser sein können, hielt es die Warendorfer nicht von einem Besuch des Gebraucht-Fahrradmarktes ab Viele von ihnen erschienen schon eine Stunde vor dem offiziellen Marktbeginn.

    „Gebraucht fährt auch“ lautet seit vielen Jahren das Motto des Fahrradmarktes, der auch an diesem Samstag wieder Hunderte auf den Kirchplatz von St. Laurentius lockte.