Selbstmordgedanke



Alles zum Schlagwort "Selbstmordgedanke"


  • UKM-Flüchtlingssprechstunde

    Do., 29.03.2018

    Dem Schrecken stellen

    Najman Z. im Gespräch mit der Psychologin Dr. Birgit Möller, Leiterin der Spezialsprechstunde für Flüchtlingskinder, ihre Familien und Bezugspersonen.

    Schlafprobleme, das Gefühl von Ohnmacht und Hilflosigkeit bis hin zu Selbstmordgedanken – viele Geflüchtete können das Erlebte aus ihrer von Gewalt zerrütteten Heimat oder aus der Flucht kaum verarbeiten.

  • Traumatische Erfahrungen

    Do., 15.03.2018

    170 Flüchtlingskinder in Spezialsprechstunde der Uniklinik

    Traumatische Erfahrungen: 170 Flüchtlingskinder in Spezialsprechstunde der Uniklinik

    Schlafprobleme, das Gefühl von Ohnmacht und Hilflosigkeit bis hin zu Selbstmordgedanken – viele Flüchtlinge können das Erlebte aus ihrer von Gewalt zerrütteten Heimat oder aus der Flucht kaum verarbeiten. An der Uniklinik Münster wird ihnen in einer Spezialsprechstunde geholfen. 

  • Familie

    Fr., 04.10.2013

    Ältere Menschen auf Selbstmordgedanken ansprechen

    Bozen (dpa/tmn) - Angehörige sollten ältere Menschen auf mögliche Selbstmordgedanken offen ansprechen - denn Senioren sind eine Risikogruppe für Depressionen. Bei Problemen kann ein Gespräch für die Betroffenen oft befreiend wirken.