Seniorenheim



Alles zum Schlagwort "Seniorenheim"


  • Alzheimer Gesellschaft und kfd Nottuln

    Mo., 25.05.2020

    Stoffmasken für zwei Seniorenheime

    Alzheimer Gesellschaft und kfd Nottuln: Stoffmasken für zwei Seniorenheime

    Dieser Besuch war höchst willkommen: Die Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld hat Haus Margarete und das St.-Elisabeth-Stift mit eines Maskenspende erfreut.

  • Seniorenheim Baulmann

    Fr., 15.05.2020

    Bunte Grüße per Luftpost

    Die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheims Baulmann schickten 60 Luftballons mit Grußkarten auf die Reise.

    Mit bunten Ballons haben sie Grüße in die Welt geschickt, jetzt sind die Bewohner des Seniorenheims Baulmann gespannt darauf, woher sie Antworten erhalten werden.

  • Soziales Jahr im Elisabeth-Tombrock-Haus

    Di., 12.05.2020

    Ein Gewinn an Lebenserfahrung

    Käthe Winkelmann (r.) mit den jungen Menschen,

    Das Seniorenheim Elisabeth-Tombrock-Haus freut sich über Bewerbungen von jungen Menschen, die einen Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst leisten möchten.

  • Notfälle

    Di., 12.05.2020

    Brand in Kölner Seniorenheim: Drei Bewohner im Krankenhaus

    Köln (dpa/lnw) - Nach einem Brand in einem Kölner Seniorenheim sind drei Bewohner in Krankenhäuser gebracht worden. Das Feuer war in einem Zimmer im zweiten Obergeschoss der Einrichtung ausgebrochen, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Mitarbeiter bemerkte am Dienstagmorgen den Rauch.

  • Lockerungen in Seniorenheimen

    Sa., 09.05.2020

    Besuch ja – aber nur mit Termin

    Die Bewohner des Carl-Sonnenschein-Hauses und des Ferdinand-Tigges-Hauses dürfen nun wieder Gäste empfangen – mit Termin und unter strengen Hygieneauflagen.

    Die Regelungen werden gelockert: Ab Sonntag (10. Mai) dürfen die Bewohner von Seniorenheimen wieder Gäste empfangen. 40 Angehörige haben sich im Ferdinand-Tigges-Haus und im Carl-Sonnenschein-Haus angekündigt. Wie der Besuch ablaufen soll, erläutert Einrichtungsleiter Stephan Antfang im WN-Gespräch.

  • Öffnung am Sonntag ist große Herausforderung

    Fr., 08.05.2020

    Strenge Regeln für Besucher in Seniorenheimen

    Auch wenn es starke Einschränkungen gibt, soll

    Passend zum Muttertag sind ab Sonntag (10. Mai) wieder Besuchen in Seniorenheimen erlaubt. Eine gute Nachricht für die Bewohner, die wochenlang ohne Besuch auskommen mussten. Die Einrichtungen stellt das jedoch vor große Herausforderungen.

  • Ständchen im Haus Widum

    Do., 07.05.2020

    Senioren mit Frühlingsliedern eine Freude bereitet

    Ines Albers und Edwrin Kohnhorst erfreuten die Bewohner von Haus Widum mit fröhlichen Akkordeonklängen und Gesang.

    Musik sorgt für gute Laune. Das war jetzt auch im Seniorenheim Haus Widum so.

  • Pastoralreferent vermisst Gottesdienste im Seniorenheim

    Do., 07.05.2020

    „Uns fehlt die vertraute Gemeinde“

    Pastoralreferent Reinhold Leydecker sucht nach Wegen, um seelsorgliche Angebote für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeitenden des Altenheims St.-Ludgerus-Haus in Lüdinghausen aufrecht zu erhalten.

    Seelsorge in Altenheimen. Auch das gehört zu den Dingen, die wegen Corona auf Eis gelegt werden mussten. Pastoralreferent Reinhold Leydecker vermisst die Begegnungen mit den Bewohnern und sucht nach praktikablen Lösungen.

  • Kreis sichert sich Laborkapazitäten

    Mi., 06.05.2020

    Flächendeckende Tests in Heimen

    Bewohner und Mitarbeiter von Seniorenheimen im Kreis werden vor Ort auf das Coronavirus getestet. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises – im Bild Barbara Heidenbluth vom Gesundheitsamt – holen die Proben aus den Heimen ab, um sie dann ins Labor bringen zu können.

    Stand Mittwoch hat das Kreis-Gesundheitsamt 3172 Tests in 16 von 19 Seniorenheimen des Kreises durchgeführt. Ergebnis: keine Corona-Infektion, wo es bisher keine gab.

  • Seniorenheim Haus Margarete

    Di., 05.05.2020

    Gute Idee macht Besuche wieder möglich

    Melanie Neinert hatte die Idee für das neue „Besucherzentrum“ im Haus Margarete. Über die Möglichkeit für die Bewohner und ihre Angehörigen, sich endlich wiederzusehen, freut sich auch Andreas Grothues, Leiter des Sozialdienstes in dem Nottulner Seniorenheim.

    Seniorenheime sind für Besucher geschlossen. Das belastet diese und die Bewohner. Das Haus Margarete hat jetzt einen Weg gefunden, begrenzten Kontakt wieder zu ermöglichen.