Servicebüro



Alles zum Schlagwort "Servicebüro"


  • Zusätzliches Servicebüro

    Fr., 09.10.2020

    Schneller zum neuen Personalausweis

    Zusätzliches Servicebüro: Schneller zum neuen Personalausweis

    Wer einen neuen Personalausweis beantragen möchte, muss in Münster an vielen Bürgerbüros vor allem eines mitbringen: Geduld. Um Abhilfe zu schaffen, hat die Stadt vorübergehend ein neues Büro für die Beantragung von Ausweisen eingerichtet. 

  • Initiative Altern e.V. eröffnet Servicebüro in Westerkappeln

    Mo., 04.11.2019

    Neues Angebot für Senioren

    An der Kirchstraße 20 hat die Initiative Altern – ein nach eigenen Angaben gemeinnütziger Verein – ein Seniorenservicebüro eröffnet.

    Das Kinderbüro an der Schulstraße hat sich als als Anlaufstelle für Familien längst etabliert. Nun gibt es etwas Vergleichbares auch für alte Menschen und deren Angehörige. Der Verein „Initiative Altern“ hat an der Kirchstraße 20 ein Seniorenbüro eröffnet.

  • Bürgerbus baut auf Ehrenamtliche in Servicebüro und Wartungsdienst

    Mi., 02.01.2019

    Gute Geister wirken im Hintergrund

    Im Service-Büro laufen bei Mary Ann Curran und Peter Gärtner die Fäden zusammen. Derweil sorgt Fahrzeugwart Reinhard Krispin (kl. Foto) dafür, dass der Bus einsatzbereit bleibt.

    Wenn es um den Einsatz des Bürgerbusses geht, steht in der Öffentlichkeit die Arbeit der Fahrer im Fokus. Hinter den Kulissen leisten jedoch drei gute Geister wichtige Dienste, damit der Betrieb rund läuft.

  • Offene Aussprache

    Do., 15.06.2017

    Fehler eingeräumt

    Erörterten in einem gemeinsamen Gespräch die Probleme beim Glasfaserausbau in Ostbevern: Projektleiter Peter Kowalski, Stefan Potthast, Bürgermeister Wolfgang Annen und Regionalmanager Ingo Teimann (v.l.).

    Vertreter der Deutschen Glasfaser waren in Ostbevern und haben eingeräumt, dass der Ausbau in der Bevergemeinde nicht ganz rund laufe.

  • Glasfasernetz in Albersloh

    Mo., 20.03.2017

    Servicebüro in Everswinkel wird Anlaufstelle

    Glasfasernetz in Albersloh : Servicebüro in Everswinkel wird Anlaufstelle

    Albersloher, die Fragen zum Glasfaseranschluss haben, müssen sich demnächst an das Servicebüro in Everswinkel wenden. Das Baubüro in Drensteinfurt wird geschlossen.

  • Ortstermin des Gemeinderats im Servicebüro

    Do., 14.05.2015

    Politiker werben für den Glasfaser-Anschluss

    In der Technikgeschichte von Eggerode dürfte das wohl „einer der schönsten Tage“ gewesen sein, stellte Bürgermeister Josef Niehoff fest – und bezog sich damit auf das Ergebnis des Informationsabends der Deutschen Glasfaser in dem Wallfahrtsort in der vergangenen Woche. 45 Prozent aller in Frage kommenden Haushalte hatten nach dieser Veranstaltung einen Wechsel von Kupfer auf Glasfaser beantragt.

  • Stadtwerke im Rathaus

    Do., 13.03.2014

    „Wir nehmen dem Bürger Wege ab“

    Auf den Erfolg des Servicepunktes: Stadtwerkeberater Björn Seikert (Mitte), der Leiter des Service-Centers, Thomas Ottenjann (links) und Stadtwerke-Geschäftsführerin Andrea Lüke (rechts) stoßen mit Kollegen und Aufsichtsratsmitgliedern an.

    Stadtwerke in die Stadt – nach diesem Motto hat das Unternehmen vor einigen Jahren ein Servicebüro an die Bergstraße verlegt. Jetzt rückt der städtische Energieversorger noch mehr ins Zentrum.

  • Neues Servicebüro im Bauamt verbessert Dialogfähigkeit

    Fr., 20.12.2013

    Zimmer mit Durchblick

    Das neue Servicebüro im Bauamt: Erste Ansprechpartner sind Anita Bellmann und Thorsten Dust. Baudirektor Peter Pesch (stehend) geht es vor allem um die Verbesserung der „Dialogfähigkeit“.

    Ein Büro mit gläsernem Durchblick statt fester Tür. Kein Anrufbeantworter, sondern Mitarbeiter, die erreichbar sind – und das durchgängig von Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 12 Uhr. „Wir sind ein Dienstleistungsbetrieb“, betont Baudirektor Peter Pesch. Mit der Sofortmaßnahme wurde die Erreichbarkeit des Bauamtes kurzfristig optimiert. Dabei legt der neue Baudirektor wert darauf, dass die Umstrukturierung im Team passiert.

  • Stadtwerke mieten Räume direkt neben dem Bürgerbüro an

    Di., 05.11.2013

    Kundencenter im Rathaus-Foyer

    Links Bürgerbüro, rechts künftig Stadtwerke: Der örtliche Versorger mietet sich im Erdgeschoss des Rathauses ein. Im Februar kommenden Jahres soll das neue Büro eröffnet werden.

    Die Stadtwerke mieten sich im Erdgeschoss des Rathauses ein und wollen dort eine neues Servicebüro einrichten, das als Ersatz für das Kundencenter in der Bergstraße dienen soll.

  • Kreis Steinfurt will mehr

    Di., 21.06.2011

    Servicebüro hilft Kommunen bei der Windkraftnutzung