Sexualtat



Alles zum Schlagwort "Sexualtat"


  • Kriminalität

    Mi., 22.05.2019

    Unbekannter überfällt Kind in Wohnung: Sexualtat gescheitert

    Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein mutmaßlicher Sexualverbrecher ist in Düsseldorf in eine Wohnung eingedrungen, in der ein kleines Mädchen allein zu Hause war. Die Schülerin habe dem Unbekannten auf sein Klingeln hin die Wohnungstür geöffnet, berichtete die Polizei am Mittwoch. Der etwa 30 Jahre alte Mann habe das Kind sofort attackiert.

  • Kriminalität

    Di., 25.09.2018

    Anstieg bei Sexualtaten an Schulen statistisch bedingt

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälische Kriminalstatistik weist durch eine neue Zählweise einen deutlichen Anstieg der Sexualstraftaten an Schulen aus. Für das Jahr 2017 seien deutlich mehr Sexualdelikte als im Vorjahr gezählt worden, dies sei aber hauptsächlich auf die Reform des Sexualstrafrechts im November 2016 zurückzuführen, erklärte das Landeskriminalamt (LKA) am Dienstag. Durch die Gesetzesänderung zählten nun auch Fälle sexueller Belästigung zu den Sexualdelikten. Zuvor wurden sie überwiegend als Beleidigung gewertet und in einer anderen Statistik ausgewiesen.

  • Keine Öffentlichkeit

    Mo., 19.02.2018

    „Schwere Sexualtat“ – ein Verfahren ohne Publikum

    Justitia mit der Waage. Sinnbild der Gerechtigkeit.

    Vier Angeklagte stehen in Rheine wegen einer schweren Sexualtat vor Gericht. Einer von ihnen kommt aus Greven. Die Sitzung findet nichtöffentlich statt.

  • Psychosoziale Prozessbegleiter unterstützen Betroffene beim Weg durch das Strafverfahren

    Sa., 11.11.2017

    Neue Hilfe für Gewaltopfer

    Sheri Stark hat seit April drei Anfragen für das neue Hilfsangebot erhalten. Dass der Bedarf viel größer ist, davon ist sie überzeugt

    Wer Opfer von Gewalt- oder Sexualtaten wird, hat nicht nur an den direkten Folgen der Tat zu leiden – in einem Strafprozess als Zeuge auszusagen, belastet die Opfer zusätzlich oft so sehr, dass sie erneut krank werden und womöglich sogar eine Verurteilung des Täters scheitert, weil das Opfer nicht in der Lage ist, eine belastbare Aussage zu machen.

  • Gelage bei Abschlussfeier

    Fr., 10.11.2017

    Soldat soll Kameradinnen auf Übungsplatz missbraucht haben

    Auf einem Truppenübungsübungsplatz im Kreis Plön sollen zwei Soldatinnen sexuell missbraucht worden sein.

    Wegen einer möglichen Sexualtat ermittelt die Kieler Staatsanwaltschaft gegen einen Unteroffizier. Er wurde am Freitagabend aber wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Ein dringender Tatverdacht bestehe zurzeit nicht.