Siegesserie



Alles zum Schlagwort "Siegesserie"


  • Herber Rückschlag für Sanders

    Mi., 11.03.2020

    Bidens Siegesserie hält: Vorwahl-Sieg in vier Bundesstaaten

    Joe Biden ist auf dem besten Weg, als Präsidentschaftskandidat der Demokraten nominiert zu werden.

    Nach dem «Super Tuesday» räumt Joe Biden auch bei der nächsten größeren Vorwahlrunde der US-Demokraten ab. Noch ist das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur nicht entschieden - für Bidens linken Konkurrenten Bernie Sanders wird es aber immer enger.

  • Fußball

    So., 08.03.2020

    Darmstadts Siegesserie reißt gegen Bochum

    Silvere Ganvoula von Bochum und Darmstadts Nicolai Rapp (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Nach vier Siegen in Serie kommt der SV Darmstadt 98 gegen den abstiegsbedrohten VfL Bochum nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Der Ausfall von Immanuel Höhn schockt die Mannschaft. Auch dessen Vertreter Nicolai Rapp sorgt für eine Schrecksekunde.

  • NRW-Liga:

    Mo., 02.03.2020

    Patrick Gust löst Arminia Ochtrups Probleme

    Patrick Gust gewann seine Partie gegen Maxim Manevich nach 0:2-Rückstand noch mit 3:2. Das war ein richtungsweisender Sieg auf dem Weg zum 9:5-Endstand.

    Der SC Arminia Ochtrup steht unmittelbar vor dem Titelgewinn in der NRW-Liga und der damit verbundenen Rückkehr in die Oberliga. Im Heimspiel gegen den TTC Herne-Vöde setzten die Töpferstädter ihre beeindruckende Siegesserie fort. Allerdings stießen sie beim 9:5-Erfolg auf ungewohnt heftige Gegenwehr. Am Ende des ersten Einzeldurchgangs hätte die Partie auch kippen können, doch das verhinderte eine Leihgabe aus der Reserve.

  • Ligue 1

    Sa., 29.02.2020

    Paris Saint-Germain gewinnt Heimspiel gegen Dijon

    Der deutsche PSG-Profi Thilo Kehrer (l) bei einem Kopfball.

    Paris (dpa) - Der französische Meister Paris Saint-Germain hat seine Siegesserie in der Ligue 1 mit einem 4:0 (1:0)-Erfolg über den FC Dijon fortgesetzt.

  • Fußball

    Sa., 29.02.2020

    Paris Saint-Germain gewinnt Heimspiel gegen Dijon mit 4:0

    Kylian Mbappe (l.) von Paris Saint-Germain reagiert nach einer verpassten Torchance.

    Paris (dpa) - Der französische Meister Paris Saint-Germain hat am Samstag seine Siegesserie in der Ligue 1 mit einem 4:0 (1:0)-Erfolg über den FC Dijon fortgesetzt. Die Treffer für das Team des deutschen Trainers Thomas Tuchel erzielten Pablo Sarabia (3.), Kylian Mbappé (74./90.+1) und Mauro Icardi (76.). Am 11. März soll PSG die Mannschaft von Borussia Dortmund zum Rückspiel im Achtelfinale der Champions League empfangen.

  • Tecklenburger favorisiert gegen Westfalia Hopsten

    Fr., 28.02.2020

    TuS Graf Kobbo Tecklenburg will Siegesserie ausbauen

    Mark Widdermann (am Ball) will dazu beitragen, dass der TuS Graf Kobbo seine Siegesserie am Sonntag fortsetzt.

    Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg will seine Serie in der Kreisliga A ausbauen. Trainer Julian Lüttmann warnt jedoch davor, die Aufgabe auf die leichte Schulter zu nehmen.

  • Premier League

    Di., 25.02.2020

    Klopp stolz auf Siegesserie in Premier League: «Unglaublich»

    Liverpools Coach Jürgen Klopp bejubelt den 18. Sieg in Serie.

    Liverpool (dpa) - Liverpools Trainer Jürgen Klopp hat sein Team für den 18. Liga-Sieg in Serie gelobt. «Das ist so besonders. Die Zahlen sind unglaublich», sagte Klopp nach dem 3:2-Sieg (1:1) seiner Mannschaft beim Abstiegskandidaten West Ham United.

  • Fußball: Ü 40-Hallenturnier

    Mo., 03.02.2020

    Siegesserie von Westfalia Kinderhaus gerissen

    Der Sieg ging diesmal an die Hammer Löwen.

    Vier Mal in Serie waren die Oldies des SC Westfalia Kinderhaus zuletzt beim Mitsubishi-Cup erfolgreich gewesen. Dass sie diesmal beim Turnier des VfL Senden im Halbfinale die Segel streichen mussten, hatte keine sportlichen Gründe – leider.

  • Handball: Herren-Landesliga

    Mo., 03.02.2020

    Reimers: „Nicht mit 100 Prozent dabei“

    Die TG Hörste stoppte den Siegeszug von Vorwärts Gronau. Mit 27:31 mussten sich die Blau-Weißen geschlagen geben. In dieser Partie sah der fünffache Torschütze Marius Schmidt (o.) die Rote Karte.

    Die imposante Siegesserie der Handballer von Vorwärts Gronau fand am Samstagabend ein Ende. Nach sechs Siegen in Serie blieb den Blau-Weißen der siebte Streich verwehrt. Doch vielleicht war die 27:31-Niederlage auch nur ein Ausrutscher.

  • Weltcup in St. Moritz

    So., 02.02.2020

    Bobpilot Lochner bärenstark zurück

    Das Team Johannes Lochner (vorne) beim Weltcup in St. Moritz.

    Zuletzt meinte Lochner noch, Friedrich sei im Zweierbob nicht zu schlagen. Nun stoppt er die Siegesserie des Rekordweltmeisters. Auch im Viererbob fährt der Bayer aufs Podest. Die gesundheitlich angeschlagene Friedrich-Crew gewinnt dennoch einen Titel.