Sightseeing



Alles zum Schlagwort "Sightseeing"


  • Drogen statt Sightseeing

    Fr., 08.01.2021

    Amsterdam will Touristen den Zugang zu Coffeshops verbieten

    Coffeehhop im Rotlichtviertel von Amsterdam. Wenn es nach dem Willen der Bürgermeisterin geht, dürfen Touristen hier bald nicht mehr rein.

    Amsterdam hat Touristen nicht nur Grachten und alte Meister zu bieten. Zu einem Aufenthalt in der niederländischen Metropole gehört für viele auch der Besuch in einem Coffeshop. Doch damit könnte bald Schluss sein.

  • Eine Frage des Betrachters

    Di., 27.10.2020

    Sightseeing: Ist das sehenswert oder kann das weg?

    Selfies auf Reisen müssen sein - sie unterstreichen die Besonderheit der Touristen, auch durch die Kulisse im Hintergrund.

    Im Urlaub schauen wir uns historische Bauwerke an, die uns oft gar nicht sonderlich interessieren. Doch wieso eigentlich? Ein Experte erklärt, was Sehenswürdigkeiten überhaupt sehenswert macht.

  • Im Nu ausverkauft

    So., 11.10.2020

    Sightseeing im Dreamliner - Qantas-Jet flog über Australien

    Eine Maschine der australischen Fluggesellschaft Qantas fliegt über Sydney.

    Es geht ein Flug nach nirgendwo - die australische Qantas startete zu einem Panorama-Flug über den Kontinent, bei dem Start- und Zielflughafen identisch waren. Ein seltenes Flugerlebnis in Corona-Zeiten. Doch manche «Aussies» fanden das gar nicht gut.

  • Ein Ticket für alles

    Di., 15.10.2019

    Wie sinnvoll sind City-Pässe?

    Ewige Stadt: Touristin unterwegs mit dem Roma Pass.

    Ein Ticket für eine ganze Metropole: Mit City-Pässen sollen Städtereisende beim Sightseeing bares Geld sparen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf.

  • Heimatverein am Tegernsee

    Mo., 25.06.2018

    Sightseeing vom Schiff aus

    Die Teilnehmer waren sich einig: Es war eine tolle Fahrt zum Tegernsee. Der Heimatverein organisiert diese Fahrten bereits seit 25 Jahren.

    Der Tegernsee ist ein beliebtes Reiseziel, auch für den Nordwalder Heimatverein. Der war jetzt mit einer zweiten Gruppe in Bayern, unternahm eine Schifffahrt und genoss den Ausblick aus 1722 Meter Höhe.

  • Wetter

    Sa., 02.06.2018

    Reisegruppe macht Sightseeing im Katastrophengebiet

    Kleinblittersdorf (dpa) - Ein Reisebus mit einer Seniorengruppe hat gezielt den vom Unwetter besonders stark verwüsteten Ort Kleinblittersdorf angesteuert. Anstatt bei den Aufräumarbeiten zu helfen, sei die Gruppe «seelenruhig» durch den Ort geschlendert und habe sich zum Kaffeetrinken niedergelassen, teilte die Polizei in Saarbrücken mit. Eine Anwohnerin, die den Busfahrer und die Reiseleiterin ansprach, habe erfahren, dass der Bus die Reisegruppe eigentlich in die Eifel bringen sollte, die Reiseleitung ihn jedoch spontan in das Katastrophengebiet umdisponiert habe.

  • Radsport: Velothon in Berlin

    Do., 24.05.2018

    Sightseeing, auf die schnelle Tour: Tönnishoff feiert Altersklassen-Sieg

    Anne Tönnishoff beim Veolothon in Berlin.

    Anne Tönnishoff, Mitglied der „Speed Rennradler“ Fortuna Walsteddes, hat in ihrer Altersklasse das rasante 165-Kilometer-Rennen beim Velothon in Berlin gewonnen und in der Gesamtwertung der Frauen einen hervorragenden zweiten Platz belegt. Die 47-Jährige zeigte eine herausragende Leistung und benötigte für die 165-Kilometer-Distanz nur 4:15,19 Stunden. Sie fuhr dabei mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 39 km/h.

  • Bauausschuss auf Schadens-Rundreise

    Mi., 18.04.2018

    Sightseeing der etwas anderen Art

    Sanierungsbedürftige Straßen und Brücken waren die Ziele des Bauausschusses. Stationen unter anderem (von links oben im Uhrzeigersinn): die Angel-Brücke, der Eikelweg, ein Wirtschaftsweg in Wieningen, Eikelweg, die Overbergstraße, die Piepenbach-Brücke, die Brücke am Wieninger Bach und das Gewerbegebiet Grothues.

    „Manchmal geh‘ ich meine Straße ohne Blick, manchmal wünsch‘ ich mir mein Schaukelpferd zurück . . . Über sieben Brücken musst du geh‘n, sieben dunkle Jahre übersteh‘n . . .“ 1978 veröffentlichte die DDR-Band Karat dieses fast zur Hymne gereifte Lied. Genau 40 Jahre später ging‘s für den Bauausschuss der Gemeinde über Brücken. Kommunalpolitiker und Verwaltungsmitarbeiter begnügten sich aber mit drei Exemplaren. Schließlich umfasste die jährliche Inspektionstour zu Wirtschaftswegen und Gemeindestraßen rund ein Dutzend Stationen. Fast zweieinhalb Stunden „Sightseeing-Tour“ der etwas anderen Art.

  • Jugendparlament in Berlin

    Mo., 12.03.2018

    Politik, Geschichte, Sightseeing

    Das Nordwalder Jugendparlament mit Mentor Klaus Grummel (l.) und Kevin Schneider (r.) in Berlin.

    Drei Tage volles Programm: Das Nordwalder Jugendparlament bekam bei seiner Berlin-Fahrt Einblicke in den Bundestag, bekam einen Eindruck vom geteilten Deutschland und machte natürlich auch ein wenig Sightseeing.

  • Große Show

    Do., 04.01.2018

    Stadionbesuch statt Sightseeing: US-Sport live erleben

    Eine Chicagoreise kann mit einem Besuch der Chicago Bulls kombiniert werden. Eventuell sind dann die Dallas Mavericks mit Star Dirk Nowitzki (2.v.r.) zu Gast.

    Profisport in den USA ist eine große Show. Im Football oder Basketball ist das Spielniveau nirgendwo auf der Welt höher. Sport ist hier teilweise eine zweite Religion - und auch für Urlauber sind die Spiele ein Erlebnis. Sie müssen nicht mal unbedingt Fans sein.