Signierstunde



Alles zum Schlagwort "Signierstunde"


  • Politiker besuchen Signierstunde

    Mi., 02.12.2020

    Bahnhof bleibt Nahverkehrsthema

    Ludger Diekmann, Franz-Josef Buschkamp, Serhat Ulusoy und Henrich Berkhoff (v.l.) besuchten die Signierstunde von Hildegard Latzel (sitzend) vor dem „Lädchen am Pilz“. Die Autorin hat ein Buch über den Vorhelmer Bahnhof herausgebracht.

    Mit ihrem Buch „Wartesaal zum großen Glück“ hat Hildegard Latzel die Diskussion um die mögliche Reaktivierung des Vorhelmer Bahnhaltepunkts wieder in den politischen Fokus gerückt.

  • Trotz Corona-Hygienekonzept

    Di., 13.10.2020

    Cartoonist Ruthe sagt Signierstunde in Münster ab

    Trotz Corona-Hygienekonzept: Cartoonist Ruthe sagt Signierstunde in Münster ab

    Die Corona-Infektionszahlen steigen. Für Cartoonist Ralph Ruthe ist das ein Grund, seine für das Wochenende geplante Signierstunde in Münster abzusagen: Eine solche Veranstaltung abzuhalten, sei in diesen Zeiten ein falsches Signal. 

  • Weihnachtsaktion in der WN-Geschäftsstelle

    Do., 05.12.2019

    Doppelte Signierstunde mit den Autoren Baumeister und Zinkant

    Der Journalist Klaus Baumeister (l.) und der Karikaturist Arndt Zinkant haben in diesem Jahr viel beachtete Münster-Bücher veröffentlicht. Am dritten Adventssamstag kann man sie in der WN-Geschäftsstelle erwerben und signieren lassen.

    Der eine schreibt seit mehr als einem Vierteljahrhundert über die politischen Geschehnisse in Münster, der andere nimmt sie mittels Karikaturen aufs Korn. Am 14. Dezember (Samstag) stellen WN-Redakteur Klaus Baumeister und -Karikaturist Arndt Zinkant ihre aktuellen Bücher in der Geschäftsstelle am Prinzipalmarkt vor.

  • Finale

    So., 14.10.2018

    Lespublikum stürmt die Buchmesse

    Besuchermassen strömten am ersten Publikumstag auf der Frankfurter Buchmesse an den Verlagsständen vorbei.

    Volle Hallen, lange Schlangen bei Signierstunden: Die Buchmesse hat am Wochenende die Leseinteressierten angezogen. Beim Harry-Potter-Treffen zum 20. Jubiläum scheiterte jedoch ein Weltrekordversuch.

  • Benefizlesung

    Do., 21.06.2018

    Signierstunde mit Mechthild Großmann

    Beim Signieren neben Schauspielerin Mechthild Großmann steht Dr. med Florian Urlichs.

    Besonderes Dankeschön für die Spender der Aktion „Mehr Raum für Nähe“ der Kinder- und Jugendklinik im St. Franziskus Hospital: Mechthild Großmann, bekannt durch ihre Rolle als Staatsanwältin aus dem Münster-Tatort, kam am Mittwoch zu einer Benefizlesung. Über 100 Zuhörer hingen an den Lippen der Schauspielerin.

  • Autogrammstunde bei Preußen Münster

    Di., 08.08.2017

    Aktionstage bei den Preußen

    Ansgar Brinkmann  

    Vom 10. bis 12. August können Besucher den SC Preußen Münster hautnah erleben. Eine Autogrammstunde mit den Spielern des SCP und eine Signierstunde mit Ansgar Brinkmann erwartet die Fans. 

  • Samstag Signierstunde

    Fr., 13.01.2017

    Geschichte der Auswanderer wird zum Renner

    Elisabeth Frische wird bereits erworbene oder noch gewünschte Bücher signieren.

    Als kurz vor Weihnachten der Heimatverein Greven das Buch „Grevener Auswanderer nach Amerika im 19. Jahrhundert“ vorlegte, war in kurzer Zeit die erste Auflage vergriffen. Inzwischen ist eine 2. Auflage im Heimatverein vorrätig, die am heutigen Samstag von 10 bis 12 Uhr im Rahmen einer Signierstunde angeboten wird.

  • Biografie

    Sa., 15.10.2016

    YouTuber «$ick» schreibt über sein Leben auf Heroin

    Der Youtuber präsentiert seine Biografie «Shore, Stein, Papier».

    Zwischen Heroin, Knast und Neubeginn - der YouTuber «$ick» schreibt in «Shore, Stein, Papier» unverblümt über sein Leben. Bei der Signierstunde des Erstlingwerks in Hamburg erleben auch viele der Besucher eine Premiere.

  • Kasper König mit neuem Buch auf der Art Cologne

    Sa., 16.04.2016

    Schön, aber spießig

    Auf der Kunstmesse Art Cologne stellte Kasper König (l.) am Donnerstagabend sein Buch „Das Leben von Kasper König in 15 Ausstellung“ vor – und signierte es. Die Schlange der Käufer war lang.

    „Soll ich was mit Taka-Tuka dazuschreiben?“ Selbst wenn Kasper König „nur“ eine Autogrammstunde gibt, kann das unterhaltsam sein. Der künstlerische Leiter der Skulptur-Projekte Münster stellte auf der Art Cologne sein Buch „Best Kunst“ vor.

  • Signierstunde mit Panikrocker Steffi Stephan

    So., 09.03.2014

    „Steffi ist einfach nur cool“

    Die elfjährige Melina Offer (mit Mutter Andrea) findet die Musik vom Panikorchester einfach nur toll und Steffi Stephan „voll cool“. Dafür gab es natürlich eine ganz persönliche Buch-Widmung, auch vom Stephan-Biografen Wilhelm Karkoska (l.).

    Steffi Stephan gehört zu den Altgedienten der deutschen Musikszene. Der Jovel-Besitzer und Mitbegründer des Panikorchesters hat aber auch unter den Jüngeren viele Fans, wie sich während der Signierstunde in der WN-Geschäftsstelle herausstellte. „Steffi Stephan ist einfach nur cool“, bekannte die elfjährige Melina Offer offen.