Silvesternacht



Alles zum Schlagwort "Silvesternacht"


  • Impfzentrum und Schnee

    Mi., 10.02.2021

    Taxi-Zentrale: Jeder Tag ist wie die Silvesternacht

    Impfzentrum und Schnee: Taxi-Zentrale: Jeder Tag ist wie die Silvesternacht

    Für fünf Euro pro Fahrt zum Impfzentrum und wieder zurück – das ist die Idee hinter dem Impftaxi. Doch das und dazu noch der massive Wintereinbruch bringen die Taxi-Zentrale an ihre Grenzen.

  • Kriminalität

    Fr., 08.01.2021

    Polizei sucht mit Fotos Verdächtige der Silvester-Randale

    Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

    Essen (dpa) - Nach den Ausschreitungen in der Silvesternacht in Essen sucht die Polizei mit Fahndungsfotos nach mutmaßlichen Beteiligten. Die Fahndungsbilder, die aus nach den Taten verbreiteten Internet-Videos stammen, wurden am Freitag veröffentlicht. Sie zeigen unter anderem zwei Männer, die eine Glasscheibe an einer Bushaltestelle im Stadtteil Altenessen einschlagen.

  • Polizei

    Mi., 06.01.2021

    Polizei-Angestellter schoss mit Schreckschusspistole

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

    Hagen (dpa/lnw) - Ein Polizei-Angestellter hat in der Silvesternacht in Hagen verbotenerweise mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen. Gegen den 28-Jährigen würden arbeitsrechtliche Maßnahmen geprüft, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann war laut den Ermittlungen in der Nacht mit seinem drei Jahre jüngeren Bruder draußen unterwegs. Beide Männer hätten geschossen und seien deshalb in Gewahrsam genommen worden, berichtete die Polizei.

  • Kriminalität

    Mo., 04.01.2021

    Polizei eröffnet nach Randale Ermittlungskommission

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

    Essen (dpa) - Nach den Ausschreitungen in der Silvesternacht im Essener Norden hat die Polizei eine eigene Ermittlungskommission eingerichtet. Außerdem werde geprüft, einen Server zum Hochladen von Zeugenvideos anzubieten, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Bislang Unbekannte hatten in der Silvesternacht auf dem Altenessener Markt unter anderem das Glas einer Haltestelle zerschlagen, Werbetafeln und Mülleimer zerstört. Die Polizei sprach von «schweren Gewaltausbrüchen». Erste Zeugen hätten sich bereits gemeldet. Weitere Zeugen und Videos könnten bei den Ermittlungen helfen, sagte der Polizeisprecher.

  • Kriminalität

    So., 03.01.2021

    Polizei sucht nach Silvester-Randale in Essen Zeugen

    Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht über eine Straße.

    Ein in den sozialen Netzwerken kursierendes Video hat in Essen Empörung ausgelöst. Auf den Bildern ist gezielte Randale in der Silvesternacht zu sehen. Nach einem Aufruf der Polizei sind jetzt erste Hinweise eingegangen.

  • Schrecken in der Silvesternacht

    So., 03.01.2021

    Plötzlich war Luna verschwunden

    Erst ausgerissen, dann aufgelesen: „Luna“ verbrachte den Jahreswechsel außerhalb ihrer gewohnten Umgebung.

    Wahrscheinlich war es ein Böller, der Luna aufschreckte. Später auch Herrchen Jörg Möllenhecker, als er feststellte, dass sein Vierbeiner verschwunden war. Für ein Happy End in der Silvesternacht sorgten andere.

  • Silvesterbilanz von Feuerwehr und Polizei

    Fr., 01.01.2021

    Eine Alkoholfahrt – ansonsten viel Ruhe

    Gähnende Leere, wo sonst Hunderte feiern: Der Ahlener Marktplatz in der Silvesternacht.

    Extrem ruhig für eine Silvesternacht – so die Bilanz von Polizei und Feuerwehr am Neujahrstag. Aus der Reihe tanzten lediglich die alkoholisierten Insassen eines Pkw, der an der Rottmannstraße auffiel.

  • Keine Einsätze

    Fr., 01.01.2021

    Eine ruhige Silvesternacht

    Die Silvesternacht verlief in der Bevergemeinde sehr ruhig Foto: Carmen Jaspersen/dpa

    Keine Vorkommnisse – so lautet das Fazit der Silvesternacht in der Bevergemeinde.

  • Keine Einsätze

    Fr., 01.01.2021

    Eine ganz ruhige Silvesternacht

    Auch wenn zum Jahreswechsel in der Emsstadt ein wenig geböllert wurde, so blieb es dennoch ruhig und es gab eine Einsatze für Polizei und Ordnungsamt. Foto: Marc Müller/dpa

    Zwar knallten auch in Telgte in der Silvesternacht einige Feuerwerkskörper, ansonsten blieb es aber vollkommen ruhig und es gab keine Einsätze von Polizei oder Ordnungsamt.

  • Polizei zieht Bilanz

    Fr., 01.01.2021

    Ausreißer in einer ruhigen Silvesternacht

    Polizei zieht Bilanz: Ausreißer in einer ruhigen Silvesternacht

    „Insgesamt friedlich“, „nix Gravierendes“, „vorbildliches Verhalten“ – die Polizeibehörden im Münsterland ziehen nach der Corona-Silvesternacht eine positive Bilanz. Obschon es auch in diesem Jahr einige Einsätze