Sitzplatz



Alles zum Schlagwort "Sitzplatz"


  • Sperrung wegen Unfallrisiko

    Di., 02.10.2018

    Kein neuer Steg am Coerdeplatz in Sicht

    Seit 2017 ist der Steg mit den Bänken am Teich am Coerdeplatz bereits gesperrt.

    Allzu viele Plätze zum Verweilen gibt es nicht an der Promenade. Und auch der Steg mit den Sitzplätzen am Teich am Coerdeplatz bleibt weiter abgesperrt. Ob die Plätze erneuert werden, ist ungewiss.

  • Kriminalität

    So., 19.08.2018

    Streit um Sitzplatz eskaliert: Frau verletzt vier Menschen

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Hamm (dpa/lnw) - Bei einem handfesten Streit um einen Sitzplatz in einem Bus hat eine betrunkene 21-Jährige in Hamm vier Menschen verletzt. Nach Angaben der Polizei attackierte die junge Frau am späten Samstagabend zunächst eine 68-Jährige, die sie aufgefordert hatte, den Sitzplatz für ihren 69-jährigen Ehemann freizumachen. Die 68-Jährige wurde durch Faustschläge und Tritte schwer verletzt. Auch den Ehemann und die Tochter der Frau sowie einen zu Hilfe eilenden Fahrgast verletzte die alkoholisierte Frau durch Schläge und Bisse. Die 68-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Die 21-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Warum sie so aggressiv reagierte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

  • Alkohol im Spiel

    Fr., 10.08.2018

    Unfallfahrer wechselt Sitzplatz

     

    Erst fuhr ein 59-Jähriger am Donnerstag in Lengerich mit seinem Auto gegen eine Lkw-Zugmaschine. Dann fuhr er einfach weiter. Und wechselte schließlich noch vom Fahrer- auf den Beifahrersitz, um eine Frau ans Steuer zu lassen. Offenkundig hing all das damit zusammen, dass der Mann Alkohol getrunken hatte.

  • Vier Männer vermissen ihren Lieblings-Sitzplatz in der Kirche

    Mi., 04.07.2018

    Hinterbänkler müssen aufrücken

    Der Blick der Hinterbänkler auf den Altar in war perfekt. Jetzt plötzlich ist die Bank der treuen Kirchgänger aus Langenhorst verschwunden.

    Die vier treuen Kirchgänger aus Langenhorst hatten stets ihren festen Sitzplatz hinten im Gotteshaus. Nun ist die Lieblingsbank verschwunden. Die Herren sind enttäuscht . . .

  • Gesperrte Stege

    Di., 12.06.2018

    Morsche Sitzplätze an der Promenade abgebaut

    Dieser Steg am Teich am Coerdeplatz war bisher ein lauschiges Schattenplätzchen. Doch aufgrund der morschen Holzbohlen mussten die Bänke abgebaut werden.

    Mit Sitzbänken ist die Promenade in Münster ohnehin nicht sehr üppig ausgestattet. Aber ausgerechnet zwei besonders lauschige Plätzchen an den Ufern von zwei Teichen wurden jetzt abgebaut oder stillgelegt.

  • Fahrspaßmaschinen

    Di., 05.06.2018

    Was einen Roadster ausmacht

    Der Mercedes-Roadster SLC - hier als AMG-Variante SLC 43 mit 270 kW/367 PS und 520 Nm starkem 3,0-Liter-V6-Biturbomotor.

    Roadster sind Cabrios mit nur zwei Sitzplätzen. Fahrzeuge dieser Bauart sind eher selten, haben ihren Besitzern aber jede Menge zu bieten.

  • Kriminalität

    Mo., 05.02.2018

    Kontrolle: Fahrer und Beifahrer tauschen bei Fahrt Plätze

    Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach.

    Aachen (dpa/lnw) - Waghalsige Aktion auf der A 44 bei Aachen: Um einer Polizeikontrolle zu entgehen, hat ein junger Autofahrer während der Fahrt den Sitzplatz mit seinem Beifahrer getauscht. Der 19-Jährige habe ohne Führerschein am Steuer gesessen und daher hastig an einer Abfahrt bei etwa Tempo 50 bis 80 den Platz mit seinem 20 Jahre alten Nebenmann getauscht, teilte die Bundespolizei am Montag mit. Zuvor hatten ihn die Beamten aufgefordert anzuhalten. Bei der anschließenden Kontrolle am Sonntag fand die Polizei nach eigenen Angaben eine geringe Menge Betäubungsmittel. Gegen die beiden jungen Männer sei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.

  • Verkehr

    Do., 01.02.2018

    Flixbus führt Reservierungen ein

    Berlin (dpa) - Fahrgäste von Flixbus können nun auch Sitzplätze reservieren. Zunächst sind auf ausgewählten Verbindungen ab dem 8. Februar feste Plätze buchbar, wie ein Sprecher sagte. Es handele sich um ein Pilotprojekt, das man wegen der großen Kundennachfrage initiiert habe. Eine Reservierung kostet mindestens 1,50 Euro. Für Plätze am Tisch werden 2 Euro fällig, für die erste Reihe oben im Doppeldecker 4 Euro. Der deutsche Marktführer erschließt sich damit eine neue Einnahmequelle neben der Buchung von Zusatzgepäck.

  • Heilig Abend

    Di., 26.12.2017

    Gestern und heute vereint

    Festliche Klänge: Der Kinderchor und der Revival Chor sangen zusammen an Heilig Abend in der Kirche von Ss. Cosmas und Damian während der Christmette.

    Für einen Sitzplatz musste man Zeit mitbringen. Rappelvoll war am Heiligen Abend die Kirche von Ss. Cosmas und Damian. Doch die Geduld sollte sich auszahlen.

  • Kriminalität

    Do., 07.12.2017

    Streit um Sitzplatz in Regionalzug eskaliert

    Sitze in einem Regionalexpress der Deutschen Bahn.

    Bochum (dpa/lnw) - Ein mit Gepäck vollgestellter Sitzplatz soll in einem Regionalzug einen handgreiflichen Streit zwischen zwei Männern ausgelöst haben. Zeugen zufolge hatte sich ein 39 Jahre alter Mann in einer Sitzgruppe des RE 16 über Bochum niedergelassen und sein Gepäck neben sich auf den Platz gestellt, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Ein 20-Jähriger habe sich am Mittwochmorgen dorthin setzen wollen und den anderen daher gebeten, den Sitz freizumachen. Den Angaben zufolge lehnte der 39-Jährige die Bitte ab und verwies darauf, dass der Zug noch genügend freie Sitzplätze habe.