Sitzungssaal



Alles zum Schlagwort "Sitzungssaal"


  • Ausschuss tagt

    Mi., 29.07.2020

    Keine Veränderungen bei der Wahl

    Wenn am heutigen Mittwoch,29. Juli, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses der Wahlausschuss zusammenkommt, dann wird es keine Überraschungen geben

  • Ausschuss tagt

    Mi., 29.07.2020

    Keine Veränderungen bei der Wahl

    Jetzt ist es offiziell: Nur Wolfgang Pieper bewirbt sich um das Amt des Bürgermeisters.

    Wenn am heutigen Mittwoch,29. Juli, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses der Wahlausschuss zusammenkommt, dann wird es keine Überraschungen geben

  • Trio gewinnt den Namenswettbewerb

    So., 21.06.2020

    Sitzungssaal heißt jetzt Bever-Forum

    Sie tauften den Rathaussaal auf den Namen Bever-Forum.

    Der Sitzungssaal im neuen Rathaus hat einen Namen erhalten. Er heißt ab sofort Bever-Forum. Die Gemeindeverwaltung hatte Anfang des Jahres alle Bürger zur Teilnahme an einem Namenswettbewerb für den Sitzungssaal im neuen Rathaus eingeladen.

  • Mammut-Sitzung

    Do., 18.06.2020

    Stadthalle wird zum Ratssaal

    Tische als Abstandshalter: die „parlamentarische Bestuhlung“ für die heutige Ratssitzung in der Stadthalle steht.

    Zum Sitzungssaal wird heute die Stadthalle umfunktioniert, wenn erstmals seit vier Monaten der Rat wieder tagt.

  • Oberverwaltungsgericht

    Sa., 13.06.2020

    Richter tagen in der Eingangshalle

    Oberverwaltungsgericht: Richter tagen in der Eingangshalle

    Normalerweise ziehen die NRW-Verfassungsrichter zu Verhandlungen in den Sitzungssaal des Gerichtsgebäudes in Münster ein. Das ist am kommenden Dienstag wegen der Corona-Krise anders.

  • Justiz

    Do., 11.06.2020

    Verfassungsgerichtshof tagt erstmals in Eingangshalle

    Eine Hinweistafel des Verfassungsgerichtshofs ist zu sehen.

    Normalerweise ziehen die NRW-Verfassungsrichter in den großen Sitzungssaal des Gerichtsgebäudes in Münster ein und nehmen auf der Richterbank vor einem NRW-Wappen Platz. Das ist nächste Woche anders.

  • Sitzungssäle bleiben leer

    Di., 31.03.2020

    Vor Gericht wird nur das Nötigste verhandelt

    Einzeln eintreten durften Besucher des Landgerichts zwar auch bisher nur. Nun sind aber auch die Zugangszeiten beschränkt – unter anderem, weil weniger Personal anwesend ist.

    Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Abläufe an den münsterischen Gerichten. Aufgrund des Infektionsrisikos sind die Sitzungstermine auf ein Minimum beschränkt worden. Alle Verhandlungen können allerdings nicht vertagt werden.

  • Intarsie aus dem Sitzungssaal werden eingelagert

    Di., 25.02.2020

    Das Wappen ist gesichert

    Das Nordwalder Wappen (o.l.) war bislang im Fußboden des Sitzungssaals im Rathaus zu sehen. Restauratorin Birgit Engel-Bangen hat den Teil vom Fußboden kaschiert (u.l.) und ausgeschnitten. Auf der Rückseite des Bodens hat sie vermutlich den Namen der Firma gefunden, von der das Holz stammt: die Parkettfabrik Friedrich Theissing aus Münster.

    Das Nordwalder Rathaus wird abgerissen, ein Teil des Fußbodens im Sitzungssaal bleibt aber erhalten: Das Wappen der Gemeinde war in dem Dielenboden eingelassen. Nun ist die Intarsie ausgeschnitten worden und wird eingelagert. Im neuen Bürgerzentrum könnte sie wieder einen Platz finden.

  • Sitzungssaal im Rathaus

    Sa., 22.02.2020

    Namenswettbewerb auf der Zielgeraden

    Der Sitzungssaal im neuen Rathaus soll einen Namen bekommen. Die Bürger dürfen Vorschläge machen.

    Nur noch bis kommenden Samstag, 29. Februar, können Ostbeverner Bürgerinnen und Bürger Vorschläge einreichen, wie der wie der Sitzungssaal im neuen Rathaus zukünftig heißen soll.

  • Prinzenpaar und Entourage erobern Rathaus

    Mo., 17.02.2020

    Auf Tischen tanzen im Sitzungssaal

    Nicht zu bremsen: Prinz Dirk I. mit Funkenmariechen Christina I. und Gefolge starteten im Rathaus eine „hotte“ Party.

    Das Prinzenpaar und seine Ecke setzte Maßstäbe beim Sturm aufs Rathaus. Denn im Sitzungssaal startete am helllichten Tage und „hotte“ Party.