Skeleton



Alles zum Schlagwort "Skeleton"


  • Skeleton

    Mi., 10.02.2021

    Verzwickte Situation im Team um Weltmeisterin Tina Hermann

    Weltmeisterin Tina Hermann arbeitet weiter mit Trainer Dirk Matschenz zusammen, der aber auch die starken Russen betreut.

    Die Last vom Dreifach-Erfolg bei den Männern und dem WM-Titel bei den Frauen ist enorm. Zudem muss Neu-Bundestrainer Baude gegen seinen Vorgänger Matschenz ran, der nun die starken Russen und weiterhin Tina Hermann trainiert.

  • Bob- und Skeleton-WM

    Mi., 03.02.2021

    Premiere, Rekorde und Dominator Friedrich im WM-Eiskanal

    Bei der Bob- und Skeleton-WM in Altenberg sind alle Blicke auf Francesco Friedrich und seine Rekordjagd gerichtet.

    Ursprünglich sollte die WM im Bob und Skeleton in Lake Placid stattfinden. Dort hat Francesco Friedrich noch nie im Viererbob gewonnen. Nun werden die Titel aufgrund der Pandemie wie 2020 auf der Heimbahn des Sachsen in Altenberg vergeben. Wer soll ihn schlagen?

  • Wettkampf in Innsbruck

    Fr., 29.01.2021

    Skeleton: Hermann verpasst Gewinn des Gesamtweltcups

    Tina Hermann musste sich beim Weltcup-Finale in Innsbruck/Igls mit Rang sechs begnügen.

    Tina Hermann wollte sich eine Woche vor der WM beim Weltcup-Finale noch zusätzliche Motivation holen. Das misslang. Bei den Männern schnupperte der Nachwuchs Weltcup-Atmosphäre.

  • Biathlon bis Skeleton

    Fr., 15.01.2021

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Die deutschen Biathleten um Erik Lesser sind in Oberhof gefordert.

    In Oberhof steht der erste Staffel-Wettkampf mit Podestchancen für die deutschen Biathleten auf dem Programm. Die Nordischen Kombinierer kämpfen in Italien um den ersten Sieg des Jahres.

  • Heim-Rennen

    Fr., 08.01.2021

    EM-Silber und Bronze für Skeletonpiloten Hermann und Gassner

    Tina Hermann wurde EM-Zweite.

    Beide EM-Titel im Skeleton gehen nach Russland. Das deutsche Team verbucht bei der Heim-Europameisterschaft in Winterberg immerhin zwei Medaillen.

  • Biathlon, Ski alpin, Skeleton

    Fr., 08.01.2021

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Die Biathleten starten in den ersten der beiden Weltcups in Oberhof.

    Die Biathleten starten in den ersten der beiden Weltcups in Oberhof. Wie auch in den anderen Sportarten unter strengen Hygieneregeln, vier positive Corona-Tests gab es bei den ersten Tests nach der Weihnachtspause.

  • Auftakt in Lettland

    Fr., 20.11.2020

    Skeleton: Keisinger und Gassner Zweite - Hermann nur Siebte

    Muss sich den zweiten Platz mit Alexander Gassner teilen: Felix Keisinger.

    Sigulda (dpa) - Felix Keisinger aus Königssee und der Winterberger Alexander Gassner sind beim Skeleton-Weltcupauftakt gemeinsam auf Rang zwei gefahren. Die deutschen Skeleton-Pilotinnen hingegen haben einen Fehlstart in die Weltcup-Saison hingelegt.

  • Skeleton

    Sa., 07.11.2020

    Tina Hermann und Alexander Gassner deutsche Skeleton-Meister

    Tina Hermann auf der Bahn.

    Winterberg (dpa) - Skeleton-Weltmeisterin Tina Hermann vom WSV Königssee hat in Winterberg ihren fünften nationalen Meistertitel in Serie geholt. Die 28-Jährige gewann am Samstag nach zwei Läufen mit 0,20 Sekunden Vorsprung vor Jacqueline Lölling (RSG Hochsauerland). Dritte wurde Hannah Neise (BSC Winterberg). «Das waren spannende Rennen, in denen es sehr eng zuging. Die Leistungen der Mädels waren bei sehr guten Bahnverhältnissen sehr positiv», sagte Bundestrainer Christian Baude.

  • Coronsvirus-Pandemie

    Mo., 20.04.2020

    Kadersportler im Bob, Rodeln und Skeleton trainieren wieder

    Die Kadersportler des Bob- und Schlittenverbandes (BSD) dürfen wieder trainieren.

    Berchtesgaden (dpa) - Die Kadersportler des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD) dürfen wieder trainieren.

  • Vorschau

    Fr., 21.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Die Bob-WM in Altenberg beginnt mit den Frauen im Zweierbob: Team Mariama Jamanka hat gute Aussichten.

    Die Biathleten pausieren vor ihrem WM-Finale. In Altenberg beginnen die Weltmeisterschaften im Bob und Skeleton. In Rumänien geht es für die Skispringer, in der Schweiz für die Abfahrerinnen um Weltcup-Punkte. Und deutsche Meister-Titel werden auch vergeben.