Skigebiet



Alles zum Schlagwort "Skigebiet"


  • Taxi statt Seilbahn

    Di., 11.02.2020

    Der Sinn und Unsinn großer Skigebiete

    Ein Ausblick zum Genießen: Wer ein Riesenskigebiet an einem Tag hin und zurück durchfahren will, dem bleibt kaum Zeit für solche Momente des Innehaltens.

    Panik im Skigebiet: Wenn Wintersportler nicht aufpassen, gehen sie in manchem Riesenresort glatt verloren. Trotzdem zieht es diesen Winter wieder viele nach Ischgl, Arlberg und Co. - warum eigentlich?

  • Proteste gegen «Gletscherehe»

    Fr., 17.01.2020

    Wettrüsten mit Schneekanone: Trend geht zum Mega-Skigebiet

    Neben einer Skipiste abgestellte Schneekanonen im Tiroler Skigebiet Kühtai auf 2020 Meter Meereshöhe.

    Immer größer, immer komfortabler: Im Kampf um deutsche und niederländische Urlauber fusionieren Österreichs Skigebiete wie andernorts Konzerne. Die Seilbahnbetreiber investieren Milliarden. Ein Hindernis: die einheimische Bevölkerung.

  • Wettrüsten mit Schneekanone

    Fr., 17.01.2020

    Der Trend geht zum Mega-Skigebiet

    Österreich rüstet seine Skigebiete jedes Jahr mit neuen Bahnen, Liften und Schneekanonen auf.

    Immer größer, immer komfortabler: Im Kampf um deutsche und niederländische Urlauber fusionieren Österreichs Skigebiete wie andernorts Konzerne. Die Seilbahnbetreiber investieren Milliarden. Ein Hindernis: die einheimische Bevölkerung.

  • Skigebiet im Sauerland

    Mo., 13.01.2020

    Mädchen aus Skilift gestürzt: Polizei geht von Unfall aus

    Aus diesem Lift in Winterberg im Sauerland ist das neun Jahre alte Mädchen aus den Niederlanden gestürzt.

    Winterberg (dpa) - Nach dem schweren Sturz eines neun Jahre alten Mädchens aus einer Skilift-Gondel im Sauerland geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. «Wir gehen derzeit von einem Unfall aus», sagte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises.

  • Unfälle

    Mo., 13.01.2020

    Neunjährige stürzt aus Skilift - schwer verletzt

    Winterberg (dpa) - Ein neun Jahre altes Mädchen ist im Skigebiet Winterberg aus der Gondel eines Skilifts gestürzt und schwer verletzt worden. Das Kind aus den Niederlanden wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik gefahren, teilte die Polizei mit. Das Unglück in dem Skigebiet im Sauerland passierte am Sonntagnachmittag. Warum das Mädchen aus der Gondel stürzte, war noch unklar. Der 38 Jahre alter Vater saß ebenfalls in dem Lift, konnte das Unfallgeschehen aber nicht verhindern.

  • Unfälle

    So., 12.01.2020

    Siebenjährige stürzt aus Skilift - schwer verletzt

    Winterberg (dpa) - Ein sieben Jahre altes Mädchen ist im Skigebiet Winterberg aus der Gondel eines Skilifts gestürzt und schwer verletzt worden. Das Kind aus den Niederlanden wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik gefahren. Das Unglück in dem Skigebiet im Sauerland passierte am Nachmittag. Warum das Mädchen aus der Gondel stürzte, ist noch unklar. Sein 38 Jahre alter Vater saß ebenfalls in dem Lift und konnte nicht verhindern, was passierte.

  • Hot Springs Loop

    Fr., 27.12.2019

    Heiße Quellen im kalten Winter Colorados

    Winter-Wellness: Das Bad «Old Town Hot Springs» wird von einer artesischen Quelle gespeist.

    Colorado ist berühmt für seine Skigebiete. Weniger bekannt sind die vielen Thermalquellen des US-Bundesstaates, die Urlauber auf einer Rundreise erkunden können. Im Winter ist das besonders reizvoll.

  • Am Steuer der Pistenraupe

    Do., 19.12.2019

    Hinter den Kulissen der Skigebiete

    Wo drohen Lawinen und warum? Auch das erklären die Pistenretter, mit denen man in der Schweizer Aletsch Arena auf Tour gehen kann.

    An jedem normalen Skitag sehen Wintersportler die Gondeln, Lifte und präparierte Pisten. Doch wie funktionieren Seilbahnen eigentlich? Wie fährt sich ein Pistenbully? Und wie arbeiten Pistenretter?

  • Pistensaison startet

    Do., 14.11.2019

    Skigebiete in den Alpen öffnen nach Wintereinbruch früher

    Das frühe Winterwetter macht es möglich: In Österreich und der Schweiz öffnen die ersten Skipisten.

    Endlich ist es soweit: Die ersten Skigebiete in den Alpen öffnen - und das sogar früher als üblich. Wo Wintersportler schon auf die Piste dürfen.

  • Familiär oder megagroß

    Mo., 04.11.2019

    Wie Skigebiete um ihre Gäste buhlen

    Zusammenschluss für die Rekordbücher: Mit der Eröffnung der Flexenbahn wurden die Skigebiete Lech-Zürs und St. Anton miteinander verbunden - seitdem erreichen Wintersportler am Arlberg 305 Pistenkilometer über Lifte und Gondeln.

    Neue Pisten zu erschließen, wird in den Alpen zunehmend schwierig. Stattdessen setzen die Gebiete auf mehr Komfort und Zusammenschlüsse. Aber Größe ist nicht alles. Und: Der Sommer holt auf. Wie das?