Skilift



Alles zum Schlagwort "Skilift"


  • Unfälle

    Mo., 13.01.2020

    Neunjährige stürzt aus Skilift: Dramatischer Unfall

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

    Tragischer Unfall an einem Skilift im Sauerland. Ein Mädchen rutscht aus einem Sessellift in die Tiefe. Der Vater hatte sie noch über mehrere Meter festgehalten - vergeblich.

  • Skigebiet im Sauerland

    Mo., 13.01.2020

    Mädchen aus Skilift gestürzt: Polizei geht von Unfall aus

    Aus diesem Lift in Winterberg im Sauerland ist das neun Jahre alte Mädchen aus den Niederlanden gestürzt.

    Winterberg (dpa) - Nach dem schweren Sturz eines neun Jahre alten Mädchens aus einer Skilift-Gondel im Sauerland geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. «Wir gehen derzeit von einem Unfall aus», sagte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises.

  • Unfälle

    Mo., 13.01.2020

    Neunjährige stürzt aus Skilift - schwer verletzt

    Winterberg (dpa) - Ein neun Jahre altes Mädchen ist im Skigebiet Winterberg aus der Gondel eines Skilifts gestürzt und schwer verletzt worden. Das Kind aus den Niederlanden wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik gefahren, teilte die Polizei mit. Das Unglück in dem Skigebiet im Sauerland passierte am Sonntagnachmittag. Warum das Mädchen aus der Gondel stürzte, war noch unklar. Der 38 Jahre alter Vater saß ebenfalls in dem Lift, konnte das Unfallgeschehen aber nicht verhindern.

  • Unfälle

    So., 12.01.2020

    Siebenjährige stürzt aus Skilift - schwer verletzt

    Winterberg (dpa) - Ein sieben Jahre altes Mädchen ist im Skigebiet Winterberg aus der Gondel eines Skilifts gestürzt und schwer verletzt worden. Das Kind aus den Niederlanden wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik gefahren. Das Unglück in dem Skigebiet im Sauerland passierte am Nachmittag. Warum das Mädchen aus der Gondel stürzte, ist noch unklar. Sein 38 Jahre alter Vater saß ebenfalls in dem Lift und konnte nicht verhindern, was passierte.

  • Warten auf den Winter

    Do., 19.12.2019

    Skilifte stehen teils noch still

    In einigen Skigebieten ist der Skibetrieb zwar schon angelaufen, so manche Anlage ist aber noch geschlossen.

    Rund um die Weihnachtstage erwartet Skiurlauber noch kein uneingeschränktes Pistenvergnügen. Dafür gibt es zu wenig Schnee.

  • Wetter

    Fr., 13.12.2019

    Erste Skilifte im Sauerland gehen in Betrieb

    Skifahrer sitzen auf einem Sessellift im Skigebiet Winterberg.

    Im Sauerland beginnt die Skisaison - einige Lifte starten am Wochenende. Allerdings liegt noch nicht allzu viel Schnee.

  • Freizeit

    Fr., 29.03.2019

    Letzte Skilifte im Sauerland laufen noch bis Sonntag

    Skifahrer sitzen auf einem Sessellift im Skigebiet Winterberg und fahren durch den Kunstschnee der Schneekanonen.

    Winterberg (dpa/lnw) - Am Wochenende besteht die letzte Chance in dieser Saison auf Ski oder Snowboards eine Piste im Sauerland hinabzudüsen. Noch bis Sonntagnachmittag laufen neun Lifte im Skiliftkarussell in Winterberg, danach pausiert der Betrieb bis nächsten Winter. Die Betreiber rechnen jedoch nicht mehr mit großem Andrang: In der Nachsaison sei die Skibegeisterung in aller Regel deutlich abgeflaut. «Die Leute wollen jetzt offenbar lieber Krokusse statt Schnee», sagte die Sprecherin der Wintersport-Arena Sauerland, Susanne Schulten. Dabei seien die Bedingungen auf den nun wochenlang künstlich beschneiten Pisten optimal - etwa 30 Zentimeter Kunstschnee liegen dort.

  • Wintersportregion Hessen

    Mo., 14.05.2018

    Hessens längster Skilift soll in Willingen eröffnen

    In der kommenden Wintersaison soll in Willingen Hessens längster Skilift öffnen. Die Fahrt wird auf den Ettelsberg im Rothaargebirge führen.

    Per hochmodernem Sessellift auf den Ettelsberg - bald ist das möglich. Mit Beginn der kommenden Wintersaison soll Hessens längster Skilift fertiggestellt sein.

  • Faustschläge statt Ferienspaß

    Fr., 06.04.2018

    Schlägerei um Plätze im Skilift endet mit drei Verletzten

    Wintersportler in einem Skilift.

    Obertauern (dpa) - Ein Streit um Plätze in einem Skilift in Österreich ist derart eskaliert, dass drei Menschen verletzt wurden.

  • Schützenverein Halen

    Mo., 19.02.2018

    Schneegestöber in Halen

    Unverkennbar winterlich: Der Eingang mit dem „Eisberg“. Davor die Organisatoren Sascha Schild, Carsten Brockmeyer, Sabrina Kolker und Phillip Bömmler (von links).

    Einen Skilift hat in Halen noch niemand gesehen – eine Schneekanone am Samstag dagegen schon. Der Schützenverein Halen hat zum vierten Mal eine Après-Ski-Party auf die Beine gestellt und konnte sich dabei auf die tatkräftige Unterstützung des gesamten Vereins verlassen.