Smartphone



Alles zum Schlagwort "Smartphone"


  • Nachrichten-Service

    Do., 05.12.2019

    Die Top-News aus Münster direkt aufs Handy

    Nachrichten-Service: Die Top-News aus Münster direkt aufs Handy

    Wie andere Zeitungshäuser, Unternehmen und Organisationen müssen wir unseren WhatsApp-Service leider einstellen. Trotzdem können Sie sich die wichtigsten Nachrichten aus Münster weiterhin kostenlos direkt aufs Smartphone schicken lassen. 

  • Mehr als 112

    Do., 05.12.2019

    Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

    Fünfmal die Powertaste drücken und das Telefon schaltet in den Notfallmodus. Jetzt kann per Fingerwisch der Notruf gewählt oder der Notfallpass aufgerufen werden.

    Nach einem Unfall liegen die Nerven meist blank. Für schnelle Hilfe brauchen die Rettungskräfte dann präzise Infos und einen Standort. Wie ein Smartphone hier helfen kann.

  • Übersetzer-App

    Di., 03.12.2019

    Mit 60 Sprachen unterwegs

    Hey, mit der App spreche ich ja fast Italienisch. Der Microsoft Übersetzer hilft im Ausland bei einfacher Konversation.

    Fremde Sprache, vielleicht sogar in einem fremden Land? Wer mit Händen und Füßen nicht mehr weiterkommt, profitiert von einem mit Dolmetscher-Skills präparierten Smartphone.

  • Smartphones verwundbar

    Fr., 29.11.2019

    Forscher entdecken Sicherheitslücke im SMS-Nachfolger RCS

    Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im SMS-Nachfolgesystem RCS entdeckt, durch die unter bestimmten Umständen Smartphones attackiert werden können.

    Berlin (dpa) - Berliner Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im SMS-Nachfolgesystem RCS entdeckt, durch die unter bestimmten Umständen Smartphones attackiert werden können.

  • Digital statt bar

    Mi., 27.11.2019

    Kunden zahlen mit dem Smartphone verschlüsselt

    Viele Kunden können einfach mit dem Handy an der Kasse bezahlen. Für mehr Sicherheit halten sie den Virenschutz auf dem neuesten Stand.

    «Mobile Payment», also mobiles Bezahlen etwa mit dem Smartphone oder mit der Smartwatch, verbreitet sich immer mehr. Die Bezahlmethode gilt derzeit als sehr sicher - dennoch raten Verbraucherschützer zu Wachsamkeit.

  • Kostenloses Internet mit Beginn der Weihnachtsmärkte

    Mo., 25.11.2019

    Stadt Münster schaltet WLAN auf Rathausinnenhof frei

    Kostenloses Internet mit Beginn der Weihnachtsmärkte: Stadt Münster schaltet WLAN auf Rathausinnenhof frei

    Dichtes Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt bedeutet gleichzeitig auch, dass zahlreiche Smartphones um die begrenzten Kapazitäten der umliegenden Mobilfunkzellen konkurrieren. Die Stadtverwaltung versucht, das Problem zumindest stellenweise zu entschärfen.

  • WHO-Studie

    Fr., 22.11.2019

    Jugendliche bewegen sich zu wenig

    Laut einer WHO-Studie sind Jugendliche zu wenig aktiv. Als Grund wird auch die verstärkte Mediennutzung genannt.

    Smartphone statt Spielplatz und zu wenig Sportunterricht? Die Jugendlichen weltweit bewegen sich laut einer neuen Studie nicht genug - und die Weltgesundheitsorganisation ist skeptisch, dass sich das bis 2030 spürbar ändert.

  • Digitales Leben Schuld?

    Fr., 22.11.2019

    Studie: Jugendliche bewegen sich zu wenig

    Kinder nehmen an einem Sportprogramm teil. Die große Mehrheit der Jugendlichen weltweit bewegt sich laut einer Studie zu wenig.

    Smartphone statt Spielplatz und zu wenig Sportunterricht? Die Jugendlichen weltweit bewegen sich laut einer neuen Studie nicht genug - und die Weltgesundheitsorganisation ist skeptisch, dass sich das bis 2030 spürbar ändert.

  • Für Android und iOS

    Do., 21.11.2019

    So kommt der USB-Stick ans Smartphone

    Für iPhones gibt es Adapter mit Lightning-Stecker und USB-Buchse, an die sich USB-Sticks und Kartenleser anstecken lassen. Bei Android-Geräten helfen On-The-Go-Adapter (OTG).

    Egal, ob es um Musik, Videos oder Fotos geht: Manchmal würde man den Smartphone-Speicher unterwegs gerne von Ballast befreien, mit bestimmten Daten befüllen oder diesen erweitern. Aber wie bloß?

  • Kurzvideos

    Mi., 20.11.2019

    Du bist 30? Bitte geh! Die Teenager-Welt von TikTok

    TikTok ist vor allem bei Jugendlichen sehr beliebt.

    Facebook ist nicht mehr angesagt. Kinder nutzen Youtube für Videos, Instagram für Fotos und WhatsApp für Nachrichten. In jüngster Zeit findet sich häufig noch eine weitere App auf den Smartphones der Mädchen und Jungen: TikTok.