Softwarefirma



Alles zum Schlagwort "Softwarefirma"


  • Unternehmen

    Mo., 02.04.2018

    Studie: SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

    Düsseldorf (dpa) - Die Softwarefirma SAP ist einer Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens PwC zufolge das wertvollste Unternehmen Deutschlands. Mit einem Börsenwert von knapp 104 Milliarden Euro landet die Firma auf Platz eins vor Siemens - gefolgt von Volkswagen und der Allianz-Versicherung. Der Pharmakonzern Bayer, der noch 2014 die Liste anführte, belegt inzwischen den fünften Rang. Der Studie zufolge konnten die hundert wertvollsten deutschen Unternehmen ihren Wert seit 2014 um insgesamt 33 Prozent steigern.

  • Unternehmen

    So., 01.04.2018

    Studie: SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

    Düsseldorf (dpa) - Die Softwarefirma SAP ist einer Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens PwC zufolge das wertvollste Unternehmen Deutschlands. Mit einem Börsenwert von knapp 104 Milliarden Euro landet die Walldorfer Firma auf Platz eins vor Siemens (94 Mrd. Euro) - gefolgt von Volkswagen und der Allianz-Versicherung. Der Pharmakonzern Bayer, der noch 2014 die Liste anführte, belegt mit 80,50 Milliarden Euro inzwischen den fünften Rang. Laut Studie konnten die hundert wertvollsten deutschen Unternehmen ihren Wert seit 2014 um insgesamt 33 Prozent steigern.

  • Service-Wohnungen

    Fr., 09.03.2018

    Ehemalige Bundesbahnschule weicht einem Neubau

    Abgerissen wurden rund zwei Drittel der ehemaligen Bundesbahnschule an der Schmittingheide.

    Neues an der Schmittingheide: Wo jahrelang Softwarefirmen und Hightech zu Hause waren, sollen bald rund 150 Wohnungen mit einem Rundumservice von der Gastronomie bis zum Wäschedienst entstehen.

  • «Hidden Champion»

    Do., 05.01.2017

    Softwarefirma Teamviewer - Das Einhorn von Göppingen

    Die Firmenzentrale der TeamViewer GmbH im baden-württembergischen Göppingen.

    Mit der Software lassen sich Computer ebenso fernsteuern wie Schneekanonen und Fischfarmen: Das Unternehmen Teamviewer ist ein Weltmarktführer aus dem schwäbischen Hinterland. Gerade die Abgeschiedenheit half dem Produkt ins Leben.

  • Gebrauchte Software

    Di., 05.04.2016

    „Kreis wird zum Sparen gezwungen“

    Alternative: Gebrauchte Software ist jetzt endgültig eine preisgünstige Alternative zu Neu-Lizenzen, freut sich „Soft & Cloud“-Vorstand Michael Helms.

    Die Grevener Softwarefirma „Soft & Cloud“ freut sich über einen Erfolg vor der Vergabekammer der Bezirksregierung: Der Kreis Steinfurt muss bei der Ausschreibung für 1571 Microsoft-Office-Softwarepakete auch gebrauchte Lizenzen akzeptieren. Vorstand Michael Helms spricht von einem Beschluss mit Signalwirkung und hofft auf das Ende der Diskriminierung gebrauchter Software.