Solidaritätsgeste



Alles zum Schlagwort "Solidaritätsgeste"


  • Sportvorstand FSV Mainz 05

    Do., 04.06.2020

    Rouven Schröder befürwortet Proteste von Spielern

    Rouven Schröder hat sich positiv über Solidaritätsgesten und Proteste geäußert.

    Mainz (dpa) - Sportvorstand Rouven Schröder vom 1. FSV Mainz 05 hat sich positiv über Solidaritätsgesten und Proteste von Bundesliga-Spielern im Zusammenhang mit dem bei einem brutalen Polizeieinsatz getöteten Afroamerikaner George Floyd geäußert.

  • Protestaktionen

    Do., 04.06.2020

    Fußball-Gewerkschaftschef begrüßt Verzicht auf Ermittlungen

    Mönchengladbachs Marcus Thuram kniete nach einem Tor aus Protest gegen Rassismus.

    Berlin (dpa) - Die Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) hat die Ankündigung des DFB begrüßt, auf Ermittlungen gegen Bundesligaprofis zu verzichten, die Solidaritätsgesten im Zusammenhang mit dem Tod des US-Amerikaners George Floyd gezeigt haben.