Solofahrt



Alles zum Schlagwort "Solofahrt"


  • Titelrennen in Yorkshire

    Sa., 28.09.2019

    Rad-WM: Van Vleuten gewinnt Gold nach Solofahrt

    Annemiek van Vleuten sicherte sich den WM-Titel im Straßenrennen.

    Bei den Olympischen Spielen wurde sie noch durch einen fürchterlichen Sturz gestoppt, bei der Rad-WM in Yorkshire hielt sie keiner mehr auf. Annemiek van Vleuten triumphiert nach einer 105 Kilometer langen Alleinfahrt. Die deutschen Frauen spielten keine Rolle.

  • Rad-Rundfahrt

    Sa., 18.05.2019

    Kalifornien-Rundfahrt: Schachmann abgefangen

    Maximilian Schachmanns Angriff auf der sechsten Etappe der Kalifornien-Rundfahrt wurde nicht belohnt.

    Mount Baldy (dpa) - Der deutsche Radprofi Maximilian Schachmann ist auf der sechsten Etappe der Tour of California nach einer Solofahrt vier Kilometer vor dem Ziel abgefangen worden.

  • Motorsport

    Mi., 15.06.2016

    Dreikampf statt Solofahrt: Rosberg in Baku gefordert

    Nico Rosberg ist WM-Spitzenreiter in der Formel 1.

    Plötzlich gibt es wieder einen echten Titelkampf in der Formel 1. Der zu Saisonbeginn so souveräne WM-Führende Nico Rosberg strauchelt. Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton kann ihn in Baku ablösen. Und auch Sebastian Vettel lauert. Rosberg muss jetzt liefern.

  • Radsport

    Mi., 08.06.2016

    Italiener Aru gewinnt dritte Dauphiné-Etappe

    Fabio Aru konnte sich erfolgreich absetzen.

    Tournon-sur-Rhône (dpa) - Der italienische Rad-Profi Fabio Aru hat am Mittwoch nach einer Solofahrt über zwölf Kilometer die 3. Etappe beim Critérium du Dauphiné gewonnen.

  • Radsport

    Mo., 14.07.2014

    Martin stolz auf Merckx-Vergleich

    Tony Martin hat seinen Vertrag noch nicht verlängert. Foto: Nicolas Bouvy

    Tony Martins Parforceritt war das i-Tüpfelchen auf die herausragenden Leistungen der deutschen Radprofis bei der Tour. Fünf deutsche Etappensiege in neun Tagen: Das ist in der Tour-Historie einmalig.

  • Radsport

    Fr., 30.05.2014

    «Fünf Kilometer zu lang»: Voigt verpasst Etappensieg

    Jens Voigt hat einen Etappensieg knapp verpasst. Sven Hoppe Foto: Sven Hoppe

    Jens Voigt hat es noch einmal probiert - den Etappensieg bei der Bayern-Rundfahrt aber knapp verpasst. Der Altmeister wurde nach einer Solofahrt kurz vor dem Ziel eingeholt. Es jubelte ein Südafrikaner.