Sommerferien



Alles zum Schlagwort "Sommerferien"


  • Bildung

    Mi., 16.10.2019

    Berlin und Hamburg wollen engeren Korridor für Sommerferien

    Berlin (dpa) - Berlin und Hamburg machen sich für neue Regeln bei den Sommerferien stark. Bei der Kultusministerkonferenz am Donnerstag und Freitag in Berlin wollen beide Länder beantragen, die freien Tage zeitlich weniger zu strecken. Generell sollten die Sommerferien erst ab 1. Juli beginnen, die unterschiedlichen Termine der Länder sollen enger zusammenrücken und die jährlichen Verschiebungen möglichst gering ausfallen. Ziel sei «mehr Kontinuität» im Schuljahresablauf, sagte Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres der dpa. Andere Bundesländer reagierten zurückhaltend bis ablehnend auf den Vorstoß.

  • Verkehr

    Do., 19.09.2019

    Mehr Staus in den Sommerferien in NRW: Baustellen

    Im Außenspiegel eines Autos ist ein Stau auf der Autobahn zu sehen.

    Stau auf dem Weg in den Sommerurlaub: Diese Erfahrung gab es an den Sommerferien-Wochenenden in NRW in diesem Jahr häufiger als noch 2018. Der ADAC nennt Gründe.

  • ZRFV Schöppingen

    Mi., 11.09.2019

    Turnier zum Ende der Freiluftsaison

    Zahlreiche Schleifen sind beim Turnier in Schöppingen-Heven zu vergeben. Prüfungen bis zur Klasse M* stehen in Dressur und Springen auf dem Programm.

    Nicht wie gewohnt in den Sommerferien Ende Juli, sondern diesmal erst im September und damit fast zum Ende der Freiluftsaison bittet der ZRFV Schöppingen zu seinem Turnier auf der Reitanlage in Heven.

  • Bauarbeiten

    So., 08.09.2019

    B 54 wird ab 9. September zwischen Nienberge und Altenberge gesperrt

    Bauarbeiten: B 54 wird ab 9. September zwischen Nienberge und Altenberge gesperrt

    Staugefahr nach den Sommerferien: Ab dem 9. September wird die B 54 in Fahrtrichtung Gronau zwischen Nienberge und Altenberge-Süd komplett gesperrt. Weitere Details der Baumaßnahme wurden jetzt bekannt.

  • Neue Angebote der OJA

    Do., 05.09.2019

    Mädchen-Café öffnet am Montag

    Sie stehen den Kindern und Jugendlichen bei den neuen Angeboten zur Seite: Selin Kara, Eva Fuisting (stehend v.l.) sowie Pia Maßmann und Paula Stöwer (sitzend v.l.).

    Die OJA startet nach den Sommerferien mit neuen Angeboten. Im evangelischen Gemeindezentrum öffnet am Montag (9. September) ein Mädchen-Café. Freitags gibt es künftig ein Angebot für Kinder von acht bis zwölf Jahren.

  • Burgturmspielschar überreicht Spenden

    Di., 03.09.2019

    1000 Euro für Dorf-Nachwuchs

    Spendenübergabe in Davensberg: Dirk Hömann (Zeltlager), Alice Marx (Kleine Raupe), Lisa Bröckerhoff und Simone Erfmann (Kita St. Anna), Frank Neve, der die Spenden im Namen der Burgturmspielschar überreichte, Charlotte Bücker (Grundschule Davensberg) und Dagmar Stüdemann (ÜBM Davensberg). Ein Vertreter der Bücherei war nicht anwesend.

    Nach den Sommerferien startet die Burgturmspielschar Davensberg immer klassisch in das Theaterjahr: Mit Spenden für Kinder und Jugendliche.

  • Kriminalität

    Di., 03.09.2019

    Schüler soll Rektor geschlagen und verletzt haben

    Schatten sollen eine Gewaltszene symbolisieren.

    Kurz nach den Sommerferien soll ein Schüler den Rektor geschlagen haben. Der Leiter einer Duisburger Hauptschule ist wieder im Dienst.

  • Fahrt zum internationalen Jugendtreffen

    Mo., 02.09.2019

    Guter Austausch und Gebete in Taize

    Knapp 20 Jugendliche und Erwachsene aus der St.-Georg-Pfarrgemeinde haben die Sommerferien genutzt, um für eine Woche nach Taize zu fahren.

  • Fußball-Jugendcamp des SC DJK Everswinkel

    Mo., 02.09.2019

    Event fordert die Vereinsfamilie

    Über 60 Mannschaften fanden am Wochenende den Weg zum Jugendturnier des SC DJK Everswinkel: Der TuS Freckenhorst (gelbe Trikots) und die Warendorfer SU lieferten sich ein spannendes Derby.

    Am ersten Wochenende nach den Sommerferien steht der SC DJK Everswinkel traditionell vor einer Mammutaufgabe: Zum Jugend-Fußballturnier finden regelmäßig rund 1000 Gäste den Weg zum Sportpark im Wester. Damit die 60 Mannschaften von der U7 bis zur C-Jugend einen perfekten Rahmen für die Saisonvorbereitung vorfinden, packen alle Vereinsmitglieder bei der Orga und Durchführung mit an.

  • Wespe-Kulturfestes im Garten Eden

    So., 25.08.2019

    Ganz kreative Sommerferien

    Viel Applaus gab es für die „Traumgeschichten“, die die Ferienkinder in einem zweiwöchigen Workshop einstudiert hatten. Auch böse Träume gehörten dazu. Szenenwechsel von Tag und Nacht lösten die Zuschauer, indem sie einfach die Augen schlossen respektive öffneten. Im garten Eden war auch zu sehen, wie kreativ die Ferienkinder in den vergangenen sechs Wochen waren.

    Die Bilanz kann sich sehen lassen. Nach sechs Ferienspaßwochen mit Hunderten von Kindern und Jugendlichen zeigten die Organisatoren der Westerkappelner Elterninitiative für Spielen und Erleben (Wespe) und die Teilnehmer mit einem Kulturfest, was sie in vielen verschiedenen Workshops und auf der Bau(schlau)stelle im Garten Eden auf die Beine gestellt hatten.