Sommerkonzert



Alles zum Schlagwort "Sommerkonzert"


  • Zucchini Sistaz im Sommerkonzert

    So., 15.12.2019

    Grünes Gemüse swingt im Park

    „Gemüsikalische Unterhaltungskunst“ bieten die Zucchini Sistaz. Mit ihrem Programm „Falsche Wimpern – Echte Musik“ bestreiten sie das nächste Sommerkonzert in Freckenhorst.

    Tickets gibt es zwar noch nicht, aber die Tinte unter dem Vertrag ist trocken. Die Zucchini Sistaz swingen am 14. August im Garten von Schloss Westerholt.

  • 11. Freckenhorster Sommerkonzert

    So., 25.08.2019

    Abend voller guter Laune und Töne

    Die Dixie Tramps aus Dortmund bescherten den Freckenhorstern einem Abend voller gute Laune und schwungvoller Töne.

    Die Dixie Tramps aus Dortmund bestritten das 11. Freckenhorster Sommerkonzert im Garten von Schloss Westerholt. Der Abend stand unter einem sommerlichen Stern.

  • Sommerkonzert in der Stiftskirche

    Mi., 14.08.2019

    Eine Hommage an das schöne Wien

    Helen Katja und Bryan Rothfuss sowie Jeannette Oswald (von links) entführen das Publikum in das musikalische Wien und die Welt der Operette.

    „Wien, du Stadt meiner Träume“ – unter diesem Motto sind am Sonntag, 18. August, Operettenklänge in der Leedener Stiftskirche zu hören. Das Konzert mit den schönsten Wiener Melodien beginnt um 15 Uhr.

  • Einmaliges Erlebnis

    Di., 13.08.2019

    Duo punktet beim Publikum

    Natalja und Alexander Dmitrusik „verzauberten“ ihr Publikum in der Erlöserkirche.

    Musikgenuss pur bot das russische Duo Natalja und Alexander Dmitrusik bei seinem Auftritt in der evangelischen Erlöserkirche in Horstmar. Mit den hochkarätigen Vollprofis startete das neue Veranstaltungsformat „Sommerkonzert“ seine Premiere erfolgreich. Die Zuhörer zeigten sich jedenfalls begeistert und sangen beim Finale sogar mit. So ging der Abend besinnlich, ja geradezu feierlich zu Ende.

  • Natalja und Alexander Dmitrusik zu Gast

    Do., 08.08.2019

    Sommerkonzert in der Erlöserkirche

    Natalja und Alexander Dmitrusik konzertieren am Freitag in der Erlöserkirche.

    Natalja und Alex­ander Dmitrusik machen auf ihrer Sommertournee durch Deutschland auch Station in der Burgmannstadt und geben auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Borghorst-Horstmar ein Konzert in der Erlöserkirche. Dieses findet am morgigen Freitag (9. August) statt und beginnt um 19 Uhr.

  • Musikschule Albachten

    Fr., 05.07.2019

    „Das wird von Jahr zu Jahr besser“

    Gaben beim Sommerkonzert im „Haus der Begegnung“ Einblick in ihr musikalisches Können: die Bläser der Albachtener Musikschule.

    Beim großen Sommerkonzert überraschten die Bläser der Albachtener Musikschule ihr Publikum mit einem bunten Programm.

  • Sommerkonzert im Kap.8

    Mo., 01.07.2019

    Sommerkonzert mit drei Ensembles begeisterte

    Mit Jubel und großer Begeisterung quittierte das Publikum das Konzert der drei Musikschul-Ensembles im Kap.8 im Bürgerhaus.

    Ein begeisterndes Sommerkonzert gestalteten drei Ensembles der Westfälischen Schule für Musik im Bürgerhaus Kinderhaus

  • Sommerkonzert in Appelhülsen

    Mo., 01.07.2019

    Weil gemeinsames Singen Spaß macht

    Singen in Gemeinschaft macht großen Spaß. Das bewiesen gleich vier Chöre am Sonntag beim Sommerkonzert im Appelhülsener Bürgerzentrum.

    Vier Chöre sangen im Bürgerzentrum Schulze Frenking in Appelhülsen. Sie wollten die Sangesfreude wecken. Das Publikum jedenfalls zeigte sich begeistert.

  • Sommerkonzert im St.-Antonius-Gymnasium

    Fr., 28.06.2019

    Eine heiße Angelegenheit

    Andrea Hölscher dirigierte ein letztes Mal das Orchester des St.-Antonius-Gymnasiums. Insgesamt war das Sommerkonzert eine heiße Angelegenheit.

    Das Sommerkonzert des St.-Antonius-Gymnasiums war eine heiße Angelegenheit. Und das war nicht nur den hohen Temperaturen geschuldet, auch die musikalischen Beiträge ließen diesen Schluss zu.

  • Sommerkonzert des Kant-Gymnasiums

    Mi., 26.06.2019

    Bunt, laut und heiß

    Die Kant-Connection kam mit großer Besetzung auf die Bühne. Das Sommerkonzert des Kant-Gymnasiums fand dieses Mal in der Stadthalle statt.

    „Bunt und Laut“ – das war der Titel des diesjährigen Sommerkonzerts des Immanuel-Kant-Gymnasiums, das ausnahmsweise nicht im Forum der Schule, sondern in der Stadthalle stattfand.