Sonderzoll



Alles zum Schlagwort "Sonderzoll"


  • Wegen Staatshilfen für Airbus

    Di., 01.10.2019

    EU rechnet noch im Oktober mit neuen US-Strafzöllen

    Montage des Airbus A320 in Hamburg: Die US-Sonderzölle könnten Produkte und Komponenten für die Luftfahrtindustrie treffen.

    Brüssel (dpa) - Die EU erwartet noch im Laufe dieses Monats die Einführung von neuen amerikanischen Sonderzöllen auf Waren aus Europa.

  • Streit um Airbus und Boeing

    Mo., 16.09.2019

    EU-Handelskommissarin rechnet mit neuen US-Strafzöllen

    Cecilia Malmström ist EU-Kommissarin für Handel. 

    Der europäisch-amerikanische Streit um Subventionen für Flugzeugbauer steht offensichtlich kurz vor der nächsten Eskalation. Diesmal könnten auch Verbraucher direkt betroffen sein.

  • Regierung

    Di., 23.07.2019

    Trump droht Guatemala mit Sonderzöllen

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Guatemala mit Sonderzöllen gedroht, nachdem ein Migrationsabkommen zwischen beiden Regierungen nicht zustande kam. Guatemala habe sich entschieden, die Vereinbarung zur Unterzeichnung eines Abkommens zu brechen, in dem das Land zu einem sicheren Drittstaat erklärt worden wäre, schrieb Trump auf Twitter. Seine Regierung prüfe nun einen «Bann», Sonderzölle und Überweisungsgebühren für das Land. Es blieb zunächst unklar, was genau er meinte.

  • G20

    Sa., 29.06.2019

    Trump setzt neue Strafzölle gegen Importe aus China vorerst aus

    Osaka (dpa) - US-Präsident Donald Trump will vorerst keine neuen Sonderzölle auf Importe aus China erheben. Auf einer Pressekonferenz nach dem Gipfel der großen Industrieländer (G20) bestätigte Trump am Samstag entsprechende Angaben der chinesischen Seite.

  • Seltene Erden

    Mi., 29.05.2019

    Handelskrieg mit USA: China schwingt die «Rohstoff-Keule»

    In einem Tagebau im chinesischen Ganxian werden Seltene Erden gefördert. Im Handelskrieg mit den USA hat China mit einer Verknappung der Seltenen Erden gedroht.

    Erst verschärft US-Präsident Trump den Handelskrieg mit Sonderzöllen und dem Vorgehen gegen Chinas Telekom-Riesen Huawei. Jetzt greift Peking in die eigene Waffenkiste und will wichtige Rohstoffe verknappen. Lieferengpässe würden auch Deutschland treffen.

  • Finanziert aus Sonderzöllen

    Fr., 24.05.2019

    Milliardenhilfen für US-Bauern wegen Handelskrieg mit China

    Ein Landwirt pflanzt Sojabohnen auf einem Feld. Mit einem milliardenschweren Hilfspaket will die US-Regierung amerikanische Bauern unterstützen, die unter dem Handelskrieg mit China leiden.

    Washington (dpa) - Mit einem milliardenschweren Hilfspaket will die US-Regierung amerikanische Bauern unterstützen, die unter dem Handelskrieg mit China leiden.

  • Neuregelung ausgehandelt

    Di., 21.05.2019

    USA heben Stahlzölle für Kanada und Mexiko formell auf

    Mike Pence, US-Vizepräsident, spricht über das Freihandelsabkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada.

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die von ihm selbst eingeführten Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte aus den Nachbarländern Kanada und Mexiko wie angekündigt aufgehoben.

  • Handelsstreit kühlt sich ab

    Sa., 18.05.2019

    Trump lässt bei Zöllen locker - wettert aber gegen die EU

    Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns stehen im Hafen von Emden zur Verschiffung bereit.

    Vor einem Jahr schockt Trump die Welt mit Sonderzöllen auf Stahl und Aluminium. Nun schafft er erstmals selbst auferlegte Handelsschranken wieder ab. Auch die deutschen Autobauer können vorerst aufatmen - aber der US-Präsident setzt schon zur nächsten Schimpftirade an.

  • Welthandel

    Fr., 17.05.2019

    Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seine Entscheidung über angedrohte Sonderzölle auf Auto-Einfuhren aus der Europäischen Union und Japan für ein halbes Jahr aufgeschoben. Trump veröffentlichte eine entsprechende amtliche Erklärung. Demnach soll nun zunächst über entsprechende Handelsabkommen verhandelt werden. Am selben Tag gab der US-Präsident eine Einigung mit Kanada und Mexiko bekannt. Demnach sollen die von ihm eingeführten Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte aus den beiden Ländern binnen 48 Stunden aufgehoben werden.

  • Welthandel

    Fr., 17.05.2019

    Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will erst in etwa einem halben Jahr über mögliche Sonderzölle auf Autoimporte unter anderem aus der EU entscheiden. Der Aufschub gelte für 180 Tage, heißt es in einer Proklamation des Präsidenten. Ursprünglich wollte Trump bis spätestens 18. Mai über höhere Abgaben auf Autoimporte entscheiden. Das US-Handelsministerium hatte dem Weißen Haus Mitte Februar einen Bericht zu einer Untersuchung vorgelegt, ob Autoimporte eine Gefahr für die nationale Sicherheit der USA darstellen. Die deutschen Hersteller wären durch die Sonderzölle besonders hart getroffen.