Sonnenaufgang



Alles zum Schlagwort "Sonnenaufgang"


  • Führung durch die Rieselfelder

    Mi., 06.02.2019

    Sonnenaufgang am großen Stauteich

    Sonnenaufgang

    Ein sagenhafter Sonnenaufgang bot sich am Mittwochmorgen in den Rieselfeldern am Stauteich gegenüber der Biologischen Station. Das Europäische Vogelschutzgebiet Rieselfelder ist auch jetzt ein Dorado vor allem für Wasservögel. Besonders attraktiv ist dieser Stauteich, da er in strengen Wintern im zen­tralen durchströmten Bereich nicht zufriert: Er wird mit dem warmen gereinigten Wasser aus dem Hauptklärwerk gespeist. Er war in den vergangenen Wochen ein Rückzugsort für Wasservögel. Von solchen Besonderheiten der Rieselfelder wird auf der kostenfreien öffentlichen Führung am Sonntag (10. Februar) von 11 bis 13 Uhr berichtet. Treffpunkt ist die Biologische Station Rieselfelder, Coermühle 181.

  • Winternebel

    Fr., 01.02.2019

    Winternebel bei Sonnenaufgang am Rande der Rieselfelder

    Winternebel: Winternebel bei Sonnenaufgang am Rande der Rieselfelder

    Die frühen Morgenstunden an Wintertagen haben ihren eigenen Zauber. Wenn dichter Nebel über Schnee aufsteigt, die Landschaft verhüllt, sich mit dem Auftauchen der Morgensonne ganz langsam auflöst – das sind schon besondere Momente, die man am Rande der Rieselfelder erleben kann. Einfach mal ganz ruhig abtauchen und die Schönheit der Natur genießen.

  • Montgolfiade

    Mo., 27.08.2018

    Mit dem Ballon der Morgensonne entgegen

    Bodennebel hing noch über dem Münsterland, als die Heißluftballons am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr vom Flugplatz Borkenberge abhoben.

    Nebelschwaden am Boden, Sonnenaufgang in der Ferne und frühmorgendliche Stille, nur manchmal unterbrochen vom Rauschen des Gasbrenners: So erlebten die Ballonfahrer die Wettbewerbsfahrt der Montgolfiade auf dem Flugplatz Borkenberge.

  • 363. Wallfahrt

    Mo., 09.07.2018

    110 Grevener pilgern nach Telgte

    Pfarrer Klaus Lunemann zelebrierte zusammen mit Pfarrer Clemens Döpker in der Clemenskirche in Telgte die Pilgermesse.

    Am frühen Sonntagmorgen machte sich bei Sonnenaufgang eine Gruppe Pilger auf den Fußweg nach Telgte, um an der traditionellen Grevener Wallfahrt teilzunehmen.

  • Geheimnisvolle Riesensteine

    Do., 21.06.2018

    Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen

    Bei Sonnenaufgang feiern Menschen die Sommersonnenwende an den Steinkreisen von Stonehenge

    Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.

  • Palmetshofers „Vor Sonnenaufgang“

    So., 13.05.2018

    Aus alten Freunden werden Gegner

    Schmerzhaft blendend geht am Ende die Sonne über Helene (Maike Knirsch) auf.

    Für Thomas Hoffmann scheint es gut zu laufen: Er hat in eine reiche Familie eingeheiratet, wartet darauf, dass Ehefrau Martha ihr Kind zur Welt bringt, und ist eigentlich schon Familienoberhaupt, weil Schwiegervater Krause doch nur trinkt und vom Morgen-Schiss erzählt. Ein unerwarteter Besuch seines Studienfreundes Alfred Loth jedoch führt zu heftigen Irritationen: Der hängt nach wie vor den alten linken Idealen nach und wettert gegen seinen nach rechts gewendeten Ex-Kumpel, bevor er dann mit dessen kindlicher Schwägerin anbandelt.

  • Zurückschneiden statt fällen

    Mo., 20.11.2017

    Riesiger Walnussbaum wird doch nicht gefällt

    In letzter Minute wurde der Fälltermin für den riesigen Walnussbaum in der Kleingartenanlage Sonnenaufgang in Gremmendorf abgesagt.

    Der riesige Walnussbaum in der Kleingartenanlage Sonnenaufgang am Heumannsweg darf jetzt doch stehenbleiben. Allerdings soll die Pächterin die Kosten für einen fachmännischen Rückschnitt übernehmen.

  • 171. Telgter Wallfahrt

    Mo., 11.09.2017

    Den Sonnenaufgang gab‘s geschenkt

    171. Wallfahrt zur „Schmerzhaften Mutter“: Als die Pilger morgens durch die Straßen in Ahlen zogen, war es zwar noch dunkel (kl. Bild), doch es kündigte sich schönes Wetter mit angenehmen Wandertemperaturen an. Den genossen die Ahlener dann auch beim Einzug in Telgte. .

    Für die Wallfahrer, die gleich zu Beginn mit dabei sein wollten, ging es am Sonntagmorgen früh aus den Federn. Bereits um 5.30 Uhr begrüßte Pfarrer Joseph Thota die rund 80 Pilger zum Gottesdienst in der St.-Bartholomäus-Kirche, um sie auf ihren Fußmarsch nach Telgte einzustimmen.

  • Am Rande des Confed-Cups

    Mo., 19.06.2017

    Shkodran Mustafi kann Ramadan «momentan nicht einhalten»

    Zur Zeit beim Londoner Fußballclub FC Arsenal unter Vertrag: Shkodran Mustafi.

    Der Fußball-Profi findes es sehr anstrengend, vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang weder etwas zu essen noch zu trinken. Für ihn sei das diesmal wegen des Trainings und der Spiele nicht miteinander vereinbar.

  • Maui, Mallorca, Marokko

    Do., 09.02.2017

    Reise-Splitter: Neue Vorschriften und Verbindungen

    Auf dem Gipfel des Vulkans Haleakala: Besucher müssen sich ab jetzt anmelden.

    Es gibt magische Momente: Dazu gehört für Maui-Besucher, den Sonnenaufgang vom Vulkan Haleakala aus zu erleben. Dafür müssen sie sich nun anmelden. Wichtig für Mallorca-Urlauber: Es gibt Shuttlebusse für Strände im Osten. Noch mehr Reise-Infos gibt es hier im Überblick.