Spartenverkauf



Alles zum Schlagwort "Spartenverkauf"


  • Möglicher Verkauf an Alstom

    Do., 13.02.2020

    Aussicht auf Milliarden-Deal beflügelt Bombardier-Aktie

    Bombardier: Die Aktien des angeschlagenen kanadischen Unternehmens gingen in Toronto mit einem Kursplus von mehr als zehn Prozent aus dem Handel.

    Spekulationen über Spartenverkäufe des schwächelnden kanadischen Bombardier-Konzerns halten die Finanzmärkte schon länger auf Trab. Nun sorgt ein Medienbericht für mächtig Kursbewegung - demnach steht eine milliardenschwere Übernahme schon unmittelbar bevor.

  • Wirtschaft

    Do., 21.11.2019

    Konzernumbau bei Gea: Verkauf von Käsereitechnik-Hersteller

    Düsseldorf (dpa) - Der Maschinenbauer Gea treibt den Konzernumbau mit einem kleineren Spartenverkauf voran. So verkauft das Düsseldorfer Unternehmen nach Angaben von Donnerstag seine Tochter de Klokslag, die Großanlagen für Hart- und Schnittkäse herstellt, an Evert IJntema und Jan Dijkema. Zum Kaufpreis machte Gea keine Angaben.

  • Gedämpfte Geschäftsentwicklung

    Fr., 27.09.2019

    BASF weiter unter Druck - Milliarden-Deal noch 2019 erwartet

    Der Chemiekonzern BASF will seine Bauchemie-Sparte noch bis Ende des Jahres verkaufen.

    Der Chemieriese hat sich eine neue Strategie samt Sparprogramm verpasst. Noch kann das Ludwigshafener Dax-Unternehmen keine Besserung melden. Immerhin: Verkaufserlöse im Milliardenvolumen aus einem Spartenverkauf könnten schon bald fließen.

  • Entertainment-Sparte legt zu

    Mi., 09.05.2018

    Spartenverkauf kostet ProSiebenSat.1 Umsatz

    Das Konzern-Logo der ProSiebenSat.1 Media AG am Eingang zur Konzern-Zentrale in Unterföhring.

    Durch den Konzernumbau gehen dem Konzern Erlöseinnahmen durch die Lappen. Und zwar stärker, als Experten erwartet hatten. An der Jahresprognose wird aber festgehalten.

  • Spartenverkauf treibt Gewinn

    Do., 27.04.2017

    Triebwerksärger bremst Airbus 2017

    Triebwerk von Airbus auf der Hannovermesse:  Triebwerksprobleme beim Mittelstreckenjet A320neo und beim Militärtransporter A400M trüben die Aussichten des Unternehmens.

    Airbus muss sich mit verschiedenen Technik-Problemen herumschlagen. Der Gewinn legte zuletzt zwar zu - das lag aber vor allem an einem Sonderfaktor.

  • Umstrittene Fusion

    Di., 07.02.2017

    Deutsche Börse und LSE reichen Spartenverkauf formell ein

    Die Deutsche Börse und die LSE wollen gemeinsam den größten europäischen Börsenbetreiber schmieden.

    Frankfurt/London (dpa) - Formeller Schritt zur Rettung der umstrittenen Fusion: Die Deutsche Börse und die London Stock Exchange (LSE) haben den geplanten Verkauf der Sparte LCH.Clearnet SA der Europäischen Kommission jetzt formell vorgeschlagen.

  • Wirtschaft

    Mo., 25.06.2012

    Presse: Blackberry-Hersteller erwägt Spartenverkauf

    Wirtschaft : Presse: Blackberry-Hersteller erwägt Spartenverkauf

    London (dpa) - Der angeschlagene Blackberry-Hersteller RIM erwägt einem Pressebericht zufolge radikale Schritte. Wie die Londoner «Sunday Times» ohne Nennung von Quellen berichtete, könnte das Unternehmen seine Gerätesparte auslagern und an die Börse bringen oder ein Aktienpaket an einen größeren Konzern verkaufen.