Spielaufbau



Alles zum Schlagwort "Spielaufbau"


  • Handball: Kreisliga Euregio-Münsterland

    Fr., 13.01.2017

    GW Nottuln will Fehler im Spielaufbau vermeiden

    André Walter (r.) ist verletzt, Sven Amann (M.) noch immer angeschlagen.

    Die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln starten am Sonntag mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger SuS Neuenkirchen 2 ins neue Jahr. Der Tabellenachte aus dem Kreis Steinfurt steht mit 9:11 Punkten ganz gut da.

  • Lengerich

    So., 10.04.2016

    „Gemen hat verdient gewonnen“

    Michael Bürgel, Trainer von Preußen Lengerich: „Unter em Strich hat Gemen verdient gewonnen., Wir sind nicht richtig ins Spiel gekommen und haben unsere Kreativität im Spielaufbau vermissen lassen.. Die Westfalia war in den entscheidenden Situationen einfach besser. Wir hatten heute keinen guten Tag.“ -erh-

  • SV Ems Westbevern Fußball Frauen Kreisliga

    Di., 21.07.2015

    Emserinnen haben Rang drei fest im Visier

    Westbeverns Fußballerinnen streben in der neuen Spielzeit den dritten Rang in der Kreisliga an.

    Spielfreude und Einsatz waren in der vergangenen Saison Markenzeichen der Fußballerinnen des SV Ems. An der notwendigen Konzentration mangelte es aber, zudem an Passgenauigkeit und im Spielaufbau. Daran wird mit Beginn der Vorbereitung auf die neue Saison seit Montagabend gearbeitet. „ Wir müssen die Details verbessern. Das muss durch ein hohes Maß an Konzentration bereits in den Übungseinheiten Stück für Stück geschehen“, sagte Markus Pohl.

  • Fußball

    Di., 18.11.2014

    Das DFB-Team in der Einzelkritik

    Zieler: Erledigte seine Aufgaben souverän. Parierte gut gegen Molito (12./59.) und Pedro (82.). Und: Sein erster DFB-Sieg.  

  • TV Telgte Basketball Landesliga

    Fr., 31.01.2014

    Sieg fest eingeplant

    Till Menke will mit seinen Teamkameraden den Hinspielsieg gegen den Aufsteiger aus Gladbeck wiederholen. Die Begegnung findet heute in Telgte statt..

    Die unnötige und ziemlich ärgerliche 67:70-Niederlage gegen den VfL Wolbeck hängt den Friesen-Basketballern noch nach. „Wir haben uns darüber unterhalten und festgestellt, dass wir einfach konstanter spielen und vor allem unsere Ballverluste im Spielaufbau reduzieren müssen“, sagte TV-Trainer Marc Schwanemeier. „Ich bin aber ziemlich zuversichtlich, dass wir das im Heimspiel gegen den TV Gladbeck umsetzen werden.“

  • Handball-Bezirksliga 3 der Frauen

    Mo., 21.10.2013

    HSG-Damen verlieren einen Punkt

    Die Damen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt machten viele Fehler im Spielaufbau und ließen viele Torchancen aus. So reichte es nur zu einem 18:18 gegen Hohne/Lengerich. Das war zu wenig, meinte der Ascheberger Trainer.

  • Fußball-Bezirksliga 8: TuS Ascheberg unterliegt FC Overberge

    Mo., 19.08.2013

    Blutleerer Auftritt endet 1:3

    TuS-Außenverteidiger Florian Rüller (hi.) stört Alexander Gümüser. Der Overberger erzielte den einzigen TuS-Treffer per Eigentor.

    Im Spielaufbau schwerfällig, vorne ohne Durchschlagskraft und in der Abwehr zwei dicke Fehler – so setzte der TuS Ascheberg den Saisonstart in den Sand. Der Bezirksligist verlor gegen Aufsteiger FC Overberge mit 1:3.

  • Fußball BSV Ostbevern Frauen

    Mo., 13.05.2013

    Großer Kampf mit Punkt belohnt

    Ostbeverns Fußballerinnen, hier Tanja Wistuba, trotzten dem Spitzenreiter der Westfalenliga aus Bochum beim 1:1 einen Punkt ab.

    Spitzenreiter Bochum hat eine richtig tolle Truppe: Spielerisch überzeugend, beschlagen am Ball, mit viel Übersicht im Spielaufbau, dazu eine sattelfeste Hintermannschaft zeichnet die Truppe von Trainer Ralf Giera aus. Doch der war nach dem 1:1 im Beverstadion alles andere als zufrieden. „Zu viele Abspielfehler und Fehlpässe, zu wenig Konsequenz im Abschluss“, befand der Coach. Doch er sagte auch: „Wir haben uns gegen diese Ostbeverner Mannschaft immer schwer getan, das war diesmal wieder so.“

  • 2:2 gegen Horstmar

    Do., 25.04.2013

    Telgte mit Schnitzern im Spielaufbau

    Rackerte unermüdlich, war aber zu sehr auf sich alleine gestellt: Marius Müller, der gegen Horstmar als Sturmspitze agierte.

    Es wurde nichts aus dem zweiten Heimsieg innerhalb von vier Tagen: Gegen Germania Horstmar musste sich die SG Telgte mit einem 2:2 begnügen. Alle vier Treffer fielen bereits vor der Pause.

  • Public Viewing im Dümmert lockte etwa 700 zahlende Gäste

    So., 10.06.2012

    Rund 60 Helfer im Einsatz

    Public Viewing im Dümmert lockte etwa 700 zahlende Gäste : Rund 60 Helfer im Einsatz

    Das war eine harte Nuss. Die deutsche Elf konnte ihr Spiel kaum entfalten und bot im Spielaufbau wenig Tempo und kaum Überraschungen. Aber auch die Portugiesen scheiterten an der DFB-Abwehr, bis in der 45. Minute nur ein Glücksfall die portugiesische Führung verhinderte.