Spielgemeinschaft



Alles zum Schlagwort "Spielgemeinschaft"


  • Plattdeutsche Spielgemeinschaft „Lach män lück!“

    Do., 22.10.2020

    Kein Mundarttheater in Albachten

    Da war die Welt noch in Ordnung: „Trudes Bude“ hieß das Stück, das die Albachtener Laienspielschar zur Jahreswende 2019/20 auf die Bühne brachte. Coronabedingt wird es jedoch bis auf Weiteres keine Aufführungen des Ensembles geben.

    Erstmals seit 1979 sagt die Albachtener Laienspielschar in einem Jahr sämtliche Aufführungen ab. Corona macht dem Ensemble einen Strich durch die Rechnung.

  • Sportkegeln

    Mo., 12.10.2020

    Starke Gäste aus Wattenscheid in Ostbevern 25 Punkte vorn

    Martin Börschmann (r.) brachte es auf 805 Holz. Im Endeffekt erwiesen sich die Gäste aus Wattenscheid aber als die etwas bessere Mannschaft und gewannen mit 25 Punkten Vorsprung in Ostbevern.

    Mit der SKG Wattenscheid stellte sich der bislang stärkste Gegner auf den Bahnen im Eastside vor. Die Sportkegler der Spielgemeinschaft Ostbevern/Gütersloh hielten die Begegnung der NRW-Liga lange offen, mussten aber letztlich in die erste Heimniederlage einwilligen.

  • Jugendhandball: Große Erfolge für die Spielgemeinschaft Tecklenburger Land

    Di., 29.09.2020

    Gleich zwei JSG-Teams steigen auf

    Die männliche C-Jugend der JSG Tecklenburger Land spielt in der kommenden Saison in der Oberliga

    Die JSG Tecklenburger Land meldet große Erfolge: In der neuen Handball-Saison werden die C-Junioren in der Oberliga spielen, die A-Junioren treten in der Bezirksoberliga an. Das ist für den jungen Verein schon eine große Leistung.

  • Basketball: 2. Regionalliga

    Mi., 23.09.2020

    SG Telgte-Wolbeck gewinnt beim UBC Münster II

    Simon König (r.), hier auf einem Archivbild, erzielte 15 Punkte für die Telgte-Wolbeck Baskets.

    Nicht restlos, nur ein bisschen zufrieden war Trainer Marc Schwanemeier nach dem Trainingsspiel der Telgte-Wolbeck Baskets beim UBC Münster II. Die Spielgemeinschaft gewann das Duell der Zweitregionalligisten mit 66:55.

  • Badminton

    Mi., 23.09.2020

    SG Ahlen/Sendenhorst/Westbevern hat sich beschnuppert und für gut befunden

    Die Ballmaschine der SG Sendenhorst eröffnet den Badmintonspielern (v.l.) Miriam Zirk, Peter Rehmet, Claus Böckenholt, André Zirk und Jan Skerhut vielfältige Möglichkeiten beim Training innerhalb der neuen Spielgemeinschaft.

    Seit drei Jahren trainieren die Badmintonspieler der TG Ahlen, SG Sendenhorst und vom SV Ems Westbevern schon gemeinsam. Nun wagen sie sich erstmals auch als Spielgemeinschaft in den Liga-Betrieb – durchaus mit Ambitionen auf vordere Plätze.

  • Sportkegeln: NRW-Liga

    Mo., 21.09.2020

    SpG Ostbevern-Gütersloh verschenkt einen Punkt gegen Niederaußem

    Fand nicht zu seinem Spiel: Nico Hornig.

    Die Sportkegler der Spielgemeinschaft Ostbevern-Gütersloh haben deutlich zwei Zähler eingefahren, mussten den Zusatzpunkt jedoch den Gästen aus Niederaußem überlassen. Im Eastside gewann die Heimmannschaft mit 2:1.

  • Sportkegeln: NRW-Liga

    Mo., 14.09.2020

    SpG Ostbevern-Gütersloh steht an der Tabellenspitze

    Martin Börschmann setzte Maßstäbe im ersten Block.

    Auch bei der TSG Rheda sicherte sich die Spielgemeinschaft Ostbevern-Gütersloh alle drei Punkte. Die Mannschaft führt jetzt gemeinsam mit der SG Wattenscheid die Tabelle an.

  • Volleyball: Frauen-Kreisliga

    Do., 10.09.2020

    Premiere glückt der Spielgemeinschaft mit Können

    Gut gelaunt und gut in Form: Die SG-Frauen überzeugten direkt bei ihrer Premiere in der Kreisliga

    Diese sportliche Gemeinschaft hat sich augenscheinlich gesucht und gefunden. Die Volleyballerinnen aus Bösensell und Appelhülsen starteten in das zweite Jahr, in dem Meisterschaften besetzt werden. Und erfolgreich ins erste auf Kreisliga-Niveau. Mit einer ganz jungen Frauen-Auswahl.

  • Kegeln: NRW-Liga und Oberliga

    Di., 08.09.2020

    Saisonstart nach Maß für die SpG Ostbevern-Gütersloh

    Markus Czauderna erzielte mit 856 Holz das beste Tagesergebnis.

    Das war ein Saisonauftakt nach Maß: Sowohl die erste als auch die dritte Mannschaft der Spielgemeinschaft Ostbevern-Gütersloh gewann auf den heimischen Bahnen mit 3:0.

  • Fußball: A-Junioren aus Warendorf, Freckenhorst und Hoetmar bilden Spielgemeinschaft

    Fr., 17.07.2020

    Rivalität ade: Verschworene Gemeinschaft aus drei Clubs

    Eine echte Mannschaft mit Zusammenhalt sind die A-Junioren-Fußballer aus Freckenhorst, Hoetmar und Warendorf geworden, die formell als JSG Freckenhorst/Hoetmar firmieren und Erste in der Kreisliga wurden.

    Der demografische Wandel macht auch vor dem Münsterland nicht Halt. Deshalb haben drei Vereine eine A-Junioren-Spielgemeinschaft gebildet, die sich eigentlich nicht gut riechen können. Die Chemie aber passte und so setzten die Jungs einige Duftmarken.