Spielgerät



Alles zum Schlagwort "Spielgerät"


  • Gangolfschule stellt das Homeschooling um / Förderverein verschönert den Schulhof

    Di., 28.04.2020

    Es steht nicht alles still

    Maren Bals lässt ihre Kinder Paula und Lennart schon mal das Holzpferd testen. Das Homeschooling hat die Gangolfschule derweil umgestellt. Sie arbeitet nun mit Padlet (kl. Bild).

    Neue Spielgeräte für den Schulhof, eine neue Plattform für das Homeschooling: Trotz Corona-Krise passiert an der Gangolfschule einiges. Der Förderverein verschönert den Schulhof. Das Lernen auf Distanz hat die Grundschule derweil umgestellt. Sie arbeitet nun mit Padlet – einer digitalen Pinnwand.

  • Spielgeräte

    Mo., 23.03.2020

    Sandkasten im Garten darf andere Mieter nicht zu sehr stören

    Das Aufstellen von Rutschen oder Sandkästen gehöre nach einem Urteil des Amtsgerichts Kerpen zum normalen Gebrauch der Mietsache.

    Für Mieter mit Kindern ist ein Gemeinschaftsgarten eine praktische Sache. Sandkasten und Rutsche können sie gleich vor der Wohnung aufstellen. Aber dürfen sie das auch?

  • Handball: Landesliga

    Di., 07.01.2020

    Greven 09: Technische Fehler und ein klebriges Spielgerät

    Aline Suwelack war mit den 09-Damen zum Jahresauftakt ohne Chance.

    So hatten sich die Landesliga-Handballerinnen des SC Greven 09 den Start ins neue Jahr sicherlich nicht vorgestellt. Im ersten Punktspiel 2020 gerieten die Schützlinge von Trainer Bogdan Oana ziemlich unter die Räder und verloren mit 18:35 gegen die SpVg Hesselteich-Siedlinghausen. Die 09-Damen hatten mit dem Gegner uns zu viel Harz am klebrigen Spielgerät zu kämpfen.

  • Ortstermin Walther-Rathenau-Straße

    Mi., 23.10.2019

    Anwohner wünschen sich Spielgeräte ohne Dach

    Die Anwohnerversammlung war gut besucht, entsprechend viele „Wunschpunkte“ wurden auf den Charts verteilt.

    Neue Spielgeräte ja, aber bitte ohne Dach. So weit der Wunsch von Anwohnern bei einem Ortstermin an der Walther-Rathenau-Straße.

  • BTV Nottuln

    So., 29.09.2019

    Spielgeräte für den Tennisnachwuchs aufgebaut

    BTV-Vorsitzender Ludolf Schöne, links neben Initiator Michael Mühlenkamp (2.v.r.), und die ersten Kinder freuten sich mit den freiwilligen Helfern über das neue Spielangebot.

    Die Eltern spielen Tennis, die Kinder tollen auf dem Spielplatz herum. Das ist jetzt beim Baumberger Tennisverein möglich. Michael Mühlenkamp hat ein Projekt organisiert, das jetzt abgeschlossen wurde.

  • Kraft-Dreikampf

    Di., 23.04.2019

    Kampf gegen den Schweinehund

    Nicht nur die Fitness, auch die Schmerztoleranz ist im Kraft-Dreikampf mitentscheidend – hier Jochen Wischnewski bei den Deutschen Meisterschaften in Niestetal.

    Früher jagte Jochen Wischnewski dem runden Leder hinterher – heute nimmt er das Spielgerät in die Hände. Dieses ist allerdings weit schwerer als ein Fußball. Der Seppenrader ist Kraft-Dreikämpfer und stemmt bis zu 265 Kilogramm schwere Gewichte.

  • Profilschule Ascheberg

    Mi., 30.01.2019

    Spielgeräte für den Ganztag

    Profilschule Ascheberg: Spielgeräte für den Ganztag

    Spielgeräte für die Pausen und die Mittagszeit spendierte der Förderverein der Profilschule.

  • Notfälle

    Fr., 05.10.2018

    Nägel unter Spielgerät auf Schulhof: Mädchen am Fuß verletzt

    Geseke (dpa/lnw) - Eine Grundschülerin ist auf einem Schulhof in Geseke (Kreis Soest) in einen Nagel getreten, den Unbekannte vermutlich mit Absicht in einem Spielbereich platziert hatten. Das neun Jahre alte Mädchen verletzte sich am Freitagmorgen am Fuß, als der Nagel seinen Schuh durchbohrte, wie die Polizei mitteilte.

  • Aus dem Bau- und Planungsausschuss

    Mi., 19.09.2018

    Lieferprobleme bei Spielgeräten

    Auf Spielgeräte wartet die Gemeinde Lienen. Lieferschwierigkeiten führen zu Verzögerungen. Möglicherweise ziehen weitere drei Wochen ins Land, ehe die vorgesehenen Geräte für den Spielplatz an der Münsterstraße in Kattenvenne eintreffen.

    Der Bau- und Planungsausschuss der gemeinde Lienen hat im Haus des Gastes getagt. Nur unter dem Punkt „Mitteilungen und Anfragen“ musste sich Vorsitzender Gerhard Schomberg (CDU) Notizen zu der Reihenfolge der Wortmeldungen machen.

  • Erfolgreicher „Social Day“

    Mo., 10.09.2018

    Tatkräftige Unterstützung

    Im Einsatz für die gute Sache: 56 Auszubildende schnupperten beim „Social Day“ in für sie fremde Aufgabenbereiche hinein.

    Das war für die Auszubildenden keineswegs alltäglich: Am Freitag reparierten sie Spielgeräte, strichen Wände oder begleiteten ältere Menschen. Sie erledigten Arbeiten, die im normalen Tagesablauf längere Zeit liegen geblieben waren: Erstmals unter Beteiligung Tecklenburger Unternehmen fand jetzt zum dritten Mal der „Social Day“ in Lengerich statt. Dabei entsandten Unternehmen insgesamt 56 Auszubildende in Schulen, Einrichtungen und Vereine, um diese mit und bei kleineren Projekten zu unterstützen.