Spieljahr



Alles zum Schlagwort "Spieljahr"


  • Juniorenfußball

    Mo., 10.02.2020

    GW Nottulns U19 und U13 ungeschlagen

    Friedrich Schultewolter (l.) besorgte Nottulns 1:0-Pausenführung.

    Das war in Ordnung: Zum Wiederbeginn des neuen Spieljahres hielten sich GW Nottulns U19- und U13-Junioren schadlos. Die ältesten Junioren-Kicker besiegten Vorwärts Wettringen, die D-Jugend reiste nach Warendorf.

  • Kreisliga A1 Ahaus: ASC Schöppingen

    So., 07.07.2019

    Im nächsten Jahr wird gefeiert

    Die ASC-Trainer mit den Neuen im Aufgebot des A-Ligisten. Obere Reihe v.l.: Co-Trainer Christoph Lütke-Bitter, Trainer Rafael Figueiredo, Eric Artmann, Bastian Fier, Ole Liemann, Maik Menke, Co-Trainer Stefan Blick; unten v.l.: Sven Leuermann, Lucas Küper, Andreas Neumann. Es fehlt Jens Lindhaus. Offen ist noch, ob Vitali Neumann sich auch dem ASC anschließt.

    Der ASC Schöppingen hat gerade erst die Vorbereitungen für das kommende Spieljahr in Angriff genommen. Doch schon jetzt steht fest: nach der Spielzeit 19/20 wird gefeiert.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Di., 02.07.2019

    Der SV Rinkerode geht furchtlos ins neue Jahr

    Einer der Hoffnungsträger des SV Rinkerode: Luis Bertels (l.), ein Mann, für den man den Begriff „Allrounder“ wohl einst erschaffen hat. Er gehört zu denjenigen, die am ehesten die Lücke füllen könnten, die Maximilian Groß, Jan Hoenhorst oder Stefan Pöhler aufreißen.

    Gleich die gesamte Spielachse des vergangenen Spieljahres bricht dem SV Rinkerode in der kommenden Saison weg – Zeit, durchzudrehen? Nein! Beim SVR bleiben sie entspannt. Denn: Auch durch die Abschiede entstehen ja so manche Chancen. Und die Vorsaison war derweil nicht in einem Wort zu umschreiben.

  • Beginn der Tennis-Sommerrunde

    Sa., 04.05.2019

    Vorhang auf für die neue Saison

    Spiel, Satz und Sieg: Das neue Spieljahr kann beginnen, heute startet die Tennis-Sommerrunde.

    Die Freunde des Tennissports fiebern diesem Wochenende schon länger entgegen. Endlich beginnt das neue Spieljahr, startet heute die Freiluftsaison. Der Wetterbericht verheißt zwar nicht die erhofften guten Bedingungen, aber davon wollen sich die Sportler den Auftakt nicht vermiesen lassen.

  • Lacrosse: Frauen-Turnier

    Do., 14.02.2019

    Der Winterschlaf ist für die Münster Mohawks beendet

    Mit den ersten Frühlingsboten machen sich auch die Lacrosse-Anhänger wieder auf den Weg an die frische Luft. Am Wochenende laden die Münster Mohawks zum Freiluftauftakt auf den Platz.

    Die Münster Mohawks läuten ihr Spieljahr passend mit den ersten frühlingshaften Tagen ein. Ihr Turnier auf der Sportanlage Hiltrup-Süd ist einmal mehr hervorragend besetzt. Und der Ausrichter hegt selbst durchaus auch Ambitionen.

  • Mädchen-Fußball: Meldezahlen rückläufig

    Di., 06.11.2018

    Immer weniger Juniorinnen-Teams in Westfalen

    Der Mädchenfußball hat im TE-Kreis eine hohe Wertschätzung.

    Der (FLVW) hat die Mannschaftsmeldungen der Junioren und Juniorinnen für das Spieljahr 2018/19 bekannt gegeben. Nach dem Rückgang in der vergangenen Saison (minus 322 Mannschaften) sind die Verluste für das laufende Spieljahr auf 566 (minus 5,95 Prozent) Teams angewachsen.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Di., 28.08.2018

    HSG-Trainer Daniel Bieletzki: „Wünsche mir weniger Verletzungen“

    Die Handballer der HSG Hohne/Lengerich um Jan Steinigeweg wünschen sich in der neuen Saison weniger Verletzte und hoffen auf eine gute Platzierung.

    Mal abgesehen von einer guten Endplatzierung hat Daniel Bieletzki einen ganz speziellen Wunsch für die neue Saison: „Bitte nicht so viele Verletzte wie im abgelaufenen Spieljahr.“ Der neue Trainer der Handball-Herren der HSG Hohne/Lengerich weiß wovon er spricht.

  • Fußball | Kreisliga A Ahaus

    Di., 14.08.2018

    SV Heek spielt schon am Freitag

    Hendrik Sahlmer 

    Der FC Vreden mit dem früheren Alstätter Trainer Hendrik Sahlmer ist der erste Tabellenführer der A-Liga im neuen Spieljahr.

  • Fußball: Blick zurück auf die Landesliga-Saison 2017/18

    Mi., 18.07.2018

    Abstieg absolut vermeidbar

    Im letzten Saisonspiel musste sich Preußen Lengerich mit 0:1 gegen Viktoria Heiden geschlagen geben und stieg ab.

    Die neue Saison ist schon im Gange, zumindest hat die Vorbereitung auf das Spieljahr 2018/19 längst begonnen. Dennoch sei ein Rückblick erlaubt. Trotz neu entfachter Euphorie hat der SC Preußen Lengerich den Abstieg aus der Landesliga noch immer nicht ganz verdaut. Wie konnte es dazu kommen?

  • Fußball: 3. Liga Saisonbilanz

    Mi., 16.05.2018

    Ein Spieljahr zum Vergessen für die Sportfreunde Lotte und VfL Osnabrück

    Der VfL Osnabrück um Leihspieler Emmanuel Iyoha (links) und Tim Danneberg (rechts) sowie die Sportfreunde Lotte um Kapitän Tim Wendel lieferten eine enttäuschende und mit Negativ-Schlagzeilen behaftete Saison ab, wenn auch der Klassenerhalt geschafft wurde.

    Sieht man´s positiv, haben beide ihr Minimalziel noch, den Klassenerhalt, noch erreicht: Ansonsten absolvierten der VfL Osnabrück und die Sportfreunde Lotte eine enttäuschende Saison 2017/18. Obendrein schrieben beide zahlreiche Negativ-Schlagzeilen.