Spielsaison



Alles zum Schlagwort "Spielsaison"


  • Mit mehr Pep in die neue Spielsaison

    Do., 25.04.2019

    Blaskapelle entstaubt ihr Repertoire

    Ihren ersten Auftritt legte die BKA in diesem Jahr bei der Gewerbeschau West hin. Zu den Schützenfest wartet die Truppe nun mit neuem Repertoire auf.

    BKA steht für Musik. Zumindest in diesem speziellen Fall steht die Abkürzung nicht für Bundeskriminalamt.

  • Laienspielschar Sassenberg freut sich auf die Premiere

    Do., 11.10.2018

    Kartenvorverkauf für „So een Tyrann“

    Freuen sich auf die Spielsaison (v. l.): Markus Maßmann, Anke Große Kunstleve (Inspizientin), Bernhard Ostkamp (stellv. Spielleiter), Vera Strickmann, Johannes Philipper, Irmgard Große Kunstleve (Souffleuse), Sandra Hartmann, Nina Offers, Franz Rutemöller (Spielleiter), Heinz-Josef Borgmann und Ludger Voß.

    Die Spielsaison der Laienspieler rückt im er näher und wird sowohl von den Akteuren als auch vom Publikum mit Spannung erwartet. Eintrittskarten für das plattdeutsche Theaterstück können ab Montag, 5. November, bei Sabines Blumenhof erworben werden.

  • Theatergruppe „Brettspiel“ übt neue Produktion ein

    Mi., 10.10.2018

    Keine Leiche ohne Lily

    Polizeiinspektor Baxter (Janis van Haalen) und Putzfrau Lily Piper (Birgit Buddemeyer) ermitteln in Sachen Todesfall Richard Marshall.                  

    So schnell vergeht die Zeit: Kaum sind die Lacher über die Komödie aus der vergangenen Spielsaison verhallt, schon proben die Akteure der Theatergruppe „Brettspiel“ bereits fleißig am nächsten Stück für die Aufführungen im März. „Diesmal haben wir uns für eine Kriminalkomödie entschieden“, berichtet Regisseurin Anja Rakers. „Keine Leiche ohne Lily“ ist ein munteres Verwirrspiel in drei Akten von Jack Popplewell um eine verschwundene Leiche und den mutmaßlichen Mörder.

  • „Wilde 13“ feiert 60. Geburtstag

    Mo., 08.10.2018

    Schwungvolle Proben

    Mechtild Hagenkötter, Erika Rolf, Heti Meierhoff, Silvia Erben, Anne Klemann, Ulla Eckel, Jutta Zimmermann, Sandra Bienas, Stefanie Vorsthove und Sandra Jurdeczka (v. l.) feiern in diesem Jahr das 60-jährige Bestehen der kfd-Spielschar. Teil des neuen Bühnenprogramms ist auch eine Tanzchoreographie (kl. Foto).

    Wer in diesen Wochen am Dienstagabend in der Festhalle vorbeischaut, erhält schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf die kommende Spielsaison der KFD. Schwungvoll geht es hier zu.

  • Kegeln: Saisonstart

    Fr., 31.08.2018

    Für den KSC Lengerich geht es wieder los

    Jörg Poppen steigt am Sonntag mit der ersten KSC-Mannschaft in die neue Saison ein.

    Für die beiden Herrenmannschaften des Kegelsportclubs Lengerich beginnt am Sonntag die neue Spielsaison. In der Oberliga Westfalen 1 hat die erste Mannschaft in der vergangenen Spielzeit Platz fünf unter sieben Teilnehmern erreicht.

  • Premiere der Laienspielschar Füchtorf

    Di., 06.03.2018

    Unfreiwillig unter einem Dach

    Heinrich Maier (Thorsten Elfernkämper) hat seine Schwiegermutter Grete Folkers (Christiane Wessel) vor die Tür gesetzt. Da ist auch Klara Oppermann (Birgit Versmold) ratlos.

    Einen sehr schwungvollen und gelungenen Auftakt der neuen Spielsaison feierte am Sonntagnachmittag die Laienspielschar Füchtorf. In der von-Ketteler-Grundschule präsentierten sie ihrem Premierenpublikum „Wenn Frau Mozart met Herrn Wagner“.

  • Spielmannszug Nachtigallen

    Mi., 23.08.2017

    Eifrige Proben für die kommenden Auftritte

    Intensiv geprobt wird derzeit bei den Nachtigallen. Denn im Herbst haben die Musiker des Spielmannszuges einige Termine vor sich.

    Die Sommerpause ist vorbei, die Instrumente sind wieder im Einsatz: In der zweiten Hälfte der Spielsaison stehen für den Spielmannszug Nachtigallen aber noch einige Termine auf dem Spielplan.

  • Spielmannszug „Klingendes Spiel

    Mo., 16.01.2017

    Neuer „Spielführer“ gewählt

    Bitte einmal Lächeln fürs neue Vorstandsfoto mit dem frisch gewählten Vorsitzenden Benedikt Lütke Volksbeck (vorne, 2.v.l.links).

    Mit einem neuen Vorsitzenden geht der Spielmannszug „Klingendes Spiel“ ins Jahr 2017. Benedikt Lütke Volksbeck löst Sebastian Stimberg ab, der nicht wieder für den Vorstand kandidierte. Das beschlossen die Spielleute auf ihrer Jahreshauptversammlung am Samstag.

  • Theatergruppe Brettspiel probt Psychothriller

    Di., 01.11.2016

    Bei Gänsehaut alles richtig gemacht

    Die Mitglieder der Theatergruppe Brettspiel proben derzeit für den Psychothriller „Der Seelenbrecher“. Im März ist Premiere. 

    Bei der Theatergruppe Brettspiel ist in der kommenden Spielsaison Schluss mit lustig. Nach fünf komödiantischen Jahren wagen sich die Laienschauspieler um Regisseurin Anja Rakers auf unbekanntes Terrain: Seit September proben sie den Psychothriller „Der Seelenbrecher“ nach dem Bestsellerroman von Sebastian Fitzek. Für Akteure und Publikum ist zur Premiere im März ein aufregendes Experiment garantiert.

  • Kultur

    Mo., 19.10.2015

    Pariser Intendant Lissner startet mit Castellucci

    Stéphane Lissner hat in seiner ersten Spielsaison mehr als 15 Neuinszenierungen ins Prgramm genommen.

    Paris (dpa) -  Der Starintendant Stéphane Lissner (62) startet seine erste Spielsaison an der Pariser Oper mit dem italienischen Schockregisseur Romeo Castellucci.