Spieltagsabsage



Alles zum Schlagwort "Spieltagsabsage"


  • Fußball: Spieltagsabsagen

    Fr., 13.03.2020

    Die Saison wird bis Mitte April unterbrochen

    Im Fußballkreis Steinfurt wird der Spielbetrieb bis einschließlich 19. April in allen Senioren- und Juniorenligen ausgesetzt.

    Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat sich am Freitag dazu entschlossen, die Saison zu unterbrechen. Auf der aktuellen Entwicklung (Coronavirus) findet bis zum 19. April auf Verbandsebene kein Punktspiel mehr statt. Davon betroffen sind auch alle Leichtathletik-Wettbewerbe. Ob und wie es danach weitergeht, ist noch offen. Die Zielsetzung ist ein sportlicher Saisonabschluss.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 12.03.2020

    Sogar vorzeitiges Saisonende denkbar: Spieltagsabsage erwischt auch Ahlener SG

    Wie geht es jetzt weiter? Bei Luca Sackmann, Niklas Seifert, Ferdi Hümmecke (von links) und dem Rest der Ahlener SG herrscht derzeit Ratlosigkeit.

    Wegen des Corona-Virus fallen die Spiele der 3. Liga an diesem Wochenende aus. Wie es danach weitergeht, ist unklar. Der DHB will sich am Montag äußern. Bei der Ahlener SG wappnen sie sich für alle Fälle. Auch ein vorzeitiges Saisonende ist nicht auszuschließen.

  • Werder-Geschäftsführer

    Mi., 11.03.2020

    Bremens Baumann: «Spieltagsabsagen sinnvoller und fairer»

    Wünscht sich eine einheitliche Regelung in Bezug auf Geisterspiele: Werder-Geschäftsführer Frank Baumann.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Geschäftsführer Frank Baumann hat kritisiert, dass die Fußball-Bundesliga angesichts der sich ausbreitenden Corona-Epidemie keine Pause einlegt.