Spielweise



Alles zum Schlagwort "Spielweise"


  • Fußball

    Mo., 14.10.2019

    Peter Bosz verteidigt Spielweise: Kann Titel gewinnen

    Leverkusens Trainer Peter Bosz vor dem Spiel.

    Berlin (dpa) - Peter Bosz hat eingeräumt, dass er wegen seiner sehr offensiven Spielweise immer mit großen Vorbehalten bei Fans und Journalisten wird leben müssen. «Das Misstrauen wird immer da sein. Spätestens wenn wir mal zweimal verlieren sollten», sagte der Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen im «Kicker»-Interview (Montag).

  • Trainer Bayer Leverkusen

    Mo., 14.10.2019

    Bosz verteidigt offensive Spielweise: Kann Titel gewinnen

    Verteidigt, dass er offensiv spielen lässt: Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz.

    Berlin (dpa) - Peter Bosz hat eingeräumt, dass er wegen seiner sehr offensiven Spielweise immer mit großen Vorbehalten bei Fans und Journalisten wird leben müssen.

  • WM-Rekordtorschütze

    Sa., 12.10.2019

    Klose lobt Werder-Stürmer Füllkrug

    Miroslav Klose hält viel von Bremens Niclas Füllkrug.

    Bremen (dpa) - Ex-Nationalspieler Miroslav Klose hat in der Spielweise von Werder Bremens derzeit verletztem Stürmer Niclas Füllkrug Elemente seines eigenen Spielstils erkannt.

  • Kritik an Spielweise

    Mo., 18.02.2019

    Fabio Capello: Bayern München fehlt Charakter und Stärke

    Sieht den FC Bayern München diese Saison schwächer: Fabio Capello.

    Monte Carlo (dpa) - Für den früheren italienischen Fußballtrainer Fabio Capello ist der FC Bayern München nicht mehr das Spitzenteam vergangener Jahre.

  • Schalke-Coach

    Fr., 02.11.2018

    Tedesco verteidigt Spielweise vor Duell mit Hannover

    Schalkes Trainer Domenico Tedesco hat die zuletzt wenig ansehnliche Spielweise seiner Mannschaft verteidigt.

    Gelsenkirchen (dpa) - Trainer Domenico Tedesco hat die zuletzt wenig ansehnliche Spielweise des FC Schalke 04 vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Hannover 96 am Samstag (15.30 Uhr) verteidigt.

  • Fußball

    Fr., 02.11.2018

    Schalke-Coach verteidigt Spielweise vor Duell mit Hannover

    Fußball: Schalke-Coach verteidigt Spielweise vor Duell mit Hannover

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Trainer Domenico Tedesco hat die zuletzt wenig ansehnliche Spielweise des FC Schalke 04 vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Hannover 96 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) verteidigt. «In der jetzigen Lage geht es nicht um die Spielweise, sondern allein darum, erfolgreich zu sein», sagte Tedesco am Freitag. Die derzeitige Spielweise sei auch dem schwachen Saisonstart geschuldet.

  • Europameister

    Do., 28.06.2018

    Wie 2016: Pragmatismus soll Portugal den Titel bringen

    Der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo trainiert für das Spiel gegen Uruguay.

    So hat es schon einmal geklappt. Und es ist nicht lange her. Ändern wird Europameister Portugal an seiner nicht besonders attraktiven Spielweise auch im WM-Achtelfinale gegen Uruguay nichts. Pragmatismus ist gefragt. Die Devise: nicht schön, aber erfolgreich.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 26.06.2018

    Preußen schnappen mit gutem Umschaltspiel gegen Ajax zu

    Gastspieler René Klingenburg, hier gegen Amsterdams David Neres (l.), durfte sich 70 Minuten präsentieren.

    Da steckt offensichtlich eine Menge Potenzial in der teilweise erneuerten Preußen-Mannschaft. Zumindest lassen Spielweise und Resultat gegen Ajax Amsterdam darauf schließen. Beim 3:1-Sieg in Marienfeld wiegelte auch der Trainer kaum ab.

  • Mexiko will Gruppensieg

    So., 24.06.2018

    Ochoa: Deutscher Sieg ändert Spielweise gegen Schweden nicht

    Mexikos Torwart Guillermo Ochoa möchte als Gruppenerster ins Achtelfinale einziehen.

    Moskau (dpa) - Für Mexikos Torwart Guillermo Ochoa hat sich durch den Last-Minute-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden nicht viel geändert. «Wir wussten, dass wir gegen Schweden um den Gruppensieg spielen», sagte der 32-Jährige in Moskau.

  • Zwei glanzlose Siege

    Fr., 22.06.2018

    Giroud zu Frankreichs Spielweise: «Freude am Schmerz haben»

    Zwei glanzlose Siege: Giroud zu Frankreichs Spielweise: «Freude am Schmerz haben»

    Istra (dpa) - Stürmer Olivier Giroud hat die wenig berauschende Spielweise von WM-Mitfavorit Frankreich verteidigt.