Sportanlage



Alles zum Schlagwort "Sportanlage"


  • Gutachter hat Ergebnisse auf 157 Seiten zusammengestellt

    Do., 13.06.2019

    Neuer Kompass für Sportanlagen

    An der Nordkirchener Straße, empfiehlt der Experte, sollen kurzfristig Sportmöglichkeiten für die Profilschule geschaffen werden. Beim Verzicht auf den Aschenplatz würde hier ein zusätzliches Kunstrasen-Großspielfeld nötig.

    Reichen Aschebergs Sportstätten für Schul- und Vereinsbedarf sowie für andere sportbegeisterte Ascheberger? Dieser Frage ging das Sportstättenkonzept nach, das in der nächsten Woche vorgestellt wird und den WN schon vorliegt.

  • Thema im Ausschuss

    Mi., 05.06.2019

    Neuer Clubraum für den VfL an der Königsbrücke

    Rücken auf der Sportanlage „Zur Königsbrücke“ schon bald die Bauarbeiter an und beginnen mit dem Bau eines neuen Clubraums für den VfL? Über die Planungen des Vereins wird der Vereinsvorstand am Donnerstag in Gesellschafts-, Kultur- und Sportausschuss berichten.

  • Sportanlage Wittlerdamm

    Sa., 25.05.2019

    Hut ab, SCR!

    Natürlich engagiert sich der SC Reckenfeld nicht ganz uneigennützig. Den Bau in Eigenregie durchzuführen eröffnet die einmalige Chance, maximalen Einfluss auf das Geschehen auf der Baustelle und letztlich auf jedes kleinste Detail zu nehmen.

  • Sportanlage Wittlerdamm wird teurer

    Fr., 24.05.2019

    Nachschlag für den SCR

    Statt 2,5 Millionen wird der SCR wohl 3 Millionen Euro brauchen, um die Pläne umzusetzen. Das ist immer noch deutlich günstiger als ein Bau in städtischer Regie.

    Die neuen Sportanlagen am Wittlerdamm für 2,5 Millionen Euro hinzubekommen – von Anfang an war klar: Das ist ein überaus sportliches Ziel. Nun ist klar: Es wird verfehlt.

  • Sport- und Freizeitausschuss

    Di., 21.05.2019

    Kunstrasenplätze: Erst haben andere Vorrang

    Axel Ronig (r.) vom Pétanque-Club „La Différence“ gab dem Sportausschuss Einblicke in das Vereinsleben und die Spielmöglichkeiten auf der Sportanlage Im Hövenerort.

    Mit dem Besuch der Sportanlagen Im Hövenerort machte sich der Sport- und Freizeitausschuss am Montagnachmittag vor Ort sachkundig. Die Sportanlage in Dolberg sowie die Sporthallensituation waren weitere Themen.

  • DJK Wacker Mecklenbeck

    Do., 02.05.2019

    Wackers Bandbreite von A bis Z

    Jung und Alt ließen es sich bei schönstem Mai-Wetter nicht nehmen, am „Tag der offenen Tür“ bei Wacker Mecklenbeck auf der Sportanlage Egelshove vorbeizuschauen.

    Am 1. Mai war allerhand los auf der Sportanlage an der Egelshove: Beim „Tag der offenen Tür“ präsentierte der Sportverein sein umfangreiches Angebot.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 26.04.2019

    Meisterfeier beim SV Bösensell?

    Einsatz gefährdet: Niklas Klöfkorn (re.)

    Auf der Sportanlage des SV Bösensell könnte es am Sonntag etwas zu feiern geben. Dabei wäre Gastgeber SVB aber wohl nur in der Rolle des Zuschauers . . .

  • CDU-Ratsherr Horst Karl Beitelhoff mahnt bei Stadt Entwicklungskonzept der Sportanlage an

    Mi., 27.03.2019

    Die Duschen waren kein Problem

    Frisch herausgeputzt präsentieren sich die Umkleidekabinen der Sportanlage am Brandhoveweg.

    Die Kacheln funkeln und blitzen, als wären sie neu, die Wände erstrahlen in hellem weiß: Die Umkleidekabinen der Sportanlage am Brandhoveweg stehen kurz vor der Beendigung ihrer Sanierung, die erst am Montag (25. März) begonnen hatte und am Freitag (29. März) abgeschlossen sein soll.

  • Neue Sportanlage am Wittlerdamm soll im Oktober fertig sein

    Mi., 13.03.2019

    Der SCR krempelt die Ärmel hoch

    Andrew Termöllen präsentierte detaillierte Neubau-Ansichten.

    Der SCR gibt Gas: Im Herbst (ja, genau: 2019!) soll die neue Sportanlage am Wittlerdamm samt Kunstrasenplätzen und Vereinsheim-Sporthallen-Kegelbahn-Gebäude fertig sein.

  • SCR stellt sein Bauprojekt am Wittler Damm vor

    Fr., 08.03.2019

    Sportplatz zum Selbermachen

    Das Gelände am Wittler Damm, so wie es heute aussieht. Die Animationen mit den Neubauten wird der SCR am kommenden Dienstag im Deutschen Haus präsentieren.

    Der SCR wird die Sportanlage am Wittler Damm in Eigenregie erweitern. Der Vorsitzende Andrew Termöllen stellte den Politikern den Plan vor, der rund zwei millionen günstiger ausfallen wird, als von der Stadt geplant.