Sportflugzentrum



Alles zum Schlagwort "Sportflugzentrum"


  • KKV besucht Sportflugzentrum

    Di., 22.10.2019

    Gleiche Rechte und Pflichten wie Airlines

    In der Halle ließen sich die Gäste die Sport- und Segelflugzeuge zeigen. Die „Luftfahrtvereinigung Greven“ zählt rund 300 Mitglieder.

    Trotz unsicherer Wetterlage erreichten alle Teilnehmer der KKV-Radtour trockenen Fußes das Sportflugzentrum am Segelflugplatz in der Hüttruper Heide. Nach Kaffee und Kuchen in der Gastronomie „Zur Eule“ führte der zweite Vorsitzende des Sportflugzentrums und Ausbildungsleiter Motorflug, Hans Joachim König, die Besucher über das Vereinsgelände gegenüber dem „großen Bruder“ FMO.

  • Dritte Auflage von „wheels@fun“

    So., 08.07.2018

    Oldtimer am FMO

    Automobilfreunde bekamen am Sonntag am Sportflugzentrum einige Chrom-Schätze zu sehen.

    Opel Kadett, Ford Mustang, Ford Modell A: Am Sonntag fand rund um das Sportflugzentrum der Luftfahrtvereinigung die dritte Auflage von „wheels@fun“ statt, eine Orientierungsfahrt der Young- und Oldtimerszene.

  • Luftfahrtvereinigung saniert Landepiste

    Mo., 30.10.2017

    Sicher landen auf Saerbecker Rollrasen

    Saerbecker Hände helfen bei der Pistensanierung der Sportflieger am FMO (v.r.): Hans-Joachim König, der Rollrasen-Experte Albert Pottmeyer und der syrische Flüchtling Sarbast Mustafa auf der von Wolters eingeebneten Fläche.

    Wenn die Luftfahrtvereinigung (LFV) Greven die Landepiste auf ihrem Sportflugzentrum neben dem FMO saniert, ist der Saerbecker Hans-Joachim König als Mitglied tatkräftig dabei. Er hatte auch noch Unterstützung aus dem Dorf mitgebracht.

  • Saerbeck

    Mi., 15.09.2010

    Bürgerbusfahrer bei Segelfliegern

  • Greven

    Mi., 25.02.2009

    Warten überbrückt den Winter